15 Tipps zur effektiven Verwaltung von Outsourcing-Unternehmen

Wir von UPTech konnten das Unternehmen innerhalb von 2 Jahren von null auf 37 Teammitglieder ausweiten und es vom ersten Monat an profitabel machen. Ohne externe Investitionen.
Dabei haben wir viele Fehler gemacht und viele Lektionen auf die harte Tour gelernt. In diesem Artikel möchte ich Ihnen einige Tipps geben, mit denen Sie Ihr Unternehmen schneller voranbringen können. Tipps wurden ursprünglich für das Outsourcing-Unternehmen erstellt, sind aber meiner Meinung nach für jedes Servicegeschäft geeignet.

1. Besuchen Sie Konferenzen in Ihrem Geschäftsbereich

Selbst wenn Ihnen die Themen bekannt vorkommen, können Sie dennoch viele Ideen gewinnen, wenn Sie den Menschen zuhören und mit ihnen sprechen. Und es ist eine großartige Gelegenheit zum Networking.

2. Seien Sie transparent

Ein guter Indikator für die Unternehmenskultur ist die Fähigkeit, jedem (unabhängig von der Position) Ihre Meinung mitzuteilen. Besonders über Probleme, Schwächen und Fehler. Wie Ray Dalio vorschlägt - sei radikal transparent. Auf diese Weise kann Ihr Team erstaunliche Ideen und Lösungen entwickeln. Hinweis: Für Menschen ist es ziemlich schwierig, sich unangenehmen Wahrheiten zu stellen und transparent zu werden. Sei vorbereitet.

3. Erlernen Sie die 5'A der Motivation

Eine Vision, ein Zweck, Autorität, Autonomie und Wertschätzung. Haben Sie einen klaren Zweck, kommunizieren Sie ihn mit dem Team und schaffen Sie eine Vision dafür, geben Sie Autonomie, führen Sie mit Kompetenzkompetenz und schätzen Sie den Beitrag!

4. Outsourcing = Produkt!

Die Aufgaben wiederholen sich und wenn Sie sie nicht zu kleinen Lösungen / Produkten verallgemeinern, führen Sie Ihr Unternehmen ineffektiv. Suchen Sie nach Möglichkeiten, um die Effizienz Ihres Servicegeschäfts zu verbessern, indem Sie kleine Lösungen erstellen.

5. 2 wichtige Ratschläge zum Verkauf: Sei sympathisch und verdiene Vertrauen

Heutzutage reicht es nicht mehr aus, nur Ihre Arbeit zu erledigen. Kunden möchten mit jemandem zusammenarbeiten, den sie mögen und dem sie vertrauen. Dies ist ein starker Wettbewerbsvorteil. Schwer zu gewinnen und leicht zu verlieren. Kümmern Sie sich aufrichtig um Ihren Kunden, versuchen Sie, sein Problem wirklich zu lösen, und verkaufen Sie nicht einfach mehr Ihrer Dienste, wenn sie es nicht wirklich benötigen. Sie werden es zu schätzen wissen und zu Ihnen zurückkehren.

6. Seien Sie proaktiv

Wenn der Client nach dem Update für das Projekt fragt, sind Sie bereits gescheitert. Richten Sie eine effektive Kommunikation ein, sodass der Client niemals nach einem Update fragen muss. Bitten Sie um Feedback, bevor der Kunde Ihnen Verbesserungsvorschläge macht. Teilen Sie jedes Problem oder potenzielle Problem so schnell wie möglich mit.

7. Schließen Sie weitere Abschlüsse mit Backchannel-Verkäufen ab

Bitten Sie beispielsweise den CEO, eine E-Mail an den Lead zu senden, wenn der Vertrieb keine Antwort von ihm erhält. In manchen Fällen funktioniert es wie Magie.

8. Melden Sie sich bei Google Trends für Ihre Mitbewerber an

Sie sind wahrscheinlich für Google Trends für Ihre Marke angemeldet. Wie wäre es zu wissen, was Ihre Konkurrenten tun? Google Trends gibt Ihnen einen guten Überblick. Verwenden Sie es jedoch nicht, um zu wiederholen, was Ihre Konkurrenten tun, sondern um sicherzustellen, dass Sie sich vor ihnen bewegen.

9. Die Größe und die Ebene des Unternehmens entsprechen der Ebene seines Eigentümers

Das Unternehmen kann nicht über das Niveau seiner Führungskräfte / Eigentümer hinauswachsen. Wenn der Marktführer im Mikromanagementstil des letzten Jahrhunderts festsitzt oder sich der Innovation widersetzt, wird das Unternehmen wahrscheinlich nicht erfolgreich sein. Es ist eine große Herausforderung und Verantwortung für die Führungskräfte, ständig zu wachsen.

10. Führen Sie regelmäßige Einzelgespräche mit Ihren wichtigsten Teammitgliedern durch

Die Investition in Ihre Mitarbeiter ist eines der besten Dinge, die Sie tun können. Ihre Zeit, die Sie damit verbracht haben, ihnen zu helfen, hat einen 10–20-fachen Multiplikator. Biete Coaching an, teile Updates / wichtige Informationen, stelle sicher, dass die Moral und Motivation des Teams auf hohem Niveau ist, gib Feedback und Wertschätzung. Dies ist eine wichtige Methode, um den Überblick zu behalten.

11. Lesen Sie mindestens 40+ Bücher pro Jahr

Alle erfolgreichsten Führungskräfte lesen viel. Wenn der CEO von Facebook / Microsoft oder der Präsident der USA Zeit findet, regelmäßig Bücher zu lesen, warum können Sie das nicht tun? Holen Sie sich neue Ideen und Inspirationen, lernen Sie, erweitern Sie Ihr Weltbild und werden Sie ein besserer Führer.

Lesen, lesen und lesen ...

12. Vertrauen - ist die Hauptaufgabe des Managements

Sie können alles verlieren, aber Sie sollten nicht das Vertrauen verlieren. Sie können das gesamte Unternehmen mit Vertrauen in Ihre Mitarbeiter wieder aufbauen. Vertrauen ist das Fundament der Teamsynergie und der effektiven Teamarbeit. Unterschätze es nicht.

13. Werte sollten Verben sein, keine Substantive

Heutzutage ist es beliebt, die Unternehmenswerte zu haben. Stellen Sie sicher, dass Ihre Werte wirklich die Werte sind, an die Ihr Team glaubt und die vor allem auch leben. Werte sollten umsetzbar sein, damit jeder mit ihnen die richtige Entscheidung treffen kann.

14. Heldentum - ist die Folge von Verantwortungslosigkeit

Wann immer Sie Helden sehen - stellen Sie sicher, dass verantwortungslose Idioten vor ihnen waren. Helden sehen nur im Film großartig aus. Im Team zerstören sie es von innen. In einem guten Team mit Mitgliedern, die sich gegenseitig vertrauen und auf die Ziele ausgerichtet sind, gibt es keinen Platz für Helden, weil jeder seine Arbeit richtig macht und kritische Situationen, in denen sich Helden hervorheben können, sehr selten sind. Clevere Anführer feuern sogar ihre „Helden“ ab, damit das Team stärker wird.

15. Stellen Sie unbequeme, aber konstruktive Mitarbeiter ein

Sie brauchen kein Team von Schafen, die sich auf alles mit Ihnen einig sind. Diejenigen, die Ihre Ideen konstruktiv hinterfragen, sind von unschätzbarem Wert. Sie helfen Ihnen, auf dem richtigen Weg zu bleiben und nach den besten Lösungen zu suchen. Das Team muss vielfältig sein, um Beiträge aus verschiedenen Quellen zu liefern. Schätze sie und sei dankbar für konstruktive Konfrontation.

Ich hoffe, diese Tipps helfen Ihnen dabei, Ihr Unternehmen zu verbessern, sinnvolle Beziehungen zu Ihren Teammitgliedern und Kunden aufzubauen und einen positiven Beitrag zur Welt zu leisten.

Einige Ressourcen und Bücher, die Sie auch überprüfen sollten:

  1. Alle Bücher von Adizes
  2. Die No Asshole Rule von Robert Sutton
  3. So verwalten Sie Ihre Slaves mit Jerry Toner
  4. Ein Survival Guide für Projektmanager von J. Taylor
  5. The Game von Neil Strauss (Verkauf durch Abholung meistern)
  6. Denken, schnell und langsam von D. Kahneman.
  7. Leitung der Professional Service Firm durch D. Maister.

Interessant ist, dass nur sehr wenige Leser tatsächlich die oben genannten Ideen umsetzen werden. Sie haben also einen erheblichen Wettbewerbsvorteil, wenn Sie zumindest einen Teil der Vorschläge installieren.

Ich wünsche Ihnen viel Glück beim Ausbau Ihres Servicegeschäfts.

Wenn Sie dies hilfreich finden, klicken Sie auf das unten, damit andere es auch genießen können. Folgen Sie uns für weitere Artikel zum Aufbau großartiger Teams.