[BONUS] An Ihre Idee glauben Genug, um den ersten Schritt zu tun

Abonnieren Sie iTunes oder hören Sie vor Ort zu

Ich erinnere mich, wie ich an meinem Arbeitsplatz saß und Leute ansah, die sich fragten: „Warum? Warum bist du hier? Warum machst du das? "Ich habe einen Freund einmal gefragt:" Findest du diesen Job nicht sinnlos? "

Er sagte nein.

Und dann wusste ich, was ich tun musste. Ich musste aufhören. Und ich tat es (irgendwann). Zuerst habe ich nebenbei mein eigenes Geschäft aufgebaut.

Ich weiß nicht, ob ich jemals wirklich an mich geglaubt habe. Ich wusste nur, dass ich das Leben, das ich hatte, nicht wollte. Manchmal bedeutet der Glaube an sich selbst nur, dass Sie nicht an das glauben, was Sie gerade tun. Und du musst dich ändern.

Sara Blakey fühlte sich auch so. Eines Tages wachte sie auf, sah sich ihr Leben an und sagte: "Ich bin im falschen Film." Jetzt ist sie eine selbst gemachte Milliardärsunternehmerin.

Aber mein Freund Ryan Deiss sagte, es sei möglich, an sich selbst zu glauben. Und ich wollte mehr wissen.

Er begann sein erstes Geschäft am College. Und im ersten Jahr 100.000 USD Umsatz gemacht. Er verkaufte eBooks online. "Ich hatte Bücher zu so ziemlich jedem Thema", sagte er. In einem ging es um Babynahrung. Dann ging er eine Partnerschaft mit Mama-Bloggern ein und verkaufte sie an ihre Leser.

(Dies ist die Formel für eine großartige strategische Partnerschaft. Erstellen Sie etwas Nützliches. Finden Sie jemanden mit einem ungenutzten Publikum. Jemanden, der mit den Leuten spricht, mit denen Sie sprechen möchten, der aber nicht das anbietet, was Sie zu bieten haben.)

Jetzt, Jahre später, ist er der Gründer und CEO von DigitalMarketer. Er ist ein Transformator. Er bringt den Menschen bei, wie man profitable Online-Geschäfte aufbaut.

Er führte mich durch die Sache. Er erzählte mir von digitalem Marketing. Und wie Menschen diese Fähigkeiten jeden Tag nutzen, um ihr eigenes Unternehmen zu gründen und zu wachsen ...

Folgendes sagte er:

Abonnieren Sie iTunes oder hören Sie vor Ort zu

A) Geschichten erzählen

Ich könnte dir sagen, dass du etwas kaufen sollst. Oder ich könnte dir eine Geschichte erzählen. Ich könnte dir sagen, wer meinem besten Freund Milch ins Gesicht geworfen hat, als er um Hilfe rief. Ich könnte dir sagen, wie wir überlebt haben. Und die Art und Weise, wie wir zurückprallten.

"Was heute gewinnt, sind die besten Geschichtenerzähler", sagte Ryan.

„Wie machst du das?“, Fragte ich. "Wie erzählst du eine gute Geschichte?"

Er sagte, man müsse mit einem guten Produkt beginnen.

"Wie was?"

"Alles", sagte er. "Alles, was ein Bedürfnis befriedigt."

Wir sprachen über Diäten. Als die Leute vor zehn Jahren abnehmen wollten, kauften sie sich eine Pille. Das vertraut niemand mehr. Jetzt kaufen Leute harte Übung.

"Sie müssen bewerten, wo der Markt heute ist", sagte Ryan. „Was missachten die Leute? Was glauben sie? "

"Ich bin ein großer Fan davon, eine Aussage über den Wert zu machen", sagte er.

"Was meinst du mit Wertangabe?"

Er sagte, dies sei der Schlüssel, um ein guter Geschichtenerzähler zu werden. Schauen Sie sich Ihr Produkt an. Und überlegen Sie, wie jemand von seinem heutigen Leben zu einem besseren Leben von morgen gelangen kann. Beschreiben Sie dann den Produktwert.

"Ich mache das so genannte Vorher-Nachher-Raster", sagte Ryan.

Dies ist der emotionale Zustand Ihrer Kunden, wie ihr durchschnittlicher Tag aussieht, mit was sie zu kämpfen haben, was sie in ihrem Leben wollen und so weiter.

"Sie drücken Empathie aus", sagte er.

Das ist eine der Eigenschaften, für die Ryan sich engagiert.

„Empathie definieren.“

"Es ist wichtig, sich der emotionalen Zustände anderer bewusst zu sein, ein ausreichendes Verständnis dafür zu haben, wie sie sich gerade fühlen, und sich ausreichend darum zu kümmern, entsprechend zu reagieren."

Wenn Sie den Markt einschätzen, möchten Sie verstehen, wo sich die Menschen heute befinden. Sie mitfühlen. Dann beschäftigst du dich mit Geschichtenerzählen. Sie erzählen die Geschichte, wie Sie ihr Leben verbessern können. Das ist der Zustand "nach".

"Alles, was Marketing jemals tut, ist, diese Verschiebung zu artikulieren", sagte er. "Man muss das beste Produkt haben und man muss am besten erklären können, was man tut ... um seinen Wert zu artikulieren, also sagen die Leute:" Heiliger Mist, ich verstehe und ich will es. "

Ein gutes Produkt kann Menschen helfen. Es kann dir helfen. Es kann Ihrer Familie und Fremden auf der ganzen Welt helfen. Wenn Sie eine Idee haben, müssen Sie den ersten Schritt machen. Das habe ich von Ryan gelernt.

Es gibt viele Leute mit Ideen. Aber viele Menschen haben auch Angst davor, anzufangen.

Also fragte ich Ryan: "Was ist der erste Schritt?"

"Du musst daran glauben", sagte er. "Manchmal machst du dir nur etwas vor. Am anderen Ende des Spektrums sitzen derzeit so viele Leute, die sich das mit erstaunlich guten Ideen anhören, aber nicht an sich glauben. "

Unterbrach ich. "Was können Sie machen? Was ist der erste Schritt, um an sich selbst zu glauben? "

Er lachte. "Du bist der Experte, wenn es darum geht, dich selbst zu wählen, oder? Es liegt mir fern, hier zu viel rauszuwerfen. “

"Es ist schwer für alle", sagte ich.

Wir haben einen weiteren Podcast dazu gemacht. (Es kommt heute heraus.) Weil Millionen von Menschen Ideen haben, die niemals ihrer Vorstellungskraft entgehen. Sie gehen ungeboren weiter. Das ist schmerzhaft. Wenn Sie jemals Ihre Träume versteckt haben, wissen Sie, wie schwer es ist. Es fühlt sich an, als würdest du die ganze Zeit lügen.

Es ist schwer an sich zu glauben.

Aber es ist nicht so schwer ...

Wählen Sie selbst. Hochschule oder nicht. Arbeitnehmer oder Arbeitgeber.

Das ist der erste Schritt.

Abonnieren Sie iTunes oder hören Sie vor Ort zu

Aber wenn Sie Hilfe brauchen, vertraue ich Ryan. Er baut seit 20 Jahren Geschäfte auf. Er kann ausführen. Er weiß, wie man ein Online-Geschäft aufbaut, wächst und mehrere Einnahmequellen erschließt.

Er kann glauben ... und er kann dich auch lehren.

"Am Ende des Tages etwas da draußen", sagte er. “Stellen Sie ein Produkt da draußen. Stellen Sie eine Idee da draußen. Leg ein Buch da raus. Schreibe einen Blog-Beitrag, oder? Wenn es Traktion bekommt, dann ist es gut ... Es sollte gesehen werden. "

Erfahren Sie hier mehr von Ryan.

Abonnieren Sie iTunes oder hören Sie vor Ort zu

Wenn Sie diesen Beitrag gerne gelesen haben, empfehlen und teilen Sie ihn bitte, damit andere ihn leichter finden!

James Altucher ist der Autor des Bestsellers Choose Yourself, Herausgeber von The Altucher Report und Moderator des beliebten Podcasts The James Altucher Show. Schließen Sie sich den 136.000 Lesern an und holen Sie sich meine besten und kontroversesten Inhalte. Hier beitreten.