Gefälschtes Olivenöl ist überall. Ist dein real? Hier erfahren Sie, wie Sie ... - Wetalkhealthy

Seine Wohlfühlqualitäten umfassen:

  • Befeuchtende Haut
  • Reduzierung von Augenfalten
  • Eine trockene Kopfhaut massieren
  • Spliss helfen

Das ist nett, aber der Nutzen ist größer, wenn es eingenommen wird.

Iss es aus gesundheitlichen Gründen:

  • Gute Fette hinzufügen
  • Zeichen des Alterns verringern
  • Krebs bekämpfen

Menschen, die eine mediterrane Ernährung zu sich nehmen, genießen diese Qualitäten, und die Wissenschaft hat nicht festgestellt, ob die Ernährung selbst oder die anderen Lebensgewohnheiten der Gesundheit zuträglich sind.

Die mediterrane Ernährung beinhaltet viel Obst, Gemüse, Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte und Olivenöl. Es bevorzugt auch magere Proteinquellen wie Huhn oder Fisch gegenüber rotem Fleisch, das mehr gesättigtes Fett enthält.

Wenn ein Produkt gesunde Vorteile und einen moderaten Preis hat, ist es wahrscheinlich, dass es mit einem geringeren Produkt unterboten wird. Das meiste Olivenöl, das heute verwendet wird, wird mit einem billigeren Öl, normalerweise Raps oder Sonnenblume, unterboten, und die gesundheitlichen Vorteile werden verringert.

Wie viel verbrauchen wir?

Der International Olive Council veröffentlicht neue Statistiken über seine Verwendung. Vor zehn Jahren befanden sich 16% der 113.000 Tonnen Olivenöl, die in die USA importiert wurden, in Großgebinden. Im vergangenen Jahr waren mehr als 43% der 331.368 Tonnen in Großcontainern.

Quelle: Olivenöl-Zeiten

Auch der weltweite Verbrauch steigt.

Hauptlieferanten sind Italien, Spanien, Griechenland und Tunesien. Die California Olive Ranch ist Amerikas größter Olivenölproduzent. Laut der Olive Oil Times verbrauchen die Amerikaner jährlich mehr als 300.000 Tonnen Olivenöl, aber hier werden weniger als 5% hergestellt.

Die USDA-Standards sind freiwillig. Nur zwei Olivenölunternehmen nehmen ab 2012 am Qualitätsüberwachungsprogramm teil.

Die FDA-Standards folgen einer Grundregel. Wenn andere Öle verwendet werden, müssen diese auf dem Etikett angegeben werden.

Was steht noch auf dem Etikett?

Auf dem Etikett finden Sie auch "zuerst gepresst", "kalt gepresst" und "extra vergine".

Was ist der Unterschied?

"Erst gepresst": Die Frucht der Olive wurde einmal gepresst.

„Kaltgepresst“: Die Temperatur der Frucht zum Zeitpunkt der Zerkleinerung unter 27 ° C.

„Extra Virgin“: Die Bezeichnung für Olivenöl, das sowohl „zuerst“ als auch „kalt“ gepresst wurde.

In einer Studie der Universität von Kalifornien wurden 124 Marken von nativem Olivenöl extra getestet und festgestellt, dass 70% des Produkts in den USA gefälscht oder mit billigerem Öl unterboten sind.

Marken, die den Test bestanden haben:

- California Olive Ranch

- Cobram Estate

- Lucini

- Kirkland Organic

- Lucero (Ascolano)

- McEvoy Ranch Organic

- Bariani Olivenöl

- Corto Olive

- Ottavio

- Omaggio

- Olea Estates 100% natives Olivenöl extra

Marken, die den Test nicht bestanden haben:

- Bertolli

- Carapelli

- Colavita

- Stern

- Pompejan

- Santa Sabina

- Primadonna

- Antica Badia

- Sasso

- Coricelli

Was riecht

Es könnte dein Olivenöl sein.

Tipps zur Feststellung, ob Olivenöl schlecht ist, mit freundlicher Genehmigung der Olive Oil Times:

  1. Ranzig: Wenn es nach Buntstift riecht, nach ranzig Nüssen schmeckt oder ein fettiges Mundgefühl hat, kann es ranzig sein.
  2. Fusty: Wenn es abgestanden, feucht oder staubig riecht, wie gebrauchte Turnsocken, ist es wahrscheinlich schlimm.
  3. Schimmelige Oliven: Wenn es staubig oder muffig schmeckt, wurde es wahrscheinlich mit schimmeligen Oliven hergestellt.
  4. Essiggeschmack: Wenn es einen Essiggeschmack hat, wurden die Oliven, aus denen es hergestellt wurde, wahrscheinlich mit Sauerstoff fermentiert.

Tipps zur Erhöhung der Lebensdauer von Olivenöl:

  1. Lagern Sie es an einem kühlen Ort.
  2. Vor Licht schützen
  3. Lagern Sie es in einem luftdichten Behälter
  4. Verwenden Sie native Öle extra innerhalb eines Jahres, andere innerhalb von Monaten

Hier ist ein News-Flash:

Olivenöl soll als Belag oder Dressing verwendet werden und zerfällt bei hohen Temperaturen.

Mit Olivenöl aufhören zu kochen. Sie bricht am Rauchpunkt zwischen 190 und 215 ° C zusammen. Klicken Sie auf Twittern

Tweet das.

Hast du etwas gelernt? Bitte benutzen Sie die Sharing-Buttons, um die Informationen weiterzugeben.

Haben Sie eine Lieblingsmethode für die Verwendung von Olivenöl oder ein altbewährtes Rezept? Kommentieren Sie unten und teilen Sie das auch.

Brauchen Sie gesunde Ermutigung? Treten Sie der Facebook-Community bei.

Ursprünglich veröffentlicht bei www.wetalkhealthy.com.