So vermeiden Sie Paypal-Konvertierungsgebühren und schlechte Wechselkurse

Ein häufiges Problem, mit dem viele kleinere (und sogar große) Agenturinhaber konfrontiert sind, ist, dass immer so viele Gebühren anfallen, die unsere Einnahmen wirklich verschlingen. Eine Gebühr, die sich immer verschlechtert, wenn Sie Ihr Geschäft weiter ausbauen, ist die Gebühr, die erhoben wird, um Ihre Einnahmen in eine andere Währung umzurechnen. Für mich als kanadische Agentur ist es typisch, viele US-Kunden zu haben, auch wenn ich für die meisten meiner Jobs in USD bezahlt werde. Ich finde die Verwendung von Paypal eine großartige Möglichkeit, für diese Jobs bezahlt zu werden, aber nicht die beste Möglichkeit, mein Einkommen von USD in CAD umzuwandeln. Es ist üblich, dass ich 4% meines Umsatzes verliere, nur um mein Geld in kanadische Währung umtauschen zu lassen. Nun, zum Glück habe ich einen super einfachen Weg gefunden, mit dem Sie diese 4% Konvertierungsgebühr sparen können, und ich werde die folgenden Schritte erklären!

Bevor ich mit den Schritten beginne, möchte ich erwähnen, dass ich auf diese Methode gestoßen bin, weil jemand in einer Facebook-Gruppe vor einiger Zeit über diese Website geschrieben hat und ich mir die Website notiert und sie erst kürzlich selbst ausprobiert habe. Deshalb entschuldige ich mich dafür, dass ich mich nicht an seinen Namen erinnere, um ihm auch Anerkennung zu zollen.

Schritt 1. Erstellen Sie ein Konto bei Transferwise

Kurz gesagt, Transferwise ist eine Website, auf der Sie Geld senden, Geld empfangen und Geld zu den besten Preisen umtauschen können. Sie können grenzenlose Online-Konten in bis zu 40 verschiedenen Währungen kostenlos erstellen, was Ihnen viel Freiheit beim Akzeptieren und Umtauschen von Geld ermöglicht. Wenn Sie mehr über Transferwise erfahren möchten, besuchen Sie einfach die Website unter https://transferwise.com. Dort finden Sie eine Menge großartiger Inhalte, die erklären, wie es funktioniert. Wenn Sie mich unterstützen möchten (und sich selbst, da Sie einen kostenlosen internationalen Transfer im Wert von 800 US-Dollar erhalten), können Sie sich anmelden und ihre Website mit dem Link besuchen, den sie mir gesendet haben: https://transferwise.com/u/brentg27

Schritt 2. Richten Sie ein randloses Konto ein

Nachdem Sie sich angemeldet haben, müssen Sie als Nächstes ein Konto ohne Grenzen in der Währung einrichten, die Sie umrechnen möchten. In meinem Fall möchte ich USD in CAD umtauschen und ein USD-Konto ohne Grenzen einrichten. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was ein grenzenloses Konto ist, erfahren Sie hier mehr darüber. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass ein randloses Konto ein Konto mit mehreren Währungen ist, mit dem Sie Geld in mehr als 40 Währungen behalten und zwischen diesen Währungen bei Bedarf zum realen Wechselkurs umwandeln können (ziemlich süß, richtig).

Wenn Sie sich noch nicht für ein Konto angemeldet haben, finden Sie die Option für ein randloses Konto hier unter "Geld erhalten":

Wenn Sie sich für ein Konto angemeldet haben und angemeldet sind, können Sie ein Konto ohne Grenzen einrichten, indem Sie auf die Registerkarte "Guthaben" klicken und auf die blaue Schaltfläche "Guthaben hinzufügen" klicken.

Schritt 3. Erhalten Sie Ihre grenzenlosen Bankdaten und fügen Sie diese zu Paypal hinzu.

Sobald Sie sich bei Transferwise für ein Konto angemeldet haben, werden Sie aufgefordert, das Konto zu bestätigen. Nach Abschluss dieses Vorgangs erhalten Sie die Bankdaten für Ihr grenzenloses Bankkonto. Sie finden die Bankdaten, indem Sie auf die Seite mit den Guthaben gehen und auf den Dropdown-Pfeil neben dem Konto klicken.

Sobald Sie diese Informationen erhalten haben, werden diese Informationen Ihrem Paypal-Konto hinzugefügt. Um ein neues Konto bei Paypal zu eröffnen, loggen Sie sich einfach in Ihr Konto ein und klicken Sie dann im oberen Menü auf Brieftasche.

Sobald Sie auf der Brieftaschenseite sind, möchten Sie auf "Eine Bank verknüpfen" klicken.

Nachdem Sie auf der nächsten Seite auf Link Bank geklickt haben, wählen Sie "Ich habe eine andere Bank".

Ihre Optionen können sich von meinen unterscheiden, da ich Kanadier bin

Stellen Sie auf der nächsten Seite sicher, dass Sie den gewünschten Kontotyp auswählen (für mich möchte ich ein US-Bankkonto haben) und geben Sie dann die Details Ihres randlosen Kontos ein.

Sobald Sie Ihr Konto eingerichtet haben, sendet Paypal Ihnen zwei Bestätigungseinzahlungen (dauert ca. 1 Tag), um sicherzustellen, dass das Konto legitim ist.

Schritt 4. Fügen Sie Ihr primäres Bankkonto zu Transferwise hinzu

Um Ihr Geld von Transferwise zu erhalten, müssen Sie sich als Empfänger bei Ihrem primären Bankkonto anmelden. Gehen Sie dazu in Ihrem Transferwise-Konto zu den Empfängern und klicken Sie auf Bank hinzufügen. Hier geben Sie Ihre Bankdaten ein, für die Ihr konvertiertes Geld verwendet werden soll (es dauerte weniger als 24 Stunden, um meine primäre Bank zu überprüfen).

Schritt 5. Überweisen Sie Ihr Paypal-Guthaben auf Ihr Transferwise-Konto.

Sobald Ihr Transferwise-Konto mit Paypal bestätigt wurde, können Sie Ihr Geld auf Ihr Transferwise-Konto überweisen. Zum Beispiel nehme ich meinen USD von meinem Paypal und überweise ihn auf mein USD Transferwise-Konto (die Überweisungszeit betrug weniger als 24 Stunden). Es fällt keine Gebühr an, um Geld von Paypal auf das Transferwise-Konto zu überweisen. Sobald der USD auf meinem Transferwise-Konto angezeigt wird, kann ich ihn zum aktuellen Wechselkurs (zuzüglich einer geringen Gebühr, die Ihnen im Voraus angezeigt wird) in CAD konvertieren, bevor er auf mein primäres CAD-Bankkonto gesendet wird. Sehen Sie sich eine Überweisung aus einer meiner letzten Zahlungen an und überprüfen Sie den Kurs, den ich erhalten habe, und vergleichen Sie ihn mit dem Wechselkurs an diesem Tag.

Zusammenfassung

Alle oben genannten Schritte haben im wahrsten Sinne des Wortes 40 Minuten gedauert, und dann dauerte es ungefähr 2 Tage, bis ich überprüft und das Geld von Konto zu Konto gebracht hatte. Durch die Umrechnung von USD in CAD zum aktuellen Wechselkurs können Sie Hunderte von Dollar einsparen. Wenn Sie beispielsweise eine 10.000-USD-Website erstellen, würde dies normalerweise 400 US-Dollar an Umrechnungsgebühren kosten. Mit dieser Methode spare ich jedoch fast alles. Ich empfehle Ihnen dringend, sich bei Transferwise umzuschauen, um mehr über die möglichen Conversion-Raten zu erfahren, aber bei mir hat das großartig funktioniert! Wie immer, wenn Sie Fragen haben, senden Sie mir bitte eine E-Mail an brentgodkin@gmail.com

Diese Geschichte wurde in The Startup, der größten Veröffentlichung von The Medium zu Unternehmertum, veröffentlicht, gefolgt von +411.714 Personen.

Abonnieren Sie hier unsere Top Stories.