20% glücklicher sein. Es ist Zeit, jetzt zu beginnen!

Bildnachweis: RUBEN GONZALES

Die Überschrift klingt wie ein Plädoyer und das liegt daran, dass es so ist.

Es ist Zeit, Maßnahmen zu ergreifen und Stellung zu beziehen. Viele von uns sind unglücklich und es beeinträchtigt unser Leben und die Möglichkeiten, die wir vor uns haben. Wir alle können einen Unterschied machen, aber wenn wir unser Leben in einem unglücklichen Zustand führen, wird nie etwas passieren - gehen Sie nicht vorbei, sammeln Sie keine 200 Dollar.

„So viele Menschen leben in unglücklichen Verhältnissen und werden dennoch nicht die Initiative ergreifen, um ihre Situation zu ändern, weil sie auf ein Leben in Sicherheit, Konformität und Erhaltung angewiesen sind, was in der Realität einen beruhigenden Eindruck hinterlassen mag. Nichts schadet dem abenteuerlustigen Geist mehr “- Christopher McCandless

Wenn wir sauer und sauer auf das Leben sind, ertrinken wir in unseren Sorgen. Dies sind Lebensmittel, Alkohol, Fernsehsendungen und sinnlose Kaffee-Nachholaktionen / Telefongespräche.

Wir können unser Unglück nicht vermeiden. Es wird uns langfristig zerreißen.

Heute hört dieses Unglück auf. Wir werden nicht in zwei Minuten von unglücklich zu phänomenalem Freak übergehen.

Das wäre ein BS-Versprechen, das Sie vielleicht in einem Selbsthilfebuch lesen, das von einem Mann geschrieben wurde, der vom Erfolg träumt, es aber noch nie hatte.

Während der interstellare Soundtrack im Hintergrund abgespielt wird, strömen meine eigenen Erfahrungen und Lektionen darüber, wie ich um 10% glücklicher werden kann, aus mir heraus.

Ich kann es nicht genau beschreiben. Jeder Same, für jede Idee, die ich jemals hatte, ist aus einem Zustand des Fließens entstanden. Eigentlich sollte ich die letzte Person sein, die diese Woche über Glück schreibt. Warum? Hier ist der Grund:

- In weniger als 90 Tagen bin ich arbeitslos
- Ich habe gerade an der Staatsmeisterschaft für Redner teilgenommen und verloren
- Ich wurde gestern von einer Top-Veröffentlichung ohne wirklichen Grund entlassen
Du bist derselbe. Sie haben allen Grund, unglücklich zu sein. Der Grund, warum ich nicht unglücklich bin, ist, dass ich mich dazu verpflichtet habe, 20% glücklicher zu werden.

So werden Sie aus eigener Erfahrung 20% ​​glücklicher:

Gib zu, wo du bist.

Die Lügen, die wir uns erzählen, sind unglaublich. Wir füttern unser Gehirn mit Impulsen, die besagen, dass wir nicht genug sind. Der einzige Grund, warum ich heute auf dieser Bühne stand und an öffentlichen Reden teilnahm, war, dass ich zu 100% zuversichtlich bin, dass ich zurückspringe, obwohl alles um mich herum in Stücke geraten zu sein scheint.

Ich weiß, wo ich bin und wohin ich gehe. Kein Rückschlag wird das ändern.

Die Realität, wo Sie sich heute im Leben befinden, wird Ihre Zukunft nicht bestimmen. Das Unglück, das Sie über Ihre Umstände haben, ist selbstgemacht. Du bist auch selbst gemacht.

Zu wissen, wo Sie sind und zu glauben, wohin Sie gehen können, ist der erste Schritt, um 20% glücklicher zu werden.

"Du musst nicht von einer Depression zu einem Gefühl wie Elon Musk über Nacht werden. Glück braucht Zeit und es fängt klein an “

Quetsche diese Gedanken.

Der Versuch, jeden negativen Gedanken aufzufangen, ist ein Spiel, das Sie niemals gewinnen werden. 20% glücklicher zu werden, beginnt damit, nur ein paar negative Gedanken zu töten.

Wie? Indem Sie negative Gedanken in Ihren Sinn kommen lassen und sie dann gehen lassen, ohne auf sie zu reagieren.

Was Sie unglücklich macht, ist Ihre Reaktion auf Ereignisse und Gedanken in Ihrem Leben. Wenn Sie die Reaktion stoppen und die Meditationstechnik der Nichtreaktivität anwenden, können Sie einige Ihrer negativen Gedanken überwinden.

Dieselben Gedanken, auf die ich mich beziehe, sind Muster, die Sie in Ihrem Kopf verwurzelt haben.

Wenn Sie das Muster langsam brechen, erhöhen Sie die Wahrscheinlichkeit, wieder ein bisschen glücklicher zu sein.

Atmen Sie tief ein: Leiden ist ein Muss.

Die Vorstellung, dass wir alle leiden, wird dazu beitragen, Ihr Unglück zu lindern. Die Erkenntnis, dass Perfektion nicht existiert und Leiden immer sein wird, ist ein Schlüsselbegriff im Glückskampf.

Okay, vielleicht haben Sie in Ihrem Leben den Tod erlebt oder wurden von Ihrem Traumjob ausgeschlossen. Mach mit! So viele von uns haben das gleiche Schicksal erlitten.

Momente, auf die Sie nicht stolz sind, sollten Ihr Glück nicht zerstören.

Wir haben alle eine lange Liste von Momenten, auf die wir nicht stolz sind. Meine heutige Liste lautet:

- Ich habe heute Schokolade gegessen, obwohl ich das nicht sollte
- Ich hatte es eilig und habe meine Zähne nicht geputzt
- Ich habe jemanden angeschrien, weil ich zu spät kam

Dies sind kleine Pieptöne in Ihrem Tag und wir alle machen sie - auch wenn Sie Tony Robbins sind. Wenn Sie sich in diesen Momenten aufhalten und sich fallen lassen, werden Sie unglücklich.

Drehen Sie den Zzzzz auf.

Müdigkeit macht uns sauer und gereizt. Lassen Sie sich von Ihrem Glück nicht den Schlaf verderben.

Die Herausforderung, die ich gelernt habe, ist, dass die Schlafdauer nicht ausreicht. Wenn Sie gleich nach zwei Stunden ins Bett gehen, nachdem Sie auf Ihr Telefon gestarrt haben, oder nachts Kaffee / Tee trinken, kann dies Ihre Schlafgewohnheiten durcheinander bringen.

Pünktliches Schlafen ist ein weiterer zu berücksichtigender Faktor. Wenn Sie nach 22 Uhr ins Bett gehen, ist die Schlafqualität geringer. Nach dem Buch "Sleep Smarter" sind wir seit den Höhlenbewohnern zwischen ungefähr 22:00 Uhr und 2:00 Uhr morgens für den besten Schlaf verdrahtet.

Gesellschaftliche Ereignisse machen den Unterschied.

Networking-Events machen mir wirklich zu schaffen. Die Idee, fünfzig Leuten nacheinander zu erklären, dass ich ein Blogger bin und auch in einer Bank arbeite, ist ein Rätsel.

Es saugt meine ganze Energie. In der letzten Woche besuchte ich ein Meetup für eine große Firma, nahm an einem öffentlichen Redewettbewerb teil und aß mit den Freunden meiner Freundin zu Abend.

In Zeiten des Kampfes scheinen diese Ereignisse wie Folter zu sein. Ich habe mich oft gefragt, ob ich das Networking und einige Arten von gesellschaftlichen Ereignissen überhaupt aufgeben soll. Was ich jedoch gelernt habe, ist, dass ich nach jedem dieser Ereignisse immer froh bin, dass ich gegangen bin.

Ich habe in den letzten Tagen darüber nachgedacht, um zu verstehen, warum. Daniel Gilbert zufolge sind gesellschaftliche Ereignisse das Ziel der meisten Dinge, die wir im Leben tun.

"Wir sind glücklich, wenn wir eine Familie haben, wir sind glücklich, wenn wir Freunde haben, und fast alle anderen Dinge, die uns glücklich machen, sind nur Möglichkeiten, mehr Familie und Freunde zu bekommen."

Gesellig zu sein braucht Energie, aber die Belohnungen für das Glück sind riesig.

Es gibt viele Studien, die darauf hindeuten, dass eine Erhöhung des Einkommens uns immer noch nicht so glücklich macht wie ein soziales Umfeld. Wir sind darauf programmiert, soziale Wesen zu sein.

Wir diskutieren gerne Ideen und erzählen Geschichten. Diese einfachen Lebensfreuden machen uns glücklich. Meine Herausforderung für Sie besteht darin, dass Sie, wenn Sie nur 20% zufriedener sein möchten, versuchen, Ihrem Kalender ein zusätzliches soziales Ereignis hinzuzufügen.

"Für einen Produktivitäts-Junkie wie mich kann es schwierig sein, Kontakte zu knüpfen, da das Ergebnis scheinbar kein Ziel in meinem Leben erreicht." Na bis auf einen: glücklich sein. Ich kann nicht alle meine anderen Ziele erreichen, wenn ich die ganze Zeit unglücklich bin. "

Lächle einen Fremden an.

Ich habe oft über die Vorteile des Lächelns geschrieben. Leider muss man es wie die meisten Dinge versuchen, um es zu glauben.

Weirdos und Fremde zufällig anlächeln macht glücklich. Die beste Zeit dafür ist ein Aufzug. Es gibt die ungeschriebene Regel, dass Sie in einem Aufzug den Mund halten und sich nicht ansehen sollten.

Wenn du gegen diese Regel verstößt und jemanden im Aufzug anlächelst, lächelt er immer zurück. Du bist mindestens eine Minute lang mit ihnen in einem kleinen Raum eingesperrt, und unsere Manieren zwingen uns, nett zu sein.

Mit anderen Worten, wir können nicht anders, als zurückzulächeln, weil wir nicht unbeholfen oder unhöflich erscheinen möchten, wenn wir im Wesentlichen mit dem Nirgendwo gefangen sind. Draußen ist eine andere Geschichte, obwohl ich immer noch Leute finde, die normalerweise zurücklächeln, wenn ich sie anlächle.

Experimentieren Sie mit einem Dankbarkeitsmesser.

Unser Glück kann leicht durch unerwartete Probleme oder Herausforderungen belastet werden. Ich habe festgestellt, dass die Verwendung eines täglichen Dankbarkeitsmessgeräts dabei hilft, die guten Dinge im Auge zu behalten.

Wenn ich wirklich sauer bin, gehe ich sogar zurück und lese die Liste der Dinge, für die ich in den vergangenen Tagen dankbar bin.

Es ist so einfach zu vergessen, wie viele Dinge in letzter Zeit für Sie tatsächlich gut gelaufen sind. Beginnen Sie damit, jeden Tag eine Sache aufzuschreiben, wenn Sie müssen. Es sollte nicht länger als zehn Sekunden dauern. Schreiben Sie das erste auf, was Ihnen in den Sinn kommt.

Wenn Sie die Dinge bemerken, die Ihnen Freude und Dankbarkeit bringen, werden Sie absolut 20% glücklicher.

Verbringen Sie eine weitere Stunde pro Woche damit, etwas zu tun, das Sie zu Ihrem Ziel zurückbringt.

Für mich sieht es so aus, als würde ich eine zusätzliche Stunde pro Woche bloggen. Es bringt so vielen Wert und bringt mich mit meinem Lebenszweck in Einklang. Egal, welches Chaos um mich herum herrscht, beim Bloggen bin ich immer wieder im Mittelpunkt und erinnere mich daran, warum ich auf diesem Planeten bin.

Wenn ich sehe, wie andere Freude bekommen, weil ich dem Zweck meines Lebens folge, ist das der beste Weg, um 20% glücklicher zu werden.

Das liegt daran, dass Sie immer glücklich sind, wenn Sie anderen dienen. Das ist die Antwort auf das ganze Glücksrätsel, wenn Sie es noch nicht herausgefunden haben.

Ursprünglich auf Addicted2Success.com veröffentlicht

Aufruf zum Handeln

Wenn Sie Ihre Produktivität steigern und wertvolle Tipps zum Leben erlernen möchten, abonnieren Sie meine private Mailingliste. Sie erhalten auch mein kostenloses E-Book, mit dem Sie ein richtungsweisender Online-Influencer werden können.

Klicken Sie hier, um sich jetzt anzumelden!