Foto von rawpixel auf Unsplash

Wie man ein wantrapreneur ist

Leitfaden für ein Unternehmer Möchtegern

Es gibt Unmengen von Leitfäden, wie man Unternehmer wird. Dies ist keiner von ihnen.

Wenn Sie den Ratschlägen hier zu einem T folgen, kann ich Ihnen versichern, dass Sie sich stolz als Wantrapreneur bezeichnen können. Sie wissen, der Möchtegernunternehmer, der alles andere als das vorgesehene Geschäft betreibt. Der wantrapreneur spricht den Weg, geht aber nicht den Weg. In der Regel betreibt ein Wantrapreneur ein Unternehmen mit einem Umsatz von null Dollar.

Hier sind einige Tipps, wie Sie ein wantrapreneur werden können:

Tipp 1: Denken Sie weiter: „Alles, was ich brauche, ist eine einzige großartige Idee.“

Haben Sie eine Reihe guter Ideen, mit denen Sie jetzt ein Unternehmen gründen können?

Vergiss diese, du brauchst eine großartige Idee. Eine so großartige Idee wird den Kurs der Menschheit verändern. Diese Idee muss mindestens eine der folgenden Lösungen bieten:

  • Machen Sie alle und ihre Omas mindestens 2000% produktiver
  • Beenden Sie alle Formen der Umweltverschmutzung
  • Weltraumbesiedlung
  • Weltfrieden

Wenn Sie eine perfekte Idee haben, wissen Sie Bescheid.

Sie werden sich in Ihrem Körper fühlen. Es wird ein Heiligenschein über Ihrem Kopf sein. Ein Chor von Engeln wird erscheinen. Die Leute hören auf, was sie tun, wenn Sie an ihnen vorbeigehen. Hunde hören in Ihrer Gegenwart auf zu bellen. Babys hören auf zu weinen.

Viele Kunden rennen mit Freudentränen in den Augen auf Sie zu. Sie sind bereit, ihre Seele zuzüglich 5000 Dollar (ohne Versand und 2 Jahre Garantieverlängerung) für Ihr Produkt am Tag der Produkteinführung zu tauschen.

Am selben Tag besitzen Sie auf magische Weise ein Fortune 500-Unternehmen, das von selbst geführt wird. Sie werden vom Keller Ihrer Mutter direkt in das Eckbüro teleportiert. Ein marineblauer Anzug von Tom Ford ersetzt Ihr senffarbenes Unterhemd im Handumdrehen.

Du hast es geschafft. Sie haben diese eine großartige Idee gefunden. Die eine Idee, die der Menschheit entgangen ist.

Rezitiere das Mantra von wantrapreneurship: "Die eine großartige Idee ist alles, Ausführung bedeutet nichts."

Tipp 2: Seien Sie in nichts gut, denn Sie sind der "Alleskönner"

Wenn Sie sich auf etwas spezialisieren, werden Sie in ein Loch getaucht. Sie werden wie jeder andere ein Zahnrad im Rad sein. Aus diesem Grund sollten Sie es vermeiden, unter allen Umständen kompetent zu sein.

Wenn Sie geschäftlichen Hindernissen gegenüberstehen, hören Sie sofort auf, was Sie tun. Beginne stattdessen etwas anderes. Erlernen Sie nicht die Fähigkeiten, die zur Lösung des Problems erforderlich sind. Sie könnten in etwas versiert sein. Gott bewahre.

Vermeiden Sie ein grundlegendes Verständnis von irgendetwas, insbesondere von grundlegenden Geschäftskonzepten oder Finanzen. Das ist Zeitverschwendung. Sie können jemanden einstellen, der diese einfache Arbeit erledigt. Sie sind darüber. Sie sind für das Gesamtbild verantwortlich.

Spezialist für etwas zu sein, erfordert harte Arbeit. Es erfordert ständiges, bewusstes Üben und viel Zeit. Wir wissen, dass harte Arbeit für Trottel ist. Wir arbeiten klug, nicht hart.

Nennen Sie sich stolz "Alleskönner", denn Sie können alles halbherzig machen. Tragen Sie dieses Etikett wie ein Ehrenzeichen.

Tipp 3: Branding ist wichtiger als das Produkt

Der Wert von Produkten und Dienstleistungen spielt keine Rolle. Es dreht sich alles um das Branding. Für einen Unternehmer ist es wichtig, dies zu verstehen.

Der erste Teil des Brandings ist Ihr Produktname. Sie benötigen einen einprägsamen Produktnamen, an den sich jeder erinnern kann. Wenn es sich um eine App handelt, beenden Sie sie mit dem Postfix "-fy". Finden Sie heraus, wie es in jede Sprache der Welt übersetzt wird. Verbringen Sie mindestens 10 Monate mit dem Produktnamen.

Der nächste große Schritt ist das Logo. Das Logo ist enorm wichtig. Wenn Sie ein schönes Logo haben, werden Sie 100x Ihren Umsatz. Besessen über das Logo. Holen Sie sich jedes einzelne Pixel richtig. Die Farben sind auch wichtig. Wir wissen, wie Farbe unsere Psychologie beeinflusst. Holen Sie sich eine zweite Meinung dazu. Oder ein dritter.

Als nächstes ist die Website. Sie benötigen diese perfekte Website, um das Produkt zu vermarkten. Die Welt wird erstaunt sein über die elegante Einfachheit, Ihre zukünftigen Produkte auf der Website anzuzeigen. Stellen Sie sicher, dass alle Details korrekt sind.

Denken Sie daran, alle Arbeiten in Bezug auf das Branding durchzuführen, bevor Sie mit den Arbeiten am Produkt selbst beginnen. Dies ist eines der Schlüsselelemente, um ein erfolgreicher Wantrapreneur zu werden.

Tipp 4: Wenden Sie die 80/20 Regel an: 80% Social Media, 20% arbeiten am eigentlichen Geschäft

Verschwenden Sie Ihre Zeit nicht nur mit dem Geschäft. Es ist nur mühsame Arbeit, die keinen hundertprozentigen Erfolg garantiert. Warum sollten Sie die ganze Zeit an etwas arbeiten, wenn Sie sich des Ergebnisses nicht sicher sind? Unsicherheit ist für Dummköpfe.

Planen Sie Zeit für das Durchsuchen von Websites und Apps in sozialen Medien ein. Schauen Sie sich Instagram Stories oder Snapchat Snaps berühmter Unternehmer an. Diese Videos werden dich aufmuntern. Möglicherweise haben Sie nicht eine Million Dollar, aber Sie werden sich bestimmt danach fühlen, wenn Sie sich diese Videos angesehen haben.

Sie sollten viel Zeit damit verbringen, Ihre eigenen Social-Media-Inhalte zu erstellen und zu kuratieren. Erstellen Sie Konten auf Twitter, Instagram, LinkedIn, Snapchat, Facebook, Tinder und Myspace.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine maximale Illusion der wahrgenommenen Wirksamkeit zu erzielen:

  • Schreiben Sie inspirierende Zitate von berühmten Toten
  • Retweet Motivationsinhalte von berühmten Unternehmern
  • Kommentar zum Feed anderer Suchmaschinenbetreiber

Alle Wantrapreneure sollten die 80/20-Regel anwenden: 80% der Zeit mit Social Media und 20% der Zeit mit dem eigentlichen Geschäft.

Tipp 5: Jagen Sie dem „einen“ nach, dem perfekten Geschäftspartner

Sie wissen, dass jeder erfolgreiche Start ein Team braucht. Sie können nicht erfolgreich alleine anfangen. Sie brauchen diesen perfekten Partner. Wenn Sie ein Techniker sind, brauchen Sie einen geschäftstüchtigen Partner. Und umgekehrt.

Stellen Sie sich den perfekten Partner vor, bevor Sie Ihr Zuhause jeden Morgen verlassen. Das Universum wird dafür sorgen.

Alles wird zusammenpassen, wenn Sie „das Eine“ gefunden haben. Der Partner wird Sie vervollständigen. Es wird ein Match sein, das im Himmel gemacht wird. Sie werden das dynamische Duo der Startups sein.

Sie werden Ideen ohne Meinungsverschiedenheiten gegeneinander austauschen. Sie werden die Sätze des anderen beenden. Sie werden sich bei Geschäftsstrategiesitzungen gegenseitig in die Augen sehen. Die Geschäftswelt wird sich in der himmlischen Synergie von Ihnen beiden aalen.

Auf den Deckblättern von Forbes, Inc. und Fortune sind Bilder von Ihnen und Ihrem Partner zu sehen. An den Wochenenden stoßen Sie beide auf Ihrer gemeinsamen Luxus-Superyacht an. Sie tragen beide passende Patek Phillipe Grand Complications und Poloshirts.

All dies wird nur passieren, wenn Sie diesen perfekten Partner haben. Ergreifen Sie erst dann Maßnahmen, wenn Sie den perfekten Geschäftspartner gefunden haben.

Tipp 6: Wenn Sie Verkäufe tätigen, gehen Sie davon aus, dass dies nicht Ihre Schuld ist

Wenn Sie wollen, sind Sie per Definition ein Hellseher. Sie sollten erwarten, dass die Zukunft genau so verläuft, wie Sie es angenommen haben. Sie haben in der Vergangenheit zu 100% Recht gehabt. Warum sollte es in Zukunft anders sein?

Es ist keine Marktforschung oder Prüfung der Kundenerfahrung erforderlich. Kein Grund, Zeit damit zu verschwenden, Informationen herauszufinden oder Hypothesen zu testen, wenn Sie die Realität in Ihrem Kopf nachvollziehen können.

Wenn Sie aus unerklärlichen Gründen keine Verkäufe tätigen, gehen Sie davon aus, dass dies nicht Ihre Schuld ist. Niemand kauft Ihr Produkt, weil er Ihre brillante Idee einfach nicht "versteht".

Der Markt ist nie richtig. Das bist du immer. Lass dich von nichts von dieser Haltung abbringen.

Der einfache Weg des Wantrapreneurship

Unternehmertum ist Härte. Es gibt ein exorbitantes Maß an Verantwortung für die Schulter. Sie werden häufig aus Ihrer Komfortzone gestreckt. Auch nach all der harten Arbeit und Zeit gibt es keine Garantie für den Erfolg.

Ein wantrapreneur zu sein, ist der einfachere Weg zu wählen. Es ist bequem. Es bietet Ihnen die Illusion von Hektik. Sie können darüber sprechen, ohne die Arbeit zu investieren.

Diese Geschichte wurde in The Startup veröffentlicht, der größten Veröffentlichung zu Unternehmertum von Medium, gefolgt von 371.336 Personen.

Abonnieren Sie hier unsere Top Stories.