So ändern Sie EOS-Kontoschlüssel - Aktualisiert im Oktober 2018

Gestern hatte ein Freund von mir sein EOS-Konto gestohlen - jemand hatte seine Kontoschlüssel durch Hacken seines Telefon-, E-Mail- und Dropbox-Kontos in den Griff bekommen.

Ich konnte seine Kontoschlüssel ändern und das Konto sichern. Jetzt möchte ich Ihnen mitteilen, wie dies geschehen kann, damit jeder seine Schlüssel jederzeit ändern kann.

Informationen zu EOS-Konten

Konten sind eine der aufregenden Funktionen von EOS. Jeder EOS-Benutzer muss über ein Konto verfügen. Der Kontoname, den die meisten Benutzer aus dem EOS-Snapshot erhalten haben, sieht ungefähr so ​​aus: "gzxfefadhghg". Sie können jedoch einen beliebigen Kontonamen mit bis zu 12 Zeichen erstellen.

Konten werden über Schlüsselpaare gesteuert. Jedes Schlüsselpaar hat einen öffentlichen Schlüssel, der mit "EOS #" beginnt, und jeder private Schlüssel beginnt mit "5".

EOS-Kontoschlüsselberechtigungen

Es gibt zwei Berechtigungsstufen für Schlüssel auf EOS-Konten:

BESITZER - das ist der Superschlüssel. Mit diesem privaten Schlüssel können Sie alle Aktionen für das Konto steuern: Erledigen / Aufheben, Übertragen, Abstimmen, RAM kaufen und sogar den Kontoinhaberschlüssel ändern. Schützen Sie diesen Schlüssel und unterscheiden Sie ihn vom ACTIVE-Schlüssel.

ACTIVE - das ist der Schlüssel für den täglichen Gebrauch. Dieser private Schlüssel kann gesetzt / entfernt, übertragen, abgestimmt, RAM gekauft werden - er kann jedoch nicht zum Ändern des Besitzers oder des aktiven Schlüssels verwendet werden. Wenn dieser Schlüssel jemals kompromittiert wurde, können Sie ihn einfach mit Ihrem EIGENTÜMER-Schlüssel ändern.

Wenn unerwünschte Maßnahmen ergriffen wurden, können Sie mit Ihrem EIGENTÜMER-Schlüssel einen Fall mit einem ECAF-Schiedsverfahren eröffnen und nachweisen, dass Sie das Konto besitzen. Diese Maßnahmen können möglicherweise rückgängig gemacht werden.

Ändern der Kontoschlüssel mit Cleos

Wenn Sie cleos auf Ihren Computer herunterladen und installieren (Befehlszeilen-EOS). Sie können Ihre Schlüssel ändern. Wir erstellen neue Schlüssel, importieren den privaten Schlüssel in die Brieftasche und weisen dem Konto dann den öffentlichen Schlüssel zu. Seien Sie vorsichtig, gehen Sie langsam und lassen Sie Ihre Schlüssel nicht verdrehen, sonst verlieren Sie den Zugriff auf Ihr Konto!

Erstellen Sie zunächst eine Brieftasche. Laden Sie Ihren vorhandenen EIGENTÜMER-Schlüssel in Ihre Brieftasche.

Ich empfehle die Verwendung des shEOS-API-Endpunkts, da dieser von mir verwaltet wird. Sie können jedoch jeden aus dieser Liste verwenden.

Sie müssen das Kennwort beim Erstellen der Brieftasche notieren.

cleos -u "https://api.proxy1a.sheos.org" --wallet-url "http://127.0.0.1:8900" wallet create -n 
cleos -u "https://api.proxy1a.sheos.org" --wallet-url "http://127.0.0.1:8900" Wallet-Import 

Als nächstes erstellen Sie einige neue Schlüssel:

cleos -u "https://api.proxy1a.sheos.org" Schlüssel erstellen

Warnung - Geben Sie den privaten Schlüssel nicht an Dritte weiter und geben Sie ihn nicht auf Websites ein. Verwenden Sie immer eine Brieftasche oder ein Scatter-Plugin.

Dadurch werden neue EOS-Schlüssel erstellt, die Sie verwenden können. Die Ausgabe sollte ungefähr so ​​aussehen.

Privater Schlüssel: 5JDRvNv2iM2BH6zoU4Uya8NBY7PHMYLtFzpwhqcSz8CUbXjj
Öffentlicher Schlüssel: EOS6GeGgybmefy1jaBwEFWfCWvBVSHqJ42w4bLWYU6seQjsG

Importieren Sie diesen neuen privaten Schlüssel in Ihre Brieftasche und stellen Sie sicher, dass der öffentliche Schlüssel übereinstimmt.

cleos -u "https://api.proxy1a.sheos.org" --wallet-url "http://127.0.0.1:8900" Wallet-Import 

Jetzt können Sie die vorhandenen Besitzerberechtigungen für Ihr Konto in Ihren neuen Schlüssel ändern. Ersetzen Sie Folgendes durch Ihren EOS-Kontonamen und den neuen öffentlichen EOS-Schlüssel.

Ändern Sie zuerst die aktiven Berechtigungen:

cleos setzt die Kontoberechtigung <12LetterAcctName> auf active  -p <12LetterAcctName> @owner

Dann ändern Sie die Besitzerrechte:

cleos legt die Kontoberechtigung <12LetterAcctName> owner  -p <12LetterAcctName> @owner fest

Ich weiß, dass es einige Tools wie https://eostoolkit.io/home gibt, mit denen Sie Schlüssel ändern können. Dieses Tool erfordert auch Scatter Desktop.

Ich hoffe, Sie fanden das hilfreich. Kontaktieren Sie mich bei Fragen unter @bensig auf Twitter.