Tony

So schaffen Sie die „Momente“, die Ihr Leben verändern

"Es ist in Ihren Momenten der Entscheidung, dass Ihr Schicksal geprägt ist." - Tony Robbins

In dem Buch THE POWER OF MOMENTS erklären Chip und Dan Heath, dass Momente wichtig sind.

Beim Abrufen von Erinnerungen konzentrieren wir uns im Allgemeinen auf drei Schlüsselkomponenten von Momenten:

  • Spitzen (Höhen)
  • Gruben (Tiefs)
  • Übergänge (Verschiebungen)

Es ist nicht verwunderlich, dass dies die Erinnerungen sind, die am meisten hervorstechen. Was laut Chip und Dan Heath überrascht, ist, dass nur sehr wenige Menschen in solchen Momenten INVESTIEREN.

Die meisten Menschen lassen reaktiv die mächtigsten Erfahrungen geschehen. Nur wenige Menschen schaffen diese Erfahrungen kontinuierlich.

Die durchschnittliche Person erlebt fast alle ihrer "Spitzen" -Erfahrungen im Alter von Teenagern und 20 Jahren. Diese Erfahrungen lassen in den 30ern der meisten Menschen nach und sind im Allgemeinen nicht mehr vorhanden, wenn eine Person älter und älter wird.

Laut Dr. Abraham Maslow sind Spitzenerfahrungen notwendig, um sich selbst zu verwirklichen - hier haben Sie sich als Mensch voll entwickelt und können Ihr höchstes Potenzial ausschöpfen.

Die meisten Menschen befinden sich in einem bestimmten Stadium ihrer Entwicklung auf einem Plateau. Sie hören auf, sich mit den Höhen, Tiefen und Übergängen des Wachstums auseinanderzusetzen. Stattdessen suchen sie die Sicherheit der Stabilität.

Diese Sicherheit schützt sie vor den Risiken, Schmerzen und Suchanfragen, die für das Wachstum erforderlich sind.

Wachstum soll sich im Moment nicht gut anfühlen.

Vertrauen und Dopamin sind nicht dasselbe.

In der heutigen schnelllebigen und sich ständig ändernden Umgebung besteht die Norm für die meisten Menschen darin, kurzfristige Dopamin-Hochs zu erreichen, gefolgt von langfristigen internen Konflikten und Bedauern.

Die Umkehrung dieses Musters ist das Streben nach Vertrauen, das das Produkt konsistenter und kongruenter Entscheidungen ist. Die verbreitete Vorstellung, dass Vertrauen zum Erfolg führt, ist völlig falsch. Erfolgreiches Verhalten schafft Vertrauen. Ohne positives Verhalten kann man kein Vertrauen haben.

Mehr lebensverändernde „Erinnerungen“ schaffen

Wenn Sie sich eine Minute Zeit genommen haben, um Ihre jüngste Vergangenheit zu untersuchen, wann können Sie sich an das letzte „Peak“ -Erlebnis erinnern?

Wann hat sich der letzte kraftvolle „Moment“ verändert, in dem Sie die Welt gesehen haben?

Wann haben Sie das letzte Mal versucht, etwas zu tun, was Sie noch nie zuvor getan haben?

Wann haben Sie das letzte Mal alles für Ihre Überzeugungen aufs Spiel gesetzt?

Wann haben Sie das letzte Mal eine echte Entscheidung getroffen? Tony Robbins sagte: "Eine echte Entscheidung wird daran gemessen, dass Sie eine neue Maßnahme ergriffen haben. Wenn Sie nichts unternehmen, haben Sie sich noch nicht entschieden. "

Lebensverändernde Momente sind von Natur aus emotional.

Wenn Sie nicht gewillt sind, mit starken (und manchmal schwierigen) Emotionen umzugehen, haben Sie sich in der Zeit eingefroren.

Sie haben sich mit dem zufrieden gegeben, was Sie derzeit haben.

Sie haben sich von der Suche nach und Annäherung an das Leben zum Abschirmen und Vermeiden des Lebens gewandelt.

Wenn Sie sich in der Zeit einfrieren, geraten Sie nicht mehr in herausfordernde Situationen, in denen Sie auf ein neues Niveau aufsteigen müssen.

Sie hören auf, Rollen zu übernehmen, die Sie noch nie gespielt haben - und geben sich mit der Umgebung und den relationalen Erwartungen zufrieden, die Ihre aktuelle Realität ausmachen.

Sie hören auf, scheitern zu wollen.

Du hörst auf, neue Dinge auszuprobieren.

Du hörst auf zu träumen.

Du hörst auf, Glauben zu üben.

Wie können Sie mehr dieser „Momente“ in Ihr Leben einbauen?

  • Sie müssen sich wieder mit dem verbinden, was Sie wirklich im Leben wollen.
  • Was Sie vom Leben wollen, sollte mit Ihren Werten und Überzeugungen in Bezug auf das Sinnvolle und Wichtige übereinstimmen.
  • Wenn Sie sich entschieden haben, dass das, was Sie wollen, das ist, was Sie wirklich wollen, weil Sie es für sinnvoll und wichtig halten, müssen Sie sich davon überzeugen, dass Sie das haben können, was Sie wollen. Um Charles Haanel zu zitieren, der als Vater der modernen Selbstverbesserung gilt: „Denken Sie daran, dass Sie unabhängig von der Schwierigkeit, dem Ort und dem Betroffenen nur sich selbst gedulden. du hast nichts zu tun, als dich von der Wahrheit zu überzeugen, die du offenbaren willst. “
  • Um sich davon zu überzeugen, dass das, was Sie wollen, BEREITS GEMACHT ist, müssen Sie eine verbindliche Entscheidung treffen. Dies kann nicht etwas sein, das nur in deinem Kopf existiert. Es muss mehr als ein lautes „öffentliches Engagement“ sein, auch wenn das sicherlich hilft. Sie müssen in „Momente“ INVESTIEREN, die die Flugbahn Ihres Lebens verändern. Diese Momente müssen entweder ein Höhepunkt, eine Grube oder ein Übergang sein. Nach meiner Erfahrung sind echte Entscheidungen mit allen drei Faktoren verbunden - denn Wachstum ist immer mit Misserfolg, Übergang und hoffentlich Erfolg verbunden.

Von 2010 bis 2014 wollte ich Schriftsteller werden. Aber ich habe nie geschrieben.

Es geschahen zwei sehr wichtige Dinge, die mich schließlich dazu brachten, mich auf den Traum einzulassen, den ich hatte und der in mir schlummerte.

  • Ich wurde Pflegeeltern von drei unglaublichen Kindern. Dieser äußere Druck schuf die innere Entschlossenheit, mein Leben auf einer höheren Ebene zu leben. Das Gegenteil von konventioneller Weisheit ist wahr: Es ist keine große Kraft, die Verantwortung schafft. Es ist eine große Verantwortung, die Macht schafft. Als meine Situation mehr von mir verlangte, wurde ich mehr. Um den Historiker Will Durant zu zitieren: "Ich denke, die Fähigkeit eines Durchschnittsmenschen könnte verdoppelt werden, wenn sie verlangt würde, wenn die Situation es erfordert."
  • Ich habe angefangen, in meinen Traum zu INVESTIEREN, Schriftsteller zu werden. Als Doktorand verdiente ich 2015 12.000 US-Dollar pro Jahr. Die erste große Investition in meine Karriere als Schriftsteller war es, die 800-Dollar-Kosten für den Kauf des Domainnamens zu verschlingen: benjaminhardy.com. Als ich mit meiner Frau über den Kauf dieses Domainnamens sprach, forderte sie mich wirklich heraus. „Ist das nur eine Phase? 800 Dollar sind eine Menge Geld “, argumentierte sie. Ich sagte ihr, es sei keine Phase. Also ließ sie mich den Domainnamen kaufen.

Diese Investition hat ein viel tieferes Gefühl von Engagement in mir geweckt. Hätte ich nicht investiert, wäre mein Engagement geschrumpft, nicht gestiegen.

Ich habe zwei weitere wichtige Investitionen getätigt, die mittlerweile zu „Peak Memories“ geworden sind. Es sind Momente, die mir tief in Erinnerung bleiben. Sie haben die Flugbahn meines Lebens verändert. Sie haben mein Engagement für meine Träume verstärkt. Sie haben mein unterbewusstes Glaubenssystem dahingehend aufgewertet, was ich mit meinem Leben anfangen kann.

Ich kaufte einen 197-Dollar-Online-Kurs, in dem ich lernte, wie man virale Schlagzeilen schreibt und Artikel auf großen Plattformen veröffentlicht.

Dann kaufte ich 20 Exemplare von THE ART OF WORK, um ein 30-minütiges Gespräch mit Jeff Goins zu führen, einem Schriftsteller, den ich gerne hätte. Er machte eine Promotion, um mehr Exemplare zu verkaufen. Diese Investition war zu der Zeit ein bisschen nervenaufreibend. Etwa 250 Dollar für ein 30-minütiges Telefongespräch zu zahlen, schien ein wenig verrückt. Aber dieser Anruf hat mir viele mentale Türen geöffnet. Es hat mir geholfen, Informationen direkt von der Quelle zu erhalten - was leistungsfähiger sein kann als Bücher zu lesen oder Online-Kurse zu belegen.

Eigentlich hört man die Person mit dir reden. Und erkenne DICH an. Und für sie ist es sehr mächtig, Ihre Fragen direkt zu beantworten. Auch wenn die Antworten, die sie Ihnen geben, nicht tiefgreifend sind.

Es ist die Tatsache, dass Sie sich selbst beobachten und sich in Richtung Ihrer Träume bewegen.

Das sind kraftvolle Entscheidungen mit großer Konsequenz.

Ihre Entscheidungen bestimmen Ihr Schicksal.

Ihre Entscheidungen bestimmen Ihr Vertrauen oder Ihren Mangel.

Ihre Entscheidungen bestimmen Ihre Identität - wer Sie werden, ist das Produkt Ihrer konsequenten Wahl. Ihre Persönlichkeit ist keine feste und unveränderliche Sache. Das ist ein Mythos der westlichen Kultur. Ihre Persönlichkeit ist facettenreich. Wir haben alle mehrere Persönlichkeiten. Und unsere Persönlichkeiten sollten niemals aufhören, sich zu entwickeln und zu verändern.

Die meisten Menschen ERFRIEREN in ihrer Entwicklung, weil sie aufhören, in lebensverändernde „Momente“ zu investieren. Sie stoppen technische Spitzen, Gruben und Übergänge.

Sie hören auf, schlagkräftige Entscheidungen zu treffen.

Sie hören auf, Bedingungen zu schaffen, die sie zwingen, sich auf neue und leistungsfähigere Weise anzupassen.

Sie hören auf, mehr Verantwortung zu übernehmen - und haben nur noch begrenzte Macht.

Die Kraft Ihrer Flugbahn basiert auf der Emotion, die hinter Ihrer Entscheidung steht

Sehr wenige Menschen treffen wirklich engagierte Entscheidungen.

Sehr wenige Menschen investieren in lebensverändernde Momente.

Die meisten Menschen haben eingefrorene und fixierte Persönlichkeiten - die an ihrem Platz bleiben, weil ihre Umgebung ihre begrenzten Überzeugungen und unterdrückten Emotionen unterstützt.

Wenn Sie große Entscheidungen treffen möchten, müssen Sie sich in einen starken Geisteszustand versetzen. Sie müssen sich an einen emotionalen Ort versetzen, an dem Sie mit Ihren Grundwerten und Überzeugungen verbunden sind. Wo du dich wirklich lebendig fühlst

Ich habe kein spezielles Rezept dafür. Einige Schlüsselkomponenten, um in einen solchen Geisteszustand zu gelangen, sind jedoch:

  • Sie möchten außerhalb Ihrer Routineumgebung sein.
  • Sie möchten viel Zeit zum Nachdenken haben (haben Sie Ihr Telefon nicht dabei, um sich abzulenken), was für Sie bedeutsam und wichtig ist.
  • Möglicherweise müssen Sie Ihren physischen Körper hart trainieren (Geist und Körper sind zwei Teile desselben Ganzen - ebenso wie die Umgebung - keine davon ist getrennt).
  • Sie müssen INVESTIEREN, um einen Moment zu schaffen. Sie müssen eine Form der externen Nachfrage schaffen, die ein tiefes internes Motivationsangebot hervorruft, das Ihnen derzeit nicht zur Verfügung steht.
  • Sie müssen damit beginnen, auf Ihr Ziel hinzuarbeiten. Vertrauen führt nicht zum Erfolg. Sie müssen sich erfolgreich verhalten, um Vertrauen zu entwickeln. Ebenso führen Klarheit und Inspiration normalerweise nicht zum Handeln. Es ist eine positive Richtung, die Klarheit und Inspiration fördert. Schließlich bestimmt Ihre Persönlichkeit nicht Ihren Weg. Dein Weg ist es, der deine Persönlichkeit hervorbringt.

Sie können und werden sich ändern, wenn Sie in Spitzenerfahrungen INVESTIEREN und konsequent auf gewünschte Weise handeln. Vertrauen ist ein Nebenprodukt. Persönlichkeit ist ein Nebenprodukt. Ihr Verhalten und Ihre Entscheidungen bestimmen diese Dinge.

Entscheidungen bestimmen das Schicksal.

Bereit zum Upgrade?

Ich habe einen Spickzettel erstellt, mit dem Sie sich sofort in einen PEAK-STATE versetzen können. Sie folgen dieser täglich, Ihr Leben wird sich sehr schnell ändern.

Holen Sie sich den Spickzettel hier!