So entwerfen Sie eine kalte E-Mail für einen CEO mit einer 100% -igen Lese-, Klick- und Antwortrate

Der E-Mail-Leitfaden für die Galaxis: Teil II

Der Beginn meiner kalten E-Mail

Wie ich in meinem letzten Beitrag erklärt habe, bin ich 17 Jahre alt, daher ist mein Netzwerk noch nicht zu groß. Kalte E-Mails sind für mich der einfachste und direkteste Weg, einen Gründer zu erreichen. Im letzten Jahr habe ich mehr als einhundert E-Mails an Geschäftsführer, Gründer und Designleiter gesendet und von über 80% eine Antwort erhalten.

Meine E-Mails begannen unkonventionell - voller langer Absätze, massiver Intros und ehrlich gesagt sehr wenig über den Empfänger. Aber mit A / B-Tests, genau der richtigen Menge an Analysen und Ausdauer konnte ich feststellen, was steckte.

Die meisten Leute gehen einfach davon aus, dass sie schlechte Schriftsteller sind, andere glauben, dass es einen Abschluss in Kommunikation braucht. Nicht ich. In diesem Beitrag gebe ich Ihnen ein Stück für Stück Handbuch zu dem, was ich im letzten Jahr gelernt habe. Und am Ende sollten Sie in der Lage sein, eine Besprechung mit wem auch immer Sie möchten, abzusprechen.

Die E-Mail Adresse

Je nachdem, an wen Sie eine E-Mail senden, entscheidet die Adresse, an die Sie Ihre E-Mail senden, über Ihr Schicksal.

Warum? Ich werde im ersten Beitrag dieser Serie darauf eingehen. So finden Sie die E-Mail-Adresse eines CEO in wenigen Minuten. Ich gehe auf die Entscheidung ein, welche E-Mail-Adresse im ersten Teil dieses Beitrags verwendet werden soll. Sie sollten das wahrscheinlich lesen, bevor Sie sich mit diesem befassen.

Verfassen der E-Mail

Die Betreffzeile

In der Welt der E-Mails beginnt der Kampf, bevor Ihre Nachricht überhaupt geöffnet wird.

Es ist Ihre Betreffzeile im Posteingang. Sie sind nur ein Bauer unter den Hunderten anderer, die um die Aufmerksamkeit des Königs wetteifern. Um vor den Thron zu gelangen und den König Ihre Gedanken hören zu lassen, muss die Betreffzeile Ihrer E-Mail perfekt sein. Hierfür gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. Das trojanische Pferd
  2. An die Haustür klopfen

Die Trojaner-Strategie ist ein anderer Name für die Tarnung. Hier ist ein Beispiel:

Was denkst du?

Denken Sie daran, dass der CEO, den Sie per E-Mail erreichen, mit Hunderten von E-Mails pro Tag die E-Mails nach denjenigen durchsucht, die am meisten Aufmerksamkeit benötigen. Diese Betreffzeile fügt sich perfekt in die unzähligen anderen geschäftlichen E-Mails ein, die sie erhalten.

"Was denken Sie?" Kann auf einen Vorschlag angewendet werden, der überprüft werden muss, auf ein Meeting, das bestätigt werden muss, oder auf eine zufällige Frage. Wenn Sie konsequent auf Betreffzeilen klicken, die dieser ähnlich sind, wird Ihre E-Mail möglicherweise geöffnet.

Das Klopfen an der Haustür ist das genaue Gegenteil des Trojaners. Diese Arten von Betreffzeilen eignen sich perfekt für eine Tonhöhe oder wenn Sie auffallen und dies ausnutzen können. Hier ist ein Beispiel:

Einnahmen von 10 Millionen US-Dollar in einem Monat. Jetzt brauche ich Ihre Hilfe

Dies ist ein vollständiger Clickbait, der sich jedoch in erheblichem Maße auszahlen kann. Der Rest dieses Beitrags soll Ihnen dabei helfen, Ihre Aufmerksamkeit aufrechtzuerhalten, sobald Sie ihn erhalten haben.

Die Begrüßung

"Hallo", "Hey", "Hallo", "Was ist los", "Yo", "Liebling", "Guten Morgen", "Wen auch immer es betrifft". Die ersten beiden Wörter Ihrer E-Mail geben den Ton für Ihre gesamte Notiz an.

Aus diesem Grund ist die Entscheidung, welche Begrüßung verwendet werden soll, von entscheidender Bedeutung. Die, mit der ich den größten Erfolg habe, ist "Hallo [Vorname]", und Business Insider stimmt dem zu. Dies liegt daran, dass es nicht zu lässig ist (z. B. "Hey" oder "Was ist los") und es nicht zu förmlich ist, z. B. "Liebes" oder "Wen auch immer es betrifft".

Letztendlich liegt es jedoch an der Person, der Sie eine E-Mail senden. Wenn sie antworten, verwenden sie möglicherweise eine andere Begrüßung als Sie. Verwenden Sie fortan die Begrüßung, während Sie mit ihnen E-Mails senden. Wenn sie mit der gleichen Begrüßung antworten, treffen Sie einen Homerun.

Die erste Zeile

Sie haben die Person, die Sie per E-Mail senden, davon überzeugt, Ihre Notiz zu lesen, und Sie geben den Ton für die Begrüßung an. Jetzt ist es Zeit, ihre Aufmerksamkeit zu erregen.

Hier ist ein Blick auf die Zeile, die ich verwende:

Ich bin kein normales Kind. Ich bin 17 und gehe in die Dalton-Schule, direkt in der Nähe von [hier Unternehmen eintragen], und ich würde gerne eine Frage stellen.

Lassen Sie uns das zusammenfassen. In einem Satz habe ich gesagt:

  1. Wer bin Ich
  2. Warum ich anders bin
  3. Wie sind wir entfernter verwandt?
  4. Was ist mein Zweck mit dieser E-Mail

CEOs haben nicht viel Zeit und noch weniger für Leute, die sie nicht kennen. Sie im ersten Satz zu fesseln, ist der Schlüssel.

Die fett gedruckten Wörter sind die wichtigsten. Mit 17 stellt ein Kind fest, wer ich bin und was mich auszeichnet. Da ich vor Ort bin, gibt es ihnen einen Anreiz zu erfahren, warum ich sie anspreche. Und anstatt nur "Hallo, schön dich zu treffen" zu sagen, erkläre ich, dass ich eine Absicht habe.

Schauen wir uns ein Beispiel an:

Ich bin ein Junior in Stanford, 95% des Campus befinden sich in meiner App und ich wollte über YC sprechen.

Die gleichen vier Schlüssel erscheinen in diesem Satz. Der Absender ist ein Stanford-Student. Sie unterscheiden sich aufgrund der Anzahl der Benutzer. Der Beispielempfänger ist ein Stanford-Alaun und hat YCombinator durchlaufen.

Der erste Satz bereitet die Bühne für den Rest der E-Mail und bietet eine schnelle Vorschau aus dem Posteingang. Zu diesem Thema finden Sie hier, wie viel Vorschau-Speicherplatz für verschiedene E-Mail-Clients zur Verfügung steht.

Apple Mail: 140 Zeichen
Google Mail: 110 Zeichen
AOL: 75 Zeichen
Outlook: 55 Zeichen

Das obige Beispiel enthält 88 Zeichen. Wenn Sie die Betreffzeile einfügen, ist es 109, direkt unter der Gmail-Obergrenze.

Die Bio

Folgendes sollten Sie beim Schreiben einer E-Mail beachten: So wie es ein Kampf war, Ihre E-Mail angeklickt zu bekommen, ist es immer noch ein Kampf, sie Zeile für Zeile des Körpers lesen zu lassen. Es ist unerlässlich, Ihren Leser mit jedem Absatz zu fesseln.

Der Schlüssel, um den CEO dazu zu bringen, jede Zeile zu lesen, besteht darin, Verbindungen zwischen Ihnen beiden herzustellen. Mit mehr Gemeinsamkeiten möchte der Empfänger weiterlesen, nur um zu sehen, was Sie auszeichnet. Es ist genau so, wie es einfacher ist, einen Job zu finden, wenn Sie dieselbe Schule wie der Gründer des Unternehmens besucht haben.

Die Bio ist der Ort, um das zu tun. Während Sie Verbindungen herstellen, werben Sie auch dafür, dass alles, was Sie getan haben, beeindruckend ist und wie Sie dorthin gekommen sind, wo Sie sich gerade befinden.

Der Trick, um diese Verbindungen in jedem Absatz herzustellen, ist Forschung. Ich empfehle, dass Sie fünf Links zu dem Gründer, CEO oder der Person finden, mit der Sie Kontakt aufnehmen, bevor Sie mit dem Entwurf beginnen:

  • 1 Interview mit ihnen
  • 2 Artikel über sie
  • Ihre Website / über Seite
  • Ihre LinkedIn (frühere Unternehmen, Ausbildung, Freiwilligenarbeit und Kontaktinformationen)

Auf jeder Seite müssen Sie eine Information finden, die für Ihren Fall hilfreich ist. Egal, ob es sich um eine gemeinsame Stadt oder eine gemeinsame Schule handelt oder ob Sie einen Freund haben, der für ein Unternehmen gearbeitet hat, das sie betrieben haben, es ist hilfreich, dies in Ihre Biografie aufzunehmen.

Hier ist ein Beispiel für die Biografie, die ich für meine letzte E-Mail verwendet habe:

New York hat mich gelehrt, ein tiefes Interesse für die Welt um mich herum zu haben: die Energie, die Innovation und die Perspektiven.
Vor ein paar Jahren habe ich angefangen, Unternehmen zu brandmarken, von denen Hillary Clinton eine war. Das hat mich dazu gebracht, Apps zu entwerfen und Lösungen für die täglichen Probleme der New Yorker zu entwickeln.
Um sie zum Leben zu erwecken, brachte ich mir das Programmieren bei, was mich als Gelehrten an die WWDC brachte.
Als ich dort Gründer traf, begann ich mit der Durchführung von Fallstudien, um zu untersuchen, wie Design helfen kann, Probleme der Zukunft zu lösen, und um zu untersuchen, wie das Hageln von Mitfahrern leichter zugänglich gemacht werden kann.
Nach dem WWDC bin ich im Sommer jeden Tag mit dem Citi über die Brooklyn Bridge gefahren, um ein Praktikum bei einem Startup in DUMBO zu absolvieren.
Und letzten Herbst habe ich trainiert, um einen Marathon zu laufen, der jeden Tag im Central Park läuft. Im November überquerte ich in Cape Cod die Ziellinie.

Sie denken wahrscheinlich, "das ist eine lange Biografie". In Wirklichkeit sind beide umso mehr bereit, zu lesen, je mehr sie gemeinsam haben.

Lassen Sie uns diese Biografie aufschlüsseln. Die Person, die ich per E-Mail geschickt habe 1) lebt in New York und war Mitglied des Kommunikations- und Marketingteams des ehemaligen Bürgermeisters, 2) arbeitete an Hillarys Kampagne, 3) hatte WWDC auf ihrem Instagram getaggt, 4) arbeitet gerade bei Citi Bike an alternativen Transportmöglichkeiten, und 5) ist ein Läufer.

Fünf Gemeinsamkeiten von fünf Websites, alle in chronologischer Reihenfolge. Dadurch fließt die E-Mail von der Vergangenheit in die Gegenwart.

Die Schmeichelei und die Frage

Nachdem Sie die Verbindung zwischen dem Gründer und sich selbst hergestellt haben, müssen Sie nun die Verbindung zwischen Ihnen und dem Unternehmen herstellen, das sie gegründet / geführt haben.

Zu zeigen, warum Sie ihre Gesellschaft so lieben, ist die perfekte Bühne, um Ihre Fragen zu beantworten. Dieser Abschnitt ist kurz, aber wirkungsvoll. Bevor wir uns ansehen, warum dies so erfolgreich ist, schauen wir uns ein Beispiel an:

Ihre Arbeit und Denkweise inspirieren mich ehrlich gesagt. Als Mitbegründer eines Startups und aufstrebender Designer schaue ich auf Sie, Ihre bisherigen Arbeiten und [Firmenname].
Ihre Plattform hat die Art und Weise, wie Menschen kommunizieren, verändert, aber in keiner Weise zuvor: Sie hat dies mit dem Design getan.
Jetzt möchte ich dazu beitragen, mehr Menschen zu inspirieren, indem ich mich Ihrem Interaktionsteam anschließe. Da mein Hintergrund mit dem Wort "Design" selbst verflochten ist, bin ich mir sicher, dass ich wirklich dazu beitragen kann, einen Unterschied zu machen. Ich kenne beide Seiten der Medaille, die technische und die gestalterische Seite, und ich hoffe, dass ich das mitbringen kann.

In drei kurzen Absätzen erkläre ich, warum ich den CEO für so besonders halte, warum ich das Unternehmen für so besonders halte und warum ich in erster Linie E-Mails versende.

Dies funktioniert, weil im ersten Absatz die Schmeichelei den Empfänger erregt. Im zweiten sieht der CEO ein echtes Verständnis für ihr Unternehmen. Und bis zum dritten hat die schnelle Beschleunigung den Leser gut gelaunt zum Fragen gebracht, sodass er erkennen konnte, warum es sich gelohnt hat, auf den Punkt dieser E-Mail zu kommen und was den Schreiber vom Durchschnitt trennt.

Wie Sie vielleicht in dieser E-Mail und in diesem mittleren Beitrag bemerkt haben, bestehen Absätze aus maximal zwei oder drei Sätzen.

Durch die kürzeren Absätze fühlt sich die E-Mail insgesamt kürzer an. Anstatt endlos zu scrollen, hat der Leser das Gefühl, dass er nach jedem Absatz Fortschritte macht.

Längere Absätze führen auch zum Überfliegen, und irgendwo in den mittleren Sätzen verliert der Leser den Fokus.

Da die meisten CEOs ihre E-Mails auf einem Mobilgerät lesen, sehen lange Absätze lang und kurze Absätze normal aus.

Das Fazit

Wie schnell sich die E-Mail auf ihren Scheitelpunkt beschleunigt, muss sich auch schnell verlangsamen. Sobald der Leser den Sinn Ihrer E-Mail kennt, kümmert er sich nicht mehr viel um den Rest. Abschließend müssen Sie sich also einpacken und aussteigen.

Ich würde mich freuen, Ihre Gedanken zu hören und würde dieses Gespräch gerne fortsetzen. Mein Lebenslauf ist beigefügt und enthält Referenzschreiben. Mein Portfolio ist nur meine Website, daher ist auch diese verlinkt. Lass mich wissen was du denkst.

Dies fasst alles zusammen, was Sie brauchen, Sie können sogar kopieren und einfügen. Der Grund, warum dies funktioniert, ist, dass es die positive Einstellung und Aufregung beibehält und gleichzeitig weitere Lektüre wie einen Lebenslauf oder ein Portfolio anbietet.

Die Unterschrift

Ähnlich wie bei der ersten Zeile stehen viele Optionen zur Verfügung, mit denen Sie sich abmelden können.

"Alles Gute", "Beste", "Vielen Dank", "Danke", "Prost", "Mit freundlichen Grüßen" und ein einfacher Strich sind einige Beispiele.

Vollständige Offenlegung, ich benutze "Prost", aber Business Insider empfiehlt "Danke".

Die Links

So wie in der Forschung fünf Links empfohlen wurden, werden für die Signatur fünf Links empfohlen. Nach dem Testen von nur einem Link auf bis zu sechs fand ich, dass das Gleichgewicht perfekt ist. Sie sollten hinzufügen:

  • Website / Portfolio / Github
  • Fortsetzen
  • LinkedIn
  • Email
  • Telefonnummer

Formatierungs-Tipp: Fügen Sie zwischen den ersten drei und den letzten beiden ein Leerzeichen ein, um Ihre persönlichen Links von den Kontaktinformationen zu trennen.

Die Schaltfläche "Senden" (noch nicht drücken!)

Eine letzte Sache: Bevor Sie die Sendetaste drücken, müssen Sie den Kriegsraum vorbereiten.

Wenn Sie eine E-Mail ohne einen Tracker oder die richtige Analyse senden, sinken Ihre Chancen auf eine Antwort erheblich. In meinem nächsten Beitrag beschreibe ich daher, wie Sie eine Antwort sicherstellen können, indem Sie sehen, wann sie Ihre E-Mail lesen, auf was sie klicken und wie Ihre Folgemaßnahmen aussehen sollten.

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, halte das -Symbol gedrückt (du kannst bis zu 50 werden, weißt du). Seien Sie gespannt auf den nächsten und den nächsten Beitrag, in dem der Fortschritt Ihrer E-Mail verfolgt wird.

Folgen Sie meinem Medium, um mehr über Design aus einer neuen Perspektive zu erfahren. In den nächsten Monaten beschäftige ich mich mit der Frage, wie sich Design mit der Zukunft überschneiden wird. Auf dieser Seite finden Sie Fallstudien, die sich mit selbstfahrenden Autos befassen, und Beiträge, in denen Schnittstellen hervorgehoben werden, die in der Welt von UI / UX Grenzen überschreiten.

Du kannst mich auch auf Instagram und Twitter fangen!