Wie man groß wird, indem man klein wird

„Es ist wichtig, dass wir auftauchen. Konsequent aufzutauchen ist mächtig. Konsequent mit einem positiven Ausblick aufzutreten, ist noch mächtiger. “-Jeff Olson, The Slight Edge

Sie müssen nicht groß werden, um großartig zu sein. Alles, was Sie tun müssen, ist groß und klein zu werden.

Schwerer Missbrauch, Armut und psychische Erkrankungen plagten meine Familie. Mein Großvater war ein dekorierter koreanischer Kriegsheld, der von manischen Depressionen gequält wurde. Nach dem Krieg fing er an, Panzerwagen auszurauben und fand sich im Gefängnis wieder.

Mit siebenunddreißig Jahren nutzte ein Mithäftling die Gelegenheit eines Gefängnisaufstands, um ihn eine Woche vor der Bewährung zu töten.

Die bipolare Störung plagte auch meinen Vater. Er erfuhr unaussprechlichen Missbrauch. Er war ein schwuler Mann, der von der Gegenwart und der Vergangenheit heimgesucht wurde, Eigenschaften, die die Ehe meiner Eltern entgleisen ließen.

Er war obdachlos und musste ins Krankenhaus. Schließlich erkrankte er an HIV und starb an AIDS, als ich 21 war.

Trotz dieser Herausforderungen habe ich mich nach vorne geschoben und hart. Ich war stolz auf meine Fähigkeit, die Hürden des Lebens zu überwinden. Als Kind aus dem Ghetto habe ich meinen Kindheitstraum in einen frühen Abschluss und eine einfache Reise nach Hawaii umgesetzt. Das einzige Problem: Ich habe morgen gelebt. Als ich älter wurde, tauchte ich die meiste Zeit auf, nur nicht konsequent.

Ich kämpfe immer noch. Der Traum von morgen hielt mich auf Trab. Ich habe groß geträumt. Ich mache immernoch. Aber manchmal sind große Träume entmutigend. Überwältigend. Erschreckend.

Als mehr Morgen kamen und gingen, wurde meine Anwesenheit sporadisch. Ich habe Hooky gespielt. Ich dachte, ich hätte die richtige Einstellung, die richtige Einstellung. Es hat sich sogar gelegentlich ausgezahlt, aber Auszeichnungen und Grade machen keinen glücklichen Menschen.

Ich habe zu viele Geschäfte mit mir selbst gemacht. Als die Deals mich eingeholt haben, hat sich mein Fokus auf das Morgen auf das Gestern verlagert.

Was mir fehlte, war The Slight Edge. Ich habe mich auf die großen Aktionen konzentriert, anstatt auf die Konsequenz. Ich hatte große Träume, ignorierte aber die täglichen Aktionen, die nötig waren, um dorthin zu gelangen. Ich habe mir selbst versprochen, dass ich es morgen nur doppelt so schwer machen werde. Manchmal habe ich getan. Die meiste Zeit habe ich nicht. Ich konnte nicht auftauchen.

Es ist einfach. Und genauso einfach nicht zu tun. Deshalb tun es die meisten Menschen nicht. Also, welche Art von Person sind Sie: Die Person, die auftaucht, oder die Person, die es bis morgen verschiebt?

Die gute Nachricht: Es ist nie zu spät. Wie das alte chinesische Sprichwort sagt: „Die beste Zeit, einen Baum zu pflanzen, war vor 20 Jahren. Die zweitbeste Zeit ist jetzt. “

Träume weiter und sei groß, aber wenn du nicht das erreichst, was du dir erhofft hast, ist es vielleicht an der Zeit, dass du groß wirst, indem du klein wirst. Hier ist wie.

Traum oder Tragödie?

Meine ersten Erfolge habe ich durch Beständigkeit und Gewohnheit erzielt. Aber in meinem Erwachsenenalter ersetzte ich diese Gewohnheiten durch seltene Kraftübungen.

Durch meine unzuverlässige Anwesenheit habe ich mein Fundament zerstört. Ich habe die Rolle des Hasen gespielt. Ich bin viel gelaufen, aber ich habe mich noch mehr ausgeruht. Im Laufe der Zeit haben mich die Schildkröten des Lebens eingeholt. Meine Laster auch. Sie holen immer noch auf.

Hybris verbarg die wahre Ursache meiner Triumphe, und Unwissenheit machte mich blind für die Konsequenzen meiner Handlungen.

Bald befand ich mich in einer Tragödie meines eigenen Schaffens. Ich verlor die Universitätsstelle und das Forschungsstipendium, für das ich so hart gearbeitet habe.

Ich habe den Verlust dem Budget Sequester und dem Finanzierungsverlust der NASA zugeschrieben. Es war eine bequeme Entschuldigung für meine unzureichende Anstrengung und mangelhafte Leistung. Aber diese Tragödie war niemandes Schuld als meine eigene.

Wie Profisportler, die sich verbrennen, bevor ihr Stern den Himmel erleuchten kann, habe ich meinen eigenen Stern unterdrückt. Mir ist nicht klar geworden, dass das Rennen niemals endet. Es gibt keine Ziellinie. Es verwandelt sich nur von einer Rasse in eine andere.

Sobald ich meine Ziele erreicht hatte, verlor ich mein Gefühl der Dringlichkeit.

Die meisten meiner früheren Erfolge wurden aus der Notwendigkeit geboren. Mein Kindheitstraum brannte hell, als ich mit Missbrauch und Hunger konfrontiert wurde. Als ich auf Hawaii ankam, ging mir der Traum durch den Kopf.

Ein Jahr später verschärften sich die Kämpfe. Meine Ex-Frau reichte die Scheidung ein und ich reichte das 13. Kapitel der Insolvenz ein.

Ich habe zu viel gegessen, zu viel getrunken und meine Ehe in die Luft gesprengt. Ärzte diagnostizierten mehr Menschen in meiner Familie mit psychischen Erkrankungen. Mein Vermieter gab eine Räumungsbekanntmachung ab. Ich hatte nur ein Jahr zuvor fünf Abschlüsse und einen angesehenen Job. Was ich nicht hatte, war eine Bleibe oder eine klare Richtung.

Das Leben hat mich wieder gezwungen zu wählen. Ich könnte mein Leben zerstören oder verwandeln.

Ich hasste den Gedanken, um Hilfe zu bitten, aber ich saugte meinen Stolz auf und rief jede Person und Wohltätigkeit an, die mir in den Sinn kam. Die US-Tierärzte betrachteten mich als Elternteil mit einem minderjährigen Kind, das einem hohen Risiko für Obdachlosigkeit ausgesetzt war, und fanden eine Bleibe für uns.

Ich blieb optimistisch, aber ich wusste, dass der mentale Kampf körperliche Stärke erforderte. Ich musste mehr Energie gewinnen und zwanzig Pfund abnehmen.

Wenn ich mit meinen bestehenden Gewohnheiten weitermachen würde, würden sie mich töten.

Optimieren Sie Ihre Gesundheit

Roy Huff, Honolulu, HI

Fünf Monate nachdem ich fast alles verloren hatte, erstellte ich einen Aktionsplan. Es war der erste Schritt in meine neue Richtung. Es sollte Ihr nächster Schritt sein, wenn Sie keinen haben.

Meine Lösung war eine Änderung des Lebensstils. Ich habe zwei Dinge aufgegeben: Fast Food und Alkohol.

In den ersten vier Wochen habe ich zwölf Pfund abgenommen.

Später fügte ich eine fünfminütige Morgenroutine mit grundlegenden Liegestützen und Sit-ups hinzu. Ohne weitere Veränderungen habe ich in 44 Wochen 44 Pfund abgenommen. Ich habe es zweieinhalb Jahre lang ausgeschaltet und nur 12 Pfund Muskelmasse zurückerhalten.

Als Forscher wusste ich, dass Diäten selten funktionierten. Sie können für einige wenige, aber alles funktioniert für einige wenige. Für alle anderen dreht sich alles um Routine.

Wenn nach Erreichen eines großen Ziels kein System vorhanden ist, können Sie den Fokus und das Gefühl der Dringlichkeit verlieren. Das gleiche Prinzip funktioniert, wenn Sie eine Diät beenden. Sobald Sie fertig sind, kehren Sie zu Ihren alten Gewohnheiten und Ihrem alten Gewicht zurück.

Chronische Diäten zerstören Ihr Selbstwertgefühl. Es schafft eine mentale Erwartung des dauerhaften Scheiterns.

Um eine dauerhafte Gesundheit und ein gleichmäßiges Gewicht zu erreichen, müssen Sie sich stets gesund verhalten. Sie müssen nicht auf Fast Food und Alkohol verzichten. Sie können Ihre heiligen Kühe behalten. Sie müssen lediglich ein positives, konsistentes Verhalten finden, um ein negatives Verhalten auszuschließen.

Sie könnten sich etwas Einfaches aussuchen, wie Ihr Mittagessen zu packen, anstatt auswärts zu essen. Sie könnten Wasser anstelle von Saft oder Soda zu Ihrer Mahlzeit trinken. Finden Sie etwas, das zu Ihnen passt.

Am Anfang mag es schwierig sein, aber stellen Sie sich vor, was Sie für den Rest Ihres Lebens wollen. Wünschen Sie sich ein Leben in Lethargie und Kampf oder möchten Sie Vitalität, Konzentration und Kraft, um Ihre Hoffnungen und Träume zu beflügeln?

Konzentriere dich auf das Positive, nicht auf das, was du aufgibst. Mach keine Geschäfte mit dir selbst, aber wenn du runter fällst, steh wieder auf. Verprügel dich nicht, wenn du ein Mensch bist. Sie haben große Gewinne erzielt, bauen Sie also darauf auf. Die meisten Gewohnheiten entwickeln sich nach 66 Tagen, aber jede Gewohnheit ist anders. Gib dir zeit

Wenn Sie eine neue Gewohnheit erstellt haben, stapeln Sie eine weitere darüber. Möglicherweise benötigen Sie nur ein paar neue Gewohnheiten, um die optimalen Ergebnisse zu erzielen.

Hol erstmal Luft

Die Grundlage Ihres Geistes ist ein gesunder Körper. Das bedeutet auch, Ihrem Körper den Rest zu geben, den er benötigt.

Finden Sie eine unnötige Aktivität in Ihrem Tag. Wenn Sie der Meinung sind, dass alles wichtig ist, lesen Sie Essentialism von Greg McKeown. Teilen Sie die eingesparte Zeit zwischen Ruhezeiten und der Suche nach unnötigen Aufgaben auf.

Nutzen Sie einen Teil der zusätzlichen Zeit, um Ihr Verhalten zu reflektieren, zu planen und zu verfolgen. Verwenden Sie die verbleibende Zeit für das, was in Ihrem Lebensplan wichtig ist. Nutzen Sie diese Zeit. Bald werden Sie feststellen, dass Sie eine nachhaltige und sich verbessernde Routine aufgebaut haben.

Fügen Sie eine Minute tägliche Achtsamkeitsmeditation oder zumindest stille, ununterbrochene Kontemplation hinzu. Bauen Sie diese Zeit auf, bis Sie ein für Sie angenehmes Niveau erreicht haben.

Ändern Sie Ihre Eingaben

Verstärken Sie Ihre Ziele mit den richtigen Tools und der richtigen Einstellung.

Ein Teil meines Aktionsplans umfasste den täglichen Verbrauch persönlicher Entwicklungsinformationen. Mit Podcasts von Zig Ziglar und John Lee Dumas tauschte ich meinen über Funk gefüllten zweistündigen Arbeitspendel ein. Später habe ich wöchentlich Hörbücher hinzugefügt.

Beginnen Sie mit fünfminütigen Podcast-Sitzungen auf der Toilette, wenn Sie nur so viel Zeit haben. Dafür ist MWF Motivation eine großartige Sache. Wie auch immer Sie sich entscheiden, verankern Sie Ihre neue Angewohnheit an einer vorhandenen, damit sie haftet, und tun Sie dies täglich.

Ich empfehle, ein paar Minuten damit zu verbringen, nach einer für Sie geeigneten Quellenkombination zu suchen. Sie sollten persönliche, berufliche und körperliche Entwicklung einschließen.

Zahlen Sie Ihr Geld zusammen

Es ist leicht, das große Ganze aus den Augen zu verlieren, wenn Sie in die neuen Dinge verwickelt sind.

Mit zwölf Jahren habe ich die Finanzmärkte studiert. In der achten Klasse schrieb ich ein algorithmisches Computerprogramm, um in die Börse zu investieren. Bald wurde mir klar, dass Marktrealitäten und Maklergebühren kurzfristige Gewinne verschlungen haben.

Die wahre Macht lag in der Aufzinsung. Ich habe mich dann verpflichtet, mit achtzehn ein individuelles Alterskonto zu eröffnen. Ich würde den zugeteilten Rentenbeitrag maximal ausschöpfen. Das ursprüngliche Versprechen habe ich nur ein halbes Jahr später eingelöst. Ich würde über zwanzig Jahre brauchen, um ein neues zu eröffnen. Es war einer der größten Fehler, die ich je gemacht habe.

Studien zeigen, dass sich Ihre Ausgabegewohnheiten an Ihr verfügbares Bargeld anpassen. Der einfachste Weg, Ihre finanzielle Grundlage aufzubauen, besteht darin, Geld von jedem Gehaltsscheck abzuheben. Richten Sie automatische Zahlungen auf Ihr Brokerage- oder Finanzkonto ein. Dies verringert den Bedarf an Willenskraft und die Chance, dass Sie das Geld ausgeben.

Beginnen Sie mit fünf Dollar pro Gehaltsscheck, wenn Sie Bargeld benötigen. Erhöhen Sie den Betrag um fünf Dollar pro Gehaltsscheck, bis Sie Ihren idealen Betrag erreicht haben. Wenn Sie nicht mit fünf Dollar anfangen können, beginnen Sie mit einem. Es geht darum, klein anzufangen und jetzt zu beginnen und dann mit der Zeit zu erhöhen.

Hab keine Angst, Risiken einzugehen. Ich habe viel genommen. Sie zahlten sich oft aus. Es gelang mir, mit nur einhundert Dollar in der Tasche aus dem Ghetto nach Hawaii zu ziehen. Mit 27 Jahren kaufte ich eine Eigentumswohnung mit Erlösen aus einem Geschäft, das ich vor fünf Jahren begonnen hatte.

Dieser Erfolg war von kurzer Dauer. Pech, übermäßige Ausgaben, Ungeduld und mangelnde Planung verstärkten sich schnell. Zweieinhalb Jahre später verlor ich mein Zuhause. Mein Versagen lag in schlechten Entscheidungen und einer falschen Risikobewertung.

Die gute Nachricht für Investitionen ist, dass relativ sichere, diversifizierte und renditestarke Anlagen existieren. Wenn Sie Zinseszinsen mit monatlichen Investitionen kombinieren, erhöhen Sie Ihre Finanzen.

Suchen Sie einen Fachmann, wenn Sie einen brauchen, aber lassen Sie sich nicht von Angst oder Unwissenheit aufhalten. Schaffen Sie stattdessen einen soliden finanziellen Grundstein, um andere Aspekte Ihres Lebens zu nutzen.

Verbinde dein Leben

Zum Glück verstand ich die Kraft der Zeitmultiplikatoren.

Nachdem ich meine Wohnung verloren und ein zweites Mal Insolvenz angemeldet hatte, kehrte ich in die Schule zurück, um meinen Abschluss zu machen. Im Laufe der nächsten sechs Jahre habe ich fünf Grad verdient. Ich habe das alles gemacht, während ich Vollzeit gearbeitet und eine Familie großgezogen habe.

Versteh mich nicht falsch. Ich bin kein Gary Vaynerchuk. Ich brauche meinen Schlaf. Ich komme mit vier Stunden am Tag nicht klar.

Einige Leute beschuldigten mich, manisch zu sein, aber in Wahrheit benutzte ich einfache Techniken, um meine Zeit zu vervielfachen. Ich hatte tatsächlich jede Nacht Zeit übrig und bekam einen konstanten Schlaf von 7 bis 8 Stunden.

Wie habe ich das gemacht? Ich fand Studiengänge, die meinem Zeitplan entsprachen. Ich habe Kurse besucht, die viele Studienanforderungen erfüllten. Ich benutzte leistungsfähige Lernstrategien, die die benötigte Lernzeit verkürzten.

Es war eine Menge gezielter Planung erforderlich, aber die Verlängerung zahlte sich enorm aus.

Sie müssen nicht in ein Studienprogramm oder ein anderes massives Engagement einsteigen, um Zeitmultiplikatoren zu genießen.

Suchen Sie nach Möglichkeiten, einfache Änderungen vorzunehmen, die Ihre Zeit vervielfachen. Um anzufangen, müssen Sie nur einige Bereiche Ihres Lebens finden, die aufeinander abgestimmt sind. Suchen Sie mit einer einzigen Aufgabe nach Aktivitäten, die diese Bereiche erfüllen.

Dies könnte Dinge wie das Hören von Podcasts beim Wandern mit geliebten Menschen beinhalten. Diese Aktion betrifft drei Hauptsektoren.

Sie können einfache tägliche Änderungen vornehmen, die sich mit der Zeit verstärken und Ihr Leben verändern. Alles was es braucht ist ein wenig Nachdenken und Planen.

Machen Sie Ausreden oder nehmen Sie eine Änderung vor

Es ist deine Entscheidung.

Es muss nicht schwierig sein, Ihr ideales Leben zu gestalten. Sie brauchen keine Millionen von Dollar, keinen hohen IQ oder sogar ein ideales Umfeld. Alles, was benötigt wird, ist konsequent mit der richtigen Einstellung aufzutauchen.

Vergib einer Person täglich. Sag etwas Gutes zu einem Fremden. Löschen Sie eine nicht benötigte Aktion. Mach einen Liegestütz. Beteiligen Sie sich an einer gesunden Aktion. Verfolge eine Sache, die du getan hast. Investiere einen Dollar. Identifizieren Sie eine gute Angewohnheit, mit der Sie eine schlechte Angewohnheit verdrängen können. Finde einen Grund, dankbar zu sein. Überlegen Sie eine Minute, bevor Sie schlafen gehen. Wiederholen Sie den Vorgang am nächsten Tag und fügen Sie eine weitere Minute hinzu.

"An deinem letzten Tag auf Erden wird die Person, die du geworden bist, die Person treffen, die du werden könntest." - Anonym

Wen möchten Sie sein, wenn Sie Ihren letzten Tag auf der Erde verbracht haben?

Aufruf zum Handeln

Bist du bereit, dein ideales Ich zu finden? Lassen Sie mich herausfinden, was Jim "The Rookie" Morris "Ein einfacher, effektiver Plan, um Ihr Leben zu verändern und Ihre Ziele zu erreichen" nannte. Laden Sie jetzt IHRE KOPIE herunter!

Teilenswert?

Helfen Sie, das Wort durch bis zu 50x zu verbreiten und meinem Profil zu folgen. Ihre Unterstützung wird sehr geschätzt.

Wenn Ihnen diese Geschichte gefallen hat, klicken Sie auf die Schaltfläche und geben Sie sie weiter, damit andere sie leichter finden können! Fühlen Sie sich frei, einen Kommentar unten zu hinterlassen.

Die Mission veröffentlicht Geschichten, Videos und Podcasts, die kluge Köpfe schlauer machen. Sie können sie hier abonnieren. Wenn Sie sich anmelden und teilen, gewinnen Sie drei (super tolle) Preise!