Double-M

Wie man Kartoffeln macht, wenn das Universum außerhalb Ihrer Kontrolle ist

Wenn das Internet und / oder das Universum immer wieder an dieser „fast weinenden“ Saite zieht, die sich wie ein Niesen anfühlt. Wenn Sie immer wieder zwischen zwei oder drei URLs wechseln und sich fragen, wozu das alles gut ist - ist das Leben ein ewiger Nachrichtenzyklus? Werden wir jemals am Strand Kuchen essen? sind all diese Worte nur kleine Hamsterräder, die uns von allem ablenken, was unmöglich zu sagen ist? Und haben Sie schon einmal einen guten Abschied erlebt oder ist das ein anderes Wort, über das wir nicht nachdenken, wie Gedanken und Gebete, oder -

Kartoffeln machen.

Es ist egal, welche Art oder was Sie damit machen. Kartoffeln sind Kartoffeln. Das ist das Gute an Kartoffeln. Sie werden in einer Kartoffel niemals ein schlechtes Ende, einen unsteten Atem oder eine falsche politische Aussage finden.

Gehen Sie am normalsten Wochentag zur normalsten Zeit in den normalsten Supermarkt. Nacht eben. Acht vielleicht? Donnerstag. Geh in einen Pyjama.

Hast du jemals das Gefühl, keine deiner Entscheidungen zu besitzen, sondern sie nur zu vermieten? Mein Tamagotchi war hellgrün, was war deins? Haben Sie jemals das Gefühl, dass Ihre Nieren im unteren Teil Ihres Rückens schlagen? Und wie muss es sich anfühlen, keine Kontrolle - wie negative Kontrolle - über eine Situation zu haben, die Ihr Leben verändert, wie es Ihr Leben verändert? Unabhängig, aber wie funktioniert eine Waffe überhaupt? Fragen nach einem medienfressenden Menschen, d. H. Einem Ich.

Heizen Sie den Backofen auf 375 Grad Fahrenheit vor. Kartoffeln waschen. Schäl die Kartoffeln. Die Kartoffeln in Drittel schneiden. Kochen Sie sie zehn Minuten lang in Salzwasser.

Wann immer ich scharfe Serifen auf All-Caps-Schlagzeilen lese, wann immer ich flotte Tweets und böse Tweets und mitfühlende Tweets und unparteiische faktenbezogene Tweets über nationale Katastrophen lese, wann immer ich dramatische Wackelkamera-Nachstellungen in meinem Kopf stelle, mache ich was wir alle tun - ich stelle mir vor, ich bin das Opfer. Die Person, deren Brust ein Betonballon ist, die Person, deren Herz den schwarzen Morsecode schlägt, die Person, die den Tsunami von Zeit und Raum und die Motivation, die um sie herum stattfinden, nicht kontrollieren kann, also sitzen sie in der Mitte und schreiben ihrer Mutter eine SMS und starren sie an ein Stück U-Bahn-Kachel, ich wünschte, sie könnten nur ...

Den Boden einer Pfanne mit Olivenöl bestreichen. Die Parboiled Potatoes in einer Schicht auf die Pfanne geben. Mit Olivenöl beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen. 30 Minuten backen.

Versuchen Sie, Ihren Laptop 30 Minuten lang nicht anzusehen.

Versuchen Sie 30 Minuten lang nichts anzusehen.

Ein Freund hat mir kürzlich eine Geschichte erzählt - nichts Schreckliches, nur die Art von kleiner Tragödie, die sich nicht als Tragödie qualifiziert und wahrscheinlich niemals sollte.

In der High School lief sie querfeldein. Es war ihr Leben, ihr Ding. In ihrem letzten Jahr war das erste Treffen des Teams an einem späten Nachmittag im September. Im Hinterland von New York. Der Kurs bildete eine acht um die High School und eine angrenzende Mittelschule. Sie führte mit einer Viertelmeile Vorsprung und würde mit ziemlicher Sicherheit gewinnen, als ihr Lateinlehrer seinen großen Lehrer-Arm in die falsche Richtung zeigte. Folge mir, sagte der Lateinlehrer. Er leitete die Läufer. Sie folgte ihr, rannte in die Mitte eines Feldes hinter der Highschool - ein leeres Feld, allein, mitten im Rennen, rennend.

Kennst du dieses Gefühl?

Nicht der beinahe siegreiche Teil, sondern der gut gemeinte Autoritätsmensch, der Sie abwesend auf die Mitte eines leeren Feldes hinweist.

Manchmal befolgst du alle Regeln und fragst dich immer noch, wie du dahin gekommen bist, wo du hingekommen bist.

Ein vibrierender blauer Punkt am falschen Ort zur falschen Zeit, der deiner Mutter eine SMS schickte und wünschte, du würdest zu Hause Kartoffeln machen. Ich öffne ständig neue Tabs und schließe alte Tabs und schreibe meiner Mutter eine SMS und koche Kartoffeln. Ich frage mich immer wieder, wie ich überleben würde, was ich tun würde, in welche Ecke meines Geistes ich mich zurückziehen würde, wenn ich jemals in einer Geiselsituation wäre. Es ist zu leicht, sich einzufühlen. Wer Empathie erfunden hat, hat es zu leicht gemacht. Sie sollten ein Passwort darauf setzen. Etwas.

Nehmen Sie Ihre Kartoffeln aus dem Ofen. Knoblauch und Rosmarin darüber streuen. Weitere 30 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind.