So nutzen Sie Ihre Situation optimal, wenn das Leben nicht nach Plan verläuft

Ein gut orchestriertes Drama mit unsichtbaren Einflüssen

"Das Leben verläuft nicht immer nach Plan. Manchmal kann es beängstigend sein, in eine andere Richtung zu gehen, bis Sie feststellen, dass Sie sich auf ein neues und aufregendes Ziel zubewegen. “- Susan Gale

Das Loslassen des Schmerzes erinnert Sie daran, dass das Leben nicht immer nach Plan verläuft und Ihre besten Absichten oft nicht in der von Ihnen erhofften Weise eintreten.

Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um über eine Situation nachzudenken, die nicht wie erwartet verlaufen ist. Stellen Sie sich die Details so gut wie möglich vor. Möglicherweise gab es ein erwartetes Ergebnis, das Sie sich gewünscht hatten. Vielleicht haben Sie gesehen, wie Ihre Pläne vor Ihren Augen zusammenbrachen.

Die Prämisse hier basiert auf dem Wissen, dass Sie das letzte Wort bei der Entwicklung des Lebens haben. In vielerlei Hinsicht wird Leiden durch die Annahme provoziert, dass Sie die vollständige Kontrolle über Ihr Leben haben.

In seinem Buch Die fünf Dinge, die wir nicht ändern können, schlägt der Autor David Richo vor, den Begriff der Kontrollübernahme durch eine alternative Sichtweise neu zu formulieren: „Wir lassen die Kontrolle nicht los; Wir lassen den Glauben los, dass wir die Kontrolle haben. “

Die fünf Dinge, die wir laut David Richo nicht ändern können, sind unter folgenden Bedingungen dargestellt:

1. Alles ändert und endet.

2. Es läuft nicht immer nach Plan.

3. Das Leben ist nicht immer fair.

4. Schmerz ist ein Teil des Lebens.

5. Die Menschen sind nicht immer liebevoll und loyal

Deterministen und Fatalisten räumen ein, dass vor dem Hintergrund Ihres Lebens eine größere Kraft arbeitet, die außerhalb Ihrer Perspektive liegt. Sie sind eine bloße Marionette in einem gut orchestrierten Drama von unsichtbaren Einflüssen, die auf Sie einwirken. Während Sie freien Willen haben, haben Sie letztendlich sehr wenig Kontrolle, sobald der Würfel gefallen ist.

In dem Buch Way of The Peaceful Warrior hebt Dan Millman geschickt die Analogie der Loslösung als Mittel zur Übergabe der Kontrolle hervor: „Wenn wir erst einmal zielen und den Pfeil vom Bogen gelöst haben, können wir nur mit Spannung warten, um zu sehen, wo er sich befindet Land."

Der Begriff der Kontrolle in einem sich ständig verändernden und erweiternden Universum ist im Kontext der Ergebnisse irrational. Diejenigen, die die Kontrolle suchen, erkennen, dass es so ist, als würde man einer störrischen Katze nachjagen. Je mehr Sie der Katze nachjagen, desto unwahrscheinlicher ist es, dass Sie sie fangen.

Indem du äußeren Kräften nachgibst, erlaubst du dem Leben, sich durch dich zu offenbaren und erkennst, dass jede Erfahrung; Jeder Gedanke und jede Emotion ist perfekt auf die synchrone Erfüllung der universellen Intelligenz abgestimmt.

Seien Sie bereit, Ihren Schmerz zu transformieren

"Das Leben ist das, was mit uns passiert, während wir andere Pläne schmieden." - Allen Saunders

Die Erkenntnis, dass oft schlimme Dinge passieren, geht über den Rahmen des Verstehens oder der Vernunft hinaus. Doch an dem Schmerz festzuhalten, würde bedeuten, das Leben, das durch dich fließt, zu leugnen, da Widerstand wahrscheinlich mehr Leiden und Schmerz verursacht.

Daher öffnet Akzeptanz das Tor zu innerem Frieden, indem Schmerz und Leiden durch Sie hindurchtreten, anstatt in Ihrem Verstand und Ihrem Herzen eingebettet zu bleiben.

Sie müssen nicht spirituell weiterentwickelt sein, um sich an universelle Kräfte zu halten. Die Ausrichtung auf dein Herz lädt dich jedoch ein, die stille innere Stimme kennenzulernen, anstatt den egoischen Verstand. Wenn Sie sich mit Ihrem Herzen verbinden, ist Vergebung trotz des Glaubens, dass Sie Unrecht getan haben und Rache verdienen, möglich.

Vergebung ist denkbar, wenn Sie lernen, aus Ihrem Kopf herauszukommen und sich auf Ihr Herz einzustimmen. Es war Blaise Pascal, der sagte: „Das Herz hat seine Gründe, die der Grund nicht kennt.“ Er erinnert Sie daran, dass das Herz weiß, was das Bewusstsein nicht tut.

Im Westen stößt der Begriff der Kapitulation auf ein Gefühl der Hoffnungslosigkeit und Verletzlichkeit. Es kann auch für Untätigkeit und Apathie ausgelegt werden. Ganz im Gegenteil: Wenn Sie loslassen, wie das Leben sein sollte, können Sie davon ausgehen, dass sich im Hintergrund Ihres Lebens ein größerer Plan abspielt, den Sie vielleicht noch nicht vollständig verstehen.

Die Übergabe der Kontrolle erfordert Glauben und Vertrauen. Vertrauen Sie darauf, dass alle Ihre Bedürfnisse erfüllt werden, wenn Sie sich entschlossen haben, sich selbst und anderen zu vergeben und bereit sind, den Schmerz umzuwandeln. Die Kraft der Vergebung und Ihre erneute Begeisterung für das Leben werden sich zum richtigen Zeitpunkt zeigen.

Wie kann dieses wohlwollende Universum es nicht ehren, auf dich aufzupassen? Wenn Sie dies lesen, haben Sie es aufgrund der von Ihnen getroffenen Entscheidungen zweifellos bis zu diesem Punkt geschafft. Sie haben alle Probleme, Katastrophen oder Tragödien bewältigt und werden dies auch weiterhin tun.

Der Glaube ist vergleichbar mit dem inneren Wissen, dass Ihr Herz jeden Tag sauerstoffreiches Blut mit akuter Präzision in Ihre Organe pumpt. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass es seine Aufgabe nicht erfüllt oder die Arterien und Organe überversorgt. Es liefert mehr Blut an Ihre arbeitenden Muskeln, wenn Sie trainieren, und weniger Blut, wenn Sie schlafen. Wie nimmt es die Variation in der Aktivität wahr? Womit ist es verbunden oder erhält es Anweisungen, um diese Ressourcen zu verwalten?

Geben Sie Ihre Erwartungen frei

„Wir müssen das geplante Leben loslassen, um das zu akzeptieren, das auf uns wartet.“ - Joseph Campbell

Unendliche Intelligenz hat die Kraft und Weisheit, in perfekter Reihenfolge und Ausgewogenheit zu funktionieren, sobald Sie sich vom Aufbau eines Dramas in Ihrem Leben entfernen.

Schließlich unterliegt das Leben einem ständigen Wandel, der auf dem Gesetz der Unbeständigkeit beruht. Nichts bleibt gleich, nicht einmal die Zellen in Ihrem Körper, die eine begrenzte Lebensdauer haben. Wenn Sie dies wissen, können Sie sich darauf verlassen, dass die innere Transformation untrennbar mit der menschlichen Verfassung verbunden ist.

Lerne es zu befolgen, anstatt es abzulehnen. Je mehr Sie sich dem Leben widersetzen, indem Sie sich an den Schmerzen festhalten, desto weniger Kontrolle haben Sie. Die Essenz dieses Prinzips ist in der folgenden Passage enthalten: „Das Leben ist wie Sand, der in deinen Händen gehalten wird. Mit offener Hand locker gehalten, bleibt der Sand dort, wo er ist. Sobald du deine Hand schließt und fest drückst, um dich festzuhalten, rieselt der Sand durch deine Finger ... "

Infolgedessen geben Sie den Kräften des Lebens nach, anstatt sich festzuhalten - gehen Sie mit der Strömung. Dies bedeutet jedoch weder völlige Resignation noch Gleichgültigkeit. Sie leitet vielmehr eine innere Loslösung her.

Wenn Sie den inneren Kampf verspüren, Ihren Schmerz loszulassen, aus Angst vor dem, was seinen Platz einnimmt, geben Sie Ihre Erwartung des Ergebnisses frei, indem Sie eine höhere Lösung einladen, die Ihr Leben durchdringt. Anstatt sich ihm hinzugeben, geben Sie dem Leben nach, indem Sie sich von der Situation dahin führen lassen, wo es sein muss.

Die Autorin Susan Gale schlägt vor, dass, wenn das Leben nicht nach Plan verläuft, möglicherweise eine neue und aufregende Richtung vor Ihnen liegt: „Das Leben verläuft nicht immer nach Plan. Manchmal kann es beängstigend sein, in eine andere Richtung zu gehen, bis Sie feststellen, dass Sie auf ein neues und aufregendes Ziel zukommen. "

Manchmal bringt Sie die falsche Kurve an den richtigen Ort, wenn Sie bereit sind, den Schmerz loszulassen.

Aufruf zum Handeln

Um ein bemerkenswertes Leben zu führen, ist es wichtig, dass Sie trotz Ihrer Ängste und Zweifel konsequent handeln. Laden Sie Ihr KOSTENLOSES Exemplar meines umfassenden eBooks mit dem Titel: NAVIGATE LIFE herunter und begeben Sie sich noch heute auf Ihre Reise der Größe!

Wenn Ihnen diese Geschichte gefallen hat, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche und geben Sie sie weiter, damit andere sie leichter finden können! Fühlen Sie sich frei, einen Kommentar unten zu hinterlassen.

Die Mission veröffentlicht Geschichten, Videos und Podcasts, die kluge Köpfe schlauer machen. Sie können sie hier abonnieren. Wenn Sie sich anmelden und teilen, gewinnen Sie drei (super tolle) Preise!