Adaptiert von Christopher Gower auf Unsplash

So bewegen Sie sich mit Lichtgeschwindigkeit auf Ihrem Mac

Hinweis: Dieses Handbuch richtet sich an Mac-Benutzer, die meisten davon haben jedoch Windows-Gegenstücke.

Eine der größten Ideen in der Psychologie ist das Konzept der hedonischen Anpassung. Es wird auch als „hedonisches Laufband“ bezeichnet und behauptet, dass selbst ein erheblicher Anstieg unseres Einkommens oder unseres materiellen Vermögens selten zu einer dauerhaften Steigerung des Glücks führt.

Historisch gesehen haben sich die meisten unserer neu entdeckten Annehmlichkeiten auf Technologie verlassen, aber seit dem Beginn des Internets sind Innovationen exponentiell gewachsen. Mittlerweile sind wir daran gewöhnt, dass unsere Geräte von Jahr zu Jahr stärker, besser und schneller werden. Daher nimmt die technologische Anpassung zu.

In einem Interview hat Louis C.K. beschreibt das Phänomen am Beispiel von Smartphones:

"So sind die Leute jetzt: Sie haben ihr Handy und sie sagen:" Ugh! Es wird nicht ... "
Geben Sie es eine Sekunde! Es geht in den Weltraum! Kannst du eine Sekunde warten, um aus dem Weltraum zurückzukehren? Ist dir die Lichtgeschwindigkeit zu langsam? "

Weißt du noch, wie wütend du warst, als das WLAN das letzte Mal fünf Minuten lang ausfiel? Das ist technologische Anpassung par excellence.

Das Ironische daran ist, dass die meisten Probleme mit unserer Technologie nicht von den Geräten, sondern von uns verursacht werden. Bedienungsfehler. Wir ärgern uns über winzige externe Verzögerungen, wenn die größten Verzögerungen in unserem eigenen Verhalten liegen.

Was wäre, wenn Sie wüssten, dass Sie Ihren Laptop so effizient wie möglich nutzen? Würdest du nicht viel ruhiger sein, wenn es dir tatsächlich misslingt?

In den letzten fünf Jahren habe ich nicht nur mit macOS, sondern auch mit macOS selbst gelernt. Infolgedessen navigiere ich mit meinem Laptop viel schneller als die durchschnittliche Person.

Heute möchte ich Ihnen die drei Komponenten dieser Geschwindigkeit zeigen:

  • Muskelgedächnis
  • Marker
  • Suche

Lass uns das machen!

1. Muskelgedächtnis

Wenn ein Gegenstand auf Sie geworfen wird, reagiert Ihr Körper in 0,1 Sekunden, um ihn einzufangen oder abzulenken. Dies liegt daran, dass Ihr neuronales System eine Liste von Verknüpfungen mit bestimmten Muskelkontraktionskombinationen führt, damit diese schnell aktiviert werden können.

Wir nennen es Muskelgedächtnis. Während Sie unwillkürliche Reflexe und uralte Überlebensmechanismen nicht überwinden können, zeigen Studien, dass Sie die Zeit, die Sie für die Ausführung einer bestimmten Aufgabe durch Übung benötigen, erheblich verkürzen können.

Steve Kamb bezieht es auf Videospiele:

Sie waren anfangs ziemlich ungeschickt und mussten lernen, wie die Steuerelemente funktionieren. Nach nur wenigen Stunden Spielzeit beginnt sich Ihr Muskelgedächtnis zu entwickeln. Nach ein paar Tagen oder Wochen scheinen diese Dinge mühelos:
- Besiege einen Boss, indem du eine Kombination aus Würfeln, Angreifen, Verteidigen und Zaubern spielst.
 - Schaffe es durch das Verlies, indem du Horden von Feinden annimmst, Gegenstände verwendest und mühelos strafst.

Das Entwickeln des Muskelgedächtnisses für Ihren Mac ist ein großer Geschwindigkeitsschub. Hier sind drei Möglichkeiten zum Üben.

Stellen Sie Ihre Mausgeschwindigkeit auf Maximum ein

Noah Kagan teilte dies in einem Podcast mit Tim Ferriss. Gehen Sie zu "Systemeinstellungen" und wählen Sie "Maus" oder "Trackpad", je nachdem, was Sie möchten, und stellen Sie die Geschwindigkeit auf die schnellstmögliche Einstellung ein.

Ja, dies wird sich in den nächsten 10 Minuten oder sogar in einer Stunde unangenehm anfühlen, aber sobald Sie sich angepasst haben, werden Sie für immer alles schneller erreichen. Unabhängig davon, ob dies Ihre Gesamtgeschwindigkeit um 10%, 50% oder 100% erhöht, verlängert dies Ihr Leben über einen Zeitraum von 30 Jahren erheblich.

Merken Sie sich Tastaturkürzel

Es ist großartig, sich mit dem Cursor doppelt so schnell zu bewegen. Was noch besser ist, ist, den Cursor überhaupt nicht zu bewegen. Theoretisch können Sie Ihren Mac verwenden, ohne jemals die Maus oder das Trackpad zu berühren. In der Praxis verwende ich Verknüpfungen für mindestens 50% der von mir ausgeführten Aktionen.

Die einzige Möglichkeit, diese zu einer zweiten Natur zu machen, besteht darin, sie auswendig zu lernen und dann zu üben, bis sich Ihre Finger automatisch bewegen, wenn Sie an die entsprechende Aktion denken. Dies ist möglicherweise das einzige Mal, dass Auswendiglernen nützlich ist.

Auf deinem Desktop

  • Cmd + N öffnet ein neues Finder-Fenster.
  • Cmd + M minimiert dieses Fenster.
  • Cmd + T öffnet eine neue Registerkarte, sobald Sie sich in einem Fenster befinden.
  • Cmd + W schließt die aktuelle Registerkarte oder das aktuelle Fenster, wenn es die einzige Registerkarte ist.
  • Befehlstaste + Umschalttaste + N erstellt einen neuen Ordner.
  • Mit Cmd + 1/2/3/4 können Sie durch verschiedene Ansichten navigieren.
  • Wenn Sie die Eingabetaste drücken, während eine Datei ausgewählt ist, können Sie ihren Namen ändern. Drücken Sie zur Bestätigung erneut die Eingabetaste.
  • Die Leertaste zeigt Ihnen eine Vorschau einer beliebigen Datei.
  • Mit den Pfeilen können Sie von Datei zu Datei wechseln.
  • Wenn Sie die Umschalttaste gedrückt halten, während Sie die Pfeile drücken, können Sie mehrere Dateien markieren.
  • Befehlstaste + Entf schickt alle markierten Dateien in den Papierkorb.
  • Mit Cmd + Tab können Sie alle geöffneten Anwendungen durchblättern und die gewünschte auswählen.

Hier bin ich, der ich fast alles in weniger als 30 Sekunden demonstriere:

In deinem Browser

Viele der gleichen Verknüpfungen gelten für das Öffnen und Verwalten von Registerkarten und Fenstern. Es gibt jedoch noch eine Reihe weiterer Funktionen, die die Verwendung Ihres Browsers erheblich vereinfachen.

  • Cmd + N öffnet ein neues Fenster.
  • Befehlstaste + Umschalttaste + N öffnet ein neues Inkognito-Fenster.
  • Cmd + W schließt die aktuelle Registerkarte oder, sobald alle Registerkarten geschlossen sind, das Fenster.
  • Cmd + T öffnet einen neuen Tab und springt hinein.
  • Befehlstaste + Umschalttaste + T öffnet die zuletzt geschlossene Registerkarte erneut.
  • Befehlstaste + Wahltaste + Rechtspfeil wechselt zum nächsten Tab in Ihrer Aufstellung.
  • Befehlstaste + Wahltaste + linker Pfeil wechselt zum vorherigen Tab in Ihrer Aufstellung.
  • Cmd + 1/2/3… springt zur ersten, zweiten, dritten usw. Registerkarte.
  • Befehlstaste + 9 springt zum letzten Tab.
  • Cmd + R lädt die Seite, auf der Sie sich befinden, neu.
  • Mit Befehlstaste + Umschalttaste + R wird die Seite, auf der Sie sich gerade befinden, unter Umgehung des Caches neu geladen, sodass Sie sie so anzeigen können, als wären Sie zum ersten Mal dort angekommen.
  • Mit Cmd + L können Sie von einer beliebigen Stelle auf der Seite zur URL / Suchleiste springen.
  • Mit Cmd + F können Sie mit der Eingabe beginnen und jedes Wort auf einer Seite finden.
  • Befehlstaste + linker Pfeil springt zurück zur zuletzt besuchten Seite.
  • Die Leertaste scrollt schrittweise auf der aktuellen Seite nach unten.
  • Cmd + P öffnet den Druckbildschirm.
  • Cmd + M minimiert das aktuelle Fenster.

Hier ist nochmal eine Demonstration einer ganzen Menge in 30 Sekunden:

Während des Tippens

Dies ist besonders hilfreich, wenn Sie Schriftsteller sind, aber wir alle von Zeit zu Zeit tippen. Mithilfe von Tastaturkürzeln können Sie Text viel schneller bearbeiten.

  • Mit Cmd + Rechtspfeil können Sie zum Ende der aktuellen Zeile springen.
  • Mit Cmd + Pfeil nach links können Sie an den Anfang der aktuellen Zeile springen.
  • Wahltaste + Rechtspfeil springt zum nächsten Wort.
  • Wahltaste + linker Pfeil springt zum vorherigen Wort.
  • Umschalt + Rechtspfeil wählt den nächsten Buchstaben oder das nächste Symbol aus.
  • Umschalt + Pfeil nach links wählt den vorherigen Buchstaben oder das Symbol aus.
  • Wahltaste + Umschalttaste + Rechtspfeil wählt das gesamte nächste Wort aus.
  • Wahltaste + Umschalttaste + Linkspfeil wählt das gesamte vorhergehende Wort aus.
  • Befehlstaste + Umschalttaste + Rechtspfeil wählt alles rechts vom Cursor aus.
  • Befehlstaste + Umschalttaste + Linkspfeil wählt alles aus, was vom Cursor übrig bleibt.
  • Befehlstaste + C kopiert die markierten Elemente.
  • Cmd + V fügt alles ein, was kopiert wurde.
  • Löschen löscht alle markierten Elemente

Hier sind einige davon in Aktion:

Apropos Tippen ...

Lernen Sie das 10-Finger-Tippen

Als ich elf Jahre alt war, schickten mich meine Eltern auf eine Schreibschule. Im Laufe von zwei Jahren habe ich gelernt, mit allen zehn Fingern blind zu tippen. Es ist die größte Einzelkompetenz, die ich in Bezug auf die Tastatureffizienz habe.

Die meisten Leute behaupten, sie benutzen alle zehn Finger zum Tippen, aber sie wissen wirklich nicht und sie würden nicht wissen, was sie tippen, wenn ihre Augen geschlossen wären.

Wenn Sie eine dieser Personen sind, empfehle ich Ihnen dringend, etwas Zeit in das Erlernen des Tippens zu investieren. Heutzutage sind Tausende von Ressourcen online und Sie können sie kostenlos lernen, zum Beispiel bei Typing Club.

Das Muskelgedächtnis kann Sie sehr schnell an Ihren Mac heranführen, aber einige Dinge sind entweder zu kompliziert, um sie sich zu merken, oder sie sind die Mühe nicht wert. Für diese können Sie Marker verwenden.

2. Marker

In The Legend of Zelda: Ocarina of Time gibt es einen Teil des Spiels, der sich "Haunted Wasteland" nennt. Es ist eine Wüste mit einem wütenden Sandsturm, den Sie nur durchqueren können, indem Sie sich von Flaggenposten zu Flaggenposten bewegen Beratung. So stelle ich mir Marker in einem Betriebssystem vor.

Quelle

In diesem Sinne fallen die Favoriten in der Seitenleiste Ihres Finders, die Lesezeichen Ihres Browsers, die Symbole in Ihrem Dock und sogar die Inhalte auf Ihrem Desktop in diese Kategorie.

Was immer Sie aus dem Muskelgedächtnis heraus nicht erreichen können, sollten Sie idealerweise über einen Marker in der Nähe erreichen können. Hier ist zum Beispiel die Lesezeichenleiste in meinem Chrome-Browser:

Das meist mit Direktzugriffslinks für Dashboards und Anwendungen geladene System ist ein vollständig visuelles System. Die Favoriten geben an, um welche Website es sich handelt, eine verbale Beschreibung ist nicht erforderlich. Um dies zu replizieren, lassen Sie einfach "Name" leer, wenn Sie eine Seite zu Ihrer Lesezeichenleiste hinzufügen (Tastenkürzel: Cmd + D).

Im Finder können Sie schwer zugängliche, aber häufig benötigte Ordner in die Seitenleiste links ziehen und ablegen:

Denken Sie an die drei oder vier Anwendungen, die Sie am häufigsten verwenden. Sie stellen Ihren ersten Einstiegspunkt dar. Wie viele Marker enthalten sie? Ist es einfach, von dort aus eine Schleuder zu Ihrem Ziel zu machen?

Wie immer kann es zu viel Gutes geben, lassen Sie also keine Markierungen zu Unordnung werden. Das heißt, die richtigen Fahnenmasten an den richtigen Stellen zu haben, ist ein langer Weg.

Das erinnert mich…

3. Suche

Was immer Sie weder durch Muskelgedächtnis noch durch einen Marker erreichen können, müssen Sie suchen. Dies ist aus zwei Gründen Ihre größte Zeitverschwendung:

  1. Die Suche selbst ist das Ergebnis einer schwachen Organisation. Im Idealfall könnten Sie es ganz beseitigen.
  2. Der Prozess ist ineffizient und bietet viele Gelegenheiten, sich abzulenken.

Organisieren verzögert zwar unsere Arbeit, ist aber ein notwendiges Übel. Wir sind nicht allwissend und können daher nicht für jedes mögliche Szenario Marker setzen oder unsere Muskeln trainieren. Aber wir können sie verwenden, um unsere Suche zu optimieren.

Zum Glück gibt es dafür eine vorgefertigte Lösung. Es heißt Alfred. Sobald Sie diese kostenlose App installiert haben, können Sie eine Tastenkombination festlegen, die eine Startleiste auslöst, über die Sie die meisten Ihrer Dateien, Apps, Websuchen und sogar Definitionen oder den Wetterbericht durchsuchen und direkt darauf zugreifen können. Denken Sie an Steroide im Rampenlicht.

Ich verwende die Tastenkombination Strg + Leertaste als Auslöser für Alfred, da diese Kombination an keiner anderen Stelle bereits verwendet wird. Hier sind einige der Dinge, die Sie tun können:

  • Geben Sie den Namen eines Programms auf Ihrem Mac ein und drücken Sie die Eingabetaste, um es zu starten.
  • Drücken Sie die Apostroph-Taste (‘) und geben Sie einen beliebigen Dateinamen ein. Drücken Sie die Eingabetaste, um die Datei zu öffnen, oder die Umschalttaste, um eine Vorschau der Datei anzuzeigen. Wenn Sie anstelle des Apostrophs "find" eingeben, wird es im Finder geöffnet.
  • Für grundlegende mathematische Berechnungen geben Sie einfach Zahlen mit den entsprechenden Symbolen ein und drücken Sie die Eingabetaste, um das Ergebnis in Ihre Zwischenablage zu kopieren.
  • Geben Sie "Define" gefolgt von einem Wort ein, um den Wörterbucheintrag zu erhalten.
  • Geben Sie einen beliebigen Ausdruck ein, nach dem Sie mit Google suchen möchten, und drücken Sie die Eingabetaste, um einen neuen Tab mit der Suche zu öffnen. Wenn Sie Cmd + 2 verwenden, können Sie stattdessen Amazon durchsuchen, Cmd + 3 durchsucht Wikipedia.
  • Suchen Sie nach Namen von Kontakten und zeigen Sie deren Daten in der Kontakte-App an.

Hier ist eine weitere 30-Sekunden-Demo:

Es gibt ein Kraftpaket, das Sie für weitere Funktionen erwerben können, aber mit der Basisversion bin ich bisher in Ordnung. Möglicherweise müssen Sie noch suchen, aber mit Tastenkombinationen und Eingabe können Sie den Pfad von A nach B drastisch verkürzen und die meisten Ablenkungen auf dem Weg beseitigen.

Ich glaube nicht, dass wir jemals wirklich sauer auf unsere Geräte sind. Die meisten von uns sind sich bewusst, in welchen erstaunlichen Zeiten wir leben. Wir sind wütend auf uns selbst, weil wir wissen, dass wir unsere Werkzeuge nicht optimal nutzen.

Die externen Verzögerungen sind ein Hindernis für die Straße, aber es sind die internen Verzögerungen, die das eigentliche Problem darstellen. Solange wir nicht einige von ihnen lösen, stehen wir nur auf einem Fahrsteig und rufen ihm zu, er solle schneller werden, wenn wir einfach anfangen könnten zu laufen.

Es ist nicht so, dass die Lichtgeschwindigkeit für uns zu langsam ist, wir müssen nur aufholen.