So erfinden Sie Ihr Leben neu ab heute

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Pixabay.com
„Ich glaube, dass man sich durch Neuerfindung definiert. Nicht wie deine Eltern sein. Nicht wie deine Freunde sein. Man selbst sein. Sich aus Stein schneiden. “- Henry Rollins
"Wenn Sie keinen eigenen Lebensplan entwerfen, werden Sie wahrscheinlich in den Plan einer anderen Person fallen. Und raten Sie mal, was sie für Sie geplant haben? Nicht viel. ”- Jim Rohn

Mit ein paar schlechten Entscheidungen kann Ihr Leben aus dem Ruder laufen. Eins führt zum anderen und plötzlich merkt man, dass man nicht in der Lage ist, das Leben zu leben, das man sich wünschte.

Während es entmutigend sein kann, Ihr Leben neu zu erfinden,

ein paar gute Entscheidungen, einen Plan und etwas Zeit,

sind alles, was es oft braucht, um Dinge dramatisch zum Besseren zu verändern.

Die besten Geschäftsleute - Steve Jobs, Elon Musk, Richard Branson - haben sich alle paar Jahre neu erfunden.

„Lernen hört nie auf. Viele Menschen sterben mit 25 Jahren, werden aber erst mit 75 Jahren in den Sarg gelegt. Das Lernen hat für sie früh aufgehört “- James Altucher

Ein großartiges Leben passiert selten zufällig.

Es muss mit Absicht und Anstrengung geschaffen werden.

Viele von uns leben unser Leben nach dem Zufallsprinzip. Uns fehlt eine wirkliche Richtung oder Vision für das, was wir wollen. Wir sehen, wie Dinge aus unserem Leben kommen und gehen. Wenn etwas in unser Leben eindringt, das gut aussieht, greifen wir danach.

Manchmal tauschen wir nur aktuelle Herausforderungen gegen scheinbar geringere Herausforderungen.

Aber wir können uns dafür entscheiden, etwas anderes und besseres zu finden oder zu erschaffen.

Zufälliges Leben ist nicht die optimale Art zu leben.

Vielleicht war das Ändern für Sie in der Vergangenheit nicht einfach. Die meisten von uns sind Gewohnheitstiere. Es gibt innere Kräfte, die Veränderungen erschweren.

Jedoch,

Das Befolgen eines Prozesses kann das Ändern erleichtern.

Versuchen wir, einen Prozess zusammenzustellen, der es einfacher macht, einen positiven Weg zur Veränderung einzuschlagen.

Wenn Sie bereit sind, die Arbeit zu erledigen, kann ein großartiges Leben Ihnen gehören - Sie wissen, dass dies möglich ist!

„Verschwenden Sie keine Zeit damit, nach dem Schlüssel zum Glück zu suchen. Die Tür ist offen und unverschlossen. Gehen Sie einfach hindurch.“ - Steve Maraboli

Beurteilen Sie Ihr Leben

Pixabay.com

Vielleicht wissen Sie, dass Sie unglücklich sind, aber es ist wichtig, herauszufinden, wie Sie diesen unglücklichen Zustand beheben können.

Wenn Sie wie die meisten Menschen sind, verfügen Sie über begrenzte Ressourcen, insbesondere Zeit, Geld und Willenskraft.

Es ist schwierig, alles auf einmal zu ändern und dennoch Erfolge zu erwarten.

Um die größtmögliche positive Wirkung zu erzielen, ist es wichtig, die Bereiche Ihres Lebens zu identifizieren, die Sie am meisten verändern möchten. Dieser Schritt ist kritisch.

Die meisten Leute werden schnell "Geld" als das Problem identifizieren. Es ist nicht zu leugnen, dass sich finanzielle Belastungen auf die Zufriedenheit auswirken. Manchmal ist dies jedoch nicht der Bereich, der größter Aufmerksamkeit bedarf. Wenn Sie Ihre Rechnungen bezahlen können, hält Sie Geld wahrscheinlich nicht vom Glück ab.

Es gibt normalerweise etwas Wichtigeres, das angesprochen werden muss.

Denken Sie über diese Bereiche Ihres Lebens nach:

(1) Gesundheit. Wie fühlst du dich? Halten Sie Ihr Gewicht niedrig und trainieren Sie regelmäßig? Warst du in letzter Zeit beim Arzt? Wann hatten Sie das letzte Mal eine allgemeine Untersuchung?

Warten Sie nicht, bis Sie krank werden,

Es ist schwierig, einen Teil Ihres Lebens zu genießen, wenn Ihre Gesundheit schlecht ist.

(2) Finanziell. Wie komfortabel sind Sie finanziell? Können Sie Ihre Rechnungen monatlich bezahlen und haben noch genug übrig, um so zu sparen und zu investieren, wie Sie möchten?

Ab welchem ​​Alter können Sie in Rente gehen? Welche Einnahmequellen finanzieren Ihren Ruhestand? Haben Sie ein Alterskonto eingerichtet?

Betrachten Sie Ihre Ausgaben. Möglicherweise verfügen Sie über ein Einkommen, mit dem Sie bequem leben können, aber schlechte Ausgabegewohnheiten können zu Schulden oder Geldproblemen führen.

(3) Beruf und Karriere. Bekommen Sie ein Gefühl der Erfüllung aus Ihrem Berufsleben? Sind Sie auf einem positiven Karriereweg? Stehst du gerne jeden Tag zur Arbeit auf? Die meisten von uns verbringen einen Großteil ihrer Wachstunden bei der Arbeit. Das Genießen dieser Stunden ist entscheidend für Ihr Glück.

(4) Familie. Wie sind Ihre Beziehungen zu Ihren Kindern und anderen Familienmitgliedern? Haben Sie das Familienleben, das Sie sich wünschen?

(5) Intime Beziehungen. Wenn Ihnen ein romantischer Partner fehlt, möchten Sie einen? Wenn Sie eine haben, wie ist Ihre Beziehung zu Ihrer anderen Person?

Überlegen Sie, wie viel Aufruhr Sie in Ihr Leben bringen können, wenn Sie mit einer Person zusammen sind, die nicht gut für Sie ist.

(6) Soziales Leben. Haben Sie das gesellige Leben, das Sie wollen? Wie viele Freunde hast du? Wie viele Freunde hätten Sie gerne? Verlässt du regelmäßig das Haus und kommst mit Leuten zusammen, mit denen du gerne Zeit verbringst?

(7) Abenteuer und persönliche Entwicklung. Wachsen und entwickeln Sie sich auf persönlicher Ebene? Welche aufregenden Aktivitäten machst du in deiner Freizeit? Haben Sie den Udemy-Kurs begonnen, zu dem Sie versprochen haben, an Ihrem neuen Geschäft zu arbeiten?

Überlegen Sie sich jetzt, in welchem ​​Bereich die größte Aufmerksamkeit erforderlich ist, nachdem Sie über die verschiedenen Komponenten Ihres Lebens nachgedacht haben.

Den meisten Menschen fehlt der Fokus oder sie zielen auf einen Bereich, der nicht erforderlich ist.

Probieren Sie diesen Prozess aus, um die Bereiche auszuwählen, die Sie ändern möchten:

(1) Denken Sie an einen durchschnittlichen Tag in Ihrem Leben. Woran denkst du, wenn du zum ersten Mal aufwachst? Wünschst du dir, du könntest den ganzen Tag im Bett bleiben? Freust du dich auf die Arbeit? Wie fühlst du dich körperlich?

Sehen Sie sich einen Tag in Ihrem Leben an und untersuchen Sie ihn. Was ist toll und was könnte besser sein? Betrachten Sie einen Wochentag, ein Wochenende. Notieren Sie sich Ihre Hindernisse und alles, was Sie ändern möchten.

(2) Bewerten Sie jeden Bereich Ihres Lebens auf einer Skala von 1 bis 10. Eine "1" ist schrecklich und eine "10" könnte nicht besser sein. Seien Sie ehrlich zu sich selbst in Ihren Bewertungen.

(3) Stellen Sie sich vor, wie jeder Bereich aussehen müsste, um eine „10“ zu werden. Wie würden Sie sich fühlen, wenn dieser Bereich Ihres Lebens nahezu perfekt wäre? Denken Sie über den Unterschied zwischen der Grundbedingung und Ihrer imaginären „10“ -Erfahrung nach.

(4) Fragen Sie sich, welcher Bereich Ihr gesamtes Leben am meisten verbessern würde. In den meisten Fällen ist es sinnvoller, eine "3" auf eine "6" zu bringen, als zu versuchen, eine "7" auf eine "10" zu bringen.

Ungeachtet dessen, was Sie vielleicht glauben, sind Sie eher unglücklich, weil Sie Ihre Rechnungen nicht bezahlen können, als weil Sie in einem Haus statt in einem Herrenhaus wohnen.

Ihre Enttäuschungen können gut daran liegen, dass Ihre Beziehung steinig ist (oder nicht existiert) und nicht daran, dass Sie nicht mit einem Mann ausgehen, der wie Chris Hemsworth aussieht, oder mit einer Frau, die wie Scarlett Johansson aussieht.

Sie können auf jeden Fall an allen Aspekten Ihres Lebens arbeiten, aber konzentrieren Sie Ihre Aufmerksamkeit auf die Bereiche mit niedrigeren Bewertungen.

Sie können die anderen Bereiche später bearbeiten.

(5) Wählen Sie den Bereich Ihres Lebens aus, der die größte Auswirkung auf Ihr Glück hat. Wenn Sie in diese Änderung investieren, können Sie sie auch optimal nutzen.

Zu diesem Zeitpunkt in Ihrem Leben stecken Sie wahrscheinlich schon eine Weile fest, und es wird wahrscheinlich eine ganze Menge Zeit und Mühe kosten, um „nicht mehr stecken zu bleiben“.

Die meisten von uns haben jedoch nur eine begrenzte Menge an „zusätzlicher“ Zeit, sodass die Auswahl eines Schwerpunkts dazu beiträgt, dass Ihre Zeit sinnvoll verwendet wird. Sie können damit auch verhindern, dass Sie versuchen, zu viele Dinge auf einmal zu reparieren.

"Gib niemals auf, wegen kleiner Fehler zu leben, egal wie weit du in die falsche Richtung fährst, es gibt immer eine Chance, dein Leben zu verändern." - Kemmy Nola

Gestalten Sie Ihren perfekten Tag

Pixabay.com

Eine andere Möglichkeit, um einige großartige Ideen für Ihr Ziel zu erhalten, besteht darin, Ihren perfekten Tag von Anfang bis Ende zu gestalten.

Beginnen Sie mit dem ersten Moment, in dem Sie aufwachen. Wie wachst du auf? Wie spät ist es? Wer ist bei dir? Was möchten Sie zuerst tun?

Planen Sie dann den Rest Ihres Tages mit einem ähnlichen Detaillierungsgrad. Wie möchte ich diesen neuen Tag des Lebens verbringen? Möchte ich mehr Zeit mit Fremden als mit meinen Lieben verbringen? Kann ich sehen, wie ich mit dieser Person ein Leben lang zusammenarbeite? Womit werde ich arbeiten und mit wem?

Wenn Sie das Ende der Planung Ihres perfekten Tages erreicht haben, werden Sie eine ziemlich gute Vorstellung davon haben, welche Schritte Sie unternehmen müssen, um sich diesem Leben anzunähern.

Wenn Sie an Ihren perfekten Tag denken, können Sie auf kraftvolle Weise festlegen, was Sie möchten.

Die meisten von uns sind zu beschäftigt, um zu entscheiden, was in unserem Leben unerwünscht ist. Manchmal ist der Weg, sich zu ändern und zu wissen, was Sie wollen, nicht offensichtlich. Beachten Sie jedoch, dass Sie für die meisten Dinge in der Regel mehr als zwei Optionen haben.

„In jeder Lebenssituation haben Sie nur drei Möglichkeiten. Sie haben immer drei Möglichkeiten. Sie können es ändern, Sie können es akzeptieren oder Sie können es verlassen. Was keine gute Option ist, ist herumzusitzen und sich zu wünschen, Sie könnten es ändern, aber nicht ändern, und zu wünschen, Sie würden es verlassen, aber nicht verlassen, und es nicht akzeptieren. Es ist dieser Kampf, diese Abneigung, die für den größten Teil unseres Elends verantwortlich ist. “- Naval Ravikant

So gestalten Sie Ihren perfekten Tag und schon bald können Sie ihn erleben.

„Es ist weder Reichtum noch Pracht; sondern eher Ruhe und Beschäftigung, die Ihnen Glück geben. “- Thomas Jefferson

Sauberes Haus

Pixabay.com

Eine großartige Möglichkeit, Ihr Leben schnell zu verbessern, besteht darin, Ihr „sprichwörtliches Haus“ zu reinigen. Dies bedeutet, dass Sie das tote Gewicht in Ihrem Leben loswerden.

Wir alle haben Menschen, Gewohnheiten und andere Dinge, die uns zurückhalten.

Sie werden nicht glauben, wie viel besser Sie sich fühlen werden, nachdem Sie diese Belastungen aus Ihrem Leben entfernt haben.

Negativität kann es schwierig machen, sich zu konzentrieren und glücklich zu sein.

Dieser Prozess kann Ihnen helfen, Negativität zu beseitigen:

(1) Machen Sie eine Liste der Personen, die sich negativ auf Ihr Leben auswirken. Wir haben alle einen Freund, einen Kollegen, einen Nachbarn, ein Familienmitglied oder eine andere Person, die uns das Leben schwerer macht. Es könnte jemand sein, der ständig nimmt, aber selten gibt. Möglicherweise ist es nur eine negative Person, die Sie in Bezug auf Ihre Ziele und Ihr Glück nur wenig emotional unterstützt.

Überlegen Sie, wie Sie diese Beziehung ändern können. Vielleicht müssen Sie besprechen, wie Sie sich fühlen. Oder vielleicht ist es an der Zeit, dass Sie sich besser für sich selbst einsetzen.

Wenn nötig, tun Sie, was Sie können, um diese Person aus Ihrem Leben zu entfernen oder zumindest ihre Beteiligung zu minimieren.

Immer daran denken,

„Es bedarf zahlreicher Begegnungen mit positiven Menschen, um die Energie und das Glück einer einzelnen Episode durch eine einzige als * Loch auszugleichen.“ - Robert Sutton

(2) Befreie dich von den unnötigen Dingen in deinem Leben. Haben Sie ein Bild an der Wand, das Sie nicht mehr sehen möchten? Werfen, verkaufen oder verschenken. Gehen Sie alle Ihre Besitztümer durch.

Wenn Sie es nicht lieben oder wenig brauchen, sollten Sie es loswerden.

Wir sind nicht unser Zeug. Wir sind mehr als unser Besitz. Loslassen macht frei.

(3) Machen Sie eine Liste aller Dinge, die über Ihrem Kopf hängen. Das sind die Dinge, die nerven oder dich belasten. Braucht Ihre Beziehung ernsthafte Aufmerksamkeit? Ist es an der Zeit, über einen Jobwechsel nachzudenken? Haben Sie unbezahlte Rechnungen und keine Ersparnisse?

Erstellen Sie eine Liste mit all den kleinen Dingen, die Sie ständig nerven und die Sie ständig beschäftigen.

Beschließen Sie, sich nacheinander um sie zu kümmern. Sie können vom größten zum kleinsten, vom einfachsten zum schwierigsten arbeiten oder sie zufällig auswählen.

Haus putzen heißt einfach, negative Dinge aus deinem Leben zu entfernen.

Diese Dinge verursachen mehr emotionalen Aufruhr und Müdigkeit, als Sie erkennen.

Werde sie los und merke, wie viel besser du dich fühlen wirst.

„Wir sind es gewohnt, das äußere Haus zu reinigen, aber das wichtigste Haus, das wir reinigen müssen, sind Sie selbst - Ihr eigenes Haus - was wir niemals tun.“ - Marina Abramovic

Ein Ziel setzen

Pixabay.com

Zielsetzung ist so wichtig, weil es Ihre Aufmerksamkeit fokussiert und ein Ziel schafft. Die meisten Menschen durchlaufen den formalen Prozess des Zielschreibens nicht.

Wenn Sie ein Blatt Papier herausholen und Ihr Ziel tatsächlich aufschreiben, steht Ihr Ziel immer im Vordergrund.

Es zwingt Sie auch, zu entscheiden, was Sie wirklich wollen, anstatt sich auf Glück oder Schicksal zu verlassen.

Sehen Sie sich diesen einfachen Prozess an, um ein Ziel zu erreichen, das sich positiv auf Ihr Leben auswirkt:

(1) Beschränken Sie Ihr Ziel auf den Bereich, auf den Sie sich konzentrieren. Es ist einfacher, mit nur einem Ziel zu beginnen. Nachdem Sie einige Erfolge erzielt haben, können Sie zwei oder mehr Ziele gleichzeitig anstreben.

(2) Legen Sie einen eindeutigen Endpunkt fest. Einige Ziele sind leichter zu quantifizieren als andere. Das Setzen von Geld- und Körpergewichtszielen ist einfach. Sie können einfach eine Anzahl von Dollar oder Pfund wählen und von dort aus gehen. Andere Ziele können anspruchsvoller sein.

(3) Legen Sie eine Frist fest. Ohne eine Frist wird es Ihrem Ziel an Dringlichkeit mangeln. Dann kann es für immer herausziehen.

Ein nützlicher Zeitrahmen ist in der Regel vier bis zwölf Wochen. Legen Sie Ihre Frist innerhalb dieses Zeitraums fest. Weniger als vier Wochen reichen möglicherweise nicht aus, um etwas Wesentliches zu erreichen, und mehr als zwölf Wochen führen in der Regel zu einem Fokusverlust.

(4) Machen Sie Ihr Ziel herausfordernd und dennoch erreichbar. Der Versuch, in zwölf Wochen 30 kg abzunehmen, ist nicht sehr realistisch. Andererseits ist es nicht schwierig genug, in zwölf Wochen drei Pfund abzunehmen.

(5) Notieren Sie Ihr Ziel. Ein einfaches, aber effektives Format lautet: "Am oder vor habe ich alles getan, was für erforderlich und angemessen ist."

(6) Erstellen Sie ein Endpunkterfolgsbild. Schreiben Sie ein oder zwei Absätze, in denen Sie beschreiben, wie es Ihrer Meinung nach aussehen wird und wie Sie sich fühlen, wenn Sie Ihr Ziel erreichen.

Menschen neigen dazu, in Bildern zu denken. Es ist schwierig, sich an etwas zu erinnern, ohne Bilder zu verwenden. Nutzen Sie Ihre Möglichkeiten der Visualisierung zu Ihrem Vorteil. Das Erstellen eines wünschenswerten Bildes wird Sie motivieren.

Das Setzen eines Ziels erhöht die Chancen, Ihr Leben zum Besseren zu verändern, dramatisch.
"Ein Ziel ist ein Traum mit einer Frist." - Napoleon Hill

Bessere deine Chancen

Pixabay.com

Überlegen Sie, wie Sie Ihr Ziel erreichen können. Möglicherweise haben Sie bereits alles, was Sie brauchen. Aber Sie werden wahrscheinlich feststellen, dass Ihnen einige Ressourcen fehlen.

(1) Gibt es Menschen, die Sie Ihrem Leben hinzufügen möchten? Wenn Sie Ihr erstes Drehbuch schreiben, benötigen Sie möglicherweise einen Agenten, einen Redakteur oder sogar einen freundlichen Englischprofessor.

Überlegen Sie, wer Sie beim Erreichen Ihres Ziels unterstützen kann.

Alle großen Ziele erfordern Ressourcen. Denken Sie nicht, dass Sie alles alleine schaffen können.

(2) Welche neuen Kenntnisse benötigen Sie? Wenn Sie ein Immobilieninvestor werden möchten, müssen Sie möglicherweise Kenntnisse über Ihre lokalen Immobiliengesetze erwerben. Unabhängig von Ihrem Ziel benötigen Sie wahrscheinlich einige Informationen, die Sie derzeit nicht besitzen.

(3) Welche Gewohnheiten möchten Sie ändern oder hinzufügen? Unser Leben ist letztendlich das Ergebnis unserer Gewohnheiten. Hin und wieder zu viel zu essen führt nicht zu Übergewicht. Das gelegentliche Überspringen des Staubsaugers macht Ihr Haus nicht zu einem Chaos.

Es sind die Dinge, die wir regelmäßig tun, um unser Leben vorwärts oder rückwärts zu bewegen.

Welche Gewohnheiten möchten Sie fallen lassen? Wenn Sie Ihren Abschluss erwerben möchten, sind Sie wahrscheinlich besser dran, wenn Sie Ihre Angewohnheit des Aufschiebens beseitigen.

Welche Gewohnheiten möchten Sie hinzufügen? Wenn Sie einen Roman schreiben möchten, sollten Sie es sich zur Gewohnheit machen, täglich ein oder zwei Stunden zu schreiben.

(4) Erstellen Sie eine neue Routine, die die für den Erfolg erforderlichen Verhaltensweisen enthält. Umfassen Sie Ihre neue Routine und bleiben Sie dabei.

Wie ein Ziel wird eine Routine nur dann erfolgreich sein, wenn sie erreichbar ist und Sie daran arbeiten.
"Sie werden Ihr Leben nie ändern, bis Sie etwas ändern, was Sie täglich tun." - Mike Murdock

Erstellen Sie ein Morgenritual

Pixabay.com

Die positiven Aktionen, die Sie kontinuierlich ausführen, summieren sich im Laufe der Zeit und führen zu den gewünschten Ergebnissen.

Eine der besten Möglichkeiten, Ihr Leben zu verändern, besteht darin, positive Gewohnheiten zu entwickeln.

Wir haben alle eine Morgenroutine. Die Art und Weise, wie Sie Ihren Morgen beginnen, hat einen enormen Einfluss auf den Rest Ihres Tages. Es ist keine Hexerei - wenn Sie einen guten Start haben, werden Sie wahrscheinlich einen guten Tag haben. Wenn der Montag gut läuft, wird der Rest Ihrer Woche wahrscheinlich nachziehen. Und eine gute Woche führt oft zu einem tollen Monat.

Berücksichtigen Sie diese Vorschläge beim Aufbau eines neuen Morgenrituals:

(1) Wenn Sie pünktlich zur Arbeit sein möchten, sollten Sie die Vorbereitung zu einer Priorität machen. Dies ist ein einfaches Konzept, das viele Leute ignorieren.

Es ist einfach, die letzten Teile Ihrer Routine zu löschen, wenn Sie zu spät dran sind. Wenn die Vorbereitung auf die Arbeit der letzte Teil Ihrer Routine ist, stecken Sie in Schwierigkeiten.

(2) Überprüfen Sie Ihre Ziele, bevor Sie aufstehen. Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um jeden Morgen davon zu träumen, Ihre Ziele zu erreichen.

Eine gute Zeit, um Ihre Ziele zu überprüfen, ist die Zeit, in der Sie halb wach sind und halb schlafen.

(3) Trinken Sie etwas Wasser, sobald Sie aufwachen. Sie hatten ungefähr acht Stunden lang nichts zu trinken. Sie sind höchstwahrscheinlich dehydriert. Nimm ein paar Gläser Wasser. Sie werden überrascht sein, wie viel besser Sie sich fühlen werden.

(4) Bewegen Sie sich. Dies ist ein Kinderspiel. Wenn Sie sich frühzeitig in Bewegung setzen, sind Sie wacher und haben einen besseren Morgen, wenn nicht sogar einen besseren Tag bei der Arbeit.

(5) Iss eine gesunde Mahlzeit. Noch ein Kinderspiel. Beginnen Sie den Tag mit einem guten Essen, und es ist wahrscheinlicher, dass Sie den Rest des Tages gut essen.

(6) Nehmen Sie an einer sinnvollen oder entspannenden Aktivität teil, nachdem Sie sich auf die Arbeit vorbereitet haben. Lesen Sie ein paar Seiten eines Buches, das Sie inspiriert, und verbringen Sie fünfzehn Minuten damit, mit Ihren Kindern zu spielen. Es liegt ganz bei Ihnen.

Entspannen Sie sich, niemand bittet Sie, um drei oder vier Uhr morgens aufzuwachen und zwei Stunden lang in einer Lotus-Position zu sitzen.

Ein paar einfache Änderungen an Ihrer Morgenroutine können sich positiv auf den Rest Ihres Tages auswirken und Ihr Leben verbessern.

Wenn Sie ein effizientes Morgenritual durchführen, können Sie jeden Tag weitere fünfzehn Minuten gewinnen. Das sind über neunzig Stunden im Jahr. Stellen Sie sich vor, wie viel Sie mit neunzig zusätzlichen Stunden erreichen könnten!

Der Punkt ist?

Nehmen Sie sich Zeit, um eine Morgenroutine zu erstellen, die für Sie funktioniert.

„Wenn Sie morgens aufstehen, denken Sie daran, was für ein kostbares Privileg es ist, am Leben zu sein - zu atmen, zu denken, zu genießen, zu lieben - dann zählt dieser Tag!“ - Steve Maraboli

Erstellen Sie ein Abendritual

Pixabay.com

Es ist auch eine gute Idee, eine Abendroutine zu haben.

Nehmen Sie sich Zeit, um Ihr Ziel erneut zu überprüfen. Überlegen Sie, was Sie jeden Abend für ein paar Minuten tun können, um im Laufe der Zeit etwas Bedeutendes zu erreichen. Sie könnten beispielsweise 20 Minuten damit verbringen, an einem Blog zu arbeiten oder ein Buch zu lesen.

Erstellen Sie eine entspannende Routine, die es Ihnen ermöglicht, tief und fest zu schlafen. Meditation vor dem Schlafengehen könnte Teil Ihres Rituals sein. Viele Schlafexperten empfehlen, das Bett nur zum Schlafen und für Sex zu benutzen. Trainieren Sie sich selbst, um den Anblick Ihres Bettes mit dem Schlaf zu verbinden.

Dein Ritual sollte dich früh genug ins Bett bringen, damit du genügend Schlaf bekommst.

Hier erfahren Sie, ob Sie gut ausgeruht sind. Überlegen Sie, wann Sie aufstehen würden, wenn Sie keinen Alarm hätten. Wenn es mehr als 30 Minuten später als Ihre aktuelle Weckzeit ist, brauchen Sie wahrscheinlich mehr Schlaf!

"Das Geheimnis Ihrer Zukunft ist in Ihrem Tagesablauf verborgen." - Mike Murdock

Beseitigen Sie Zeitverschwendung

Pixabay.com

Jeder verschwendet Zeit. Um ein Ziel zu erreichen, müssen Sie Ihre Zeit mit Bedacht einsetzen. Je mehr Zeit Sie zur Verfügung haben, desto schneller können Sie Ihr Ziel erreichen.

Viele von uns glauben, dass wir nicht genügend Zeit haben, um etwas Relevantes zu erreichen. Aber normalerweise ist das nicht wahr.

Sie werden wahrscheinlich genug Zeit haben, um sich auf Ihr Ziel zu konzentrieren, wenn Sie Ihr zeitraubendes Verhalten eliminieren.

Probieren Sie diese Tipps aus, um Ihrem Ziel näher zu kommen:

(1) Machen Sie eine Liste der Aktivitäten, die Sie normalerweise ausführen, wenn Sie zögern, gestresst oder gelangweilt sind. Einige gebräuchliche Beispiele könnten sein:

  • Fernsehen
  • Essen
  • SMS
  • Durch Facebook scrollen
  • Videos auf YouTube ansehen

(2) Erkennen Sie, wann Sie sich auf zeitraubende Verhaltensweisen einlassen. Dies wird zunächst eine Herausforderung sein. Wenn wir uns unwohl fühlen, wenden wir uns gewöhnlich dem gleichen Bewältigungsverhalten zu. Es ist eine unbewusste Entscheidung.

(3) Schaffen Sie Platz, wenn Sie Zeit verschwenden. Anstatt dich mit deiner zeitraubenden Tätigkeit fortfahren zu lassen, hör einfach auf.

Die Unterbrechung des Verhaltens ist ein wichtiger Schritt, um die Kontrolle wiederzugewinnen.

Fragen Sie sich, was Sie stattdessen tun könnten.

Manchmal brauchen Sie nur eine Minute, um anzuhalten und zu verarbeiten, damit Sie wieder auf dem richtigen Weg sind.

Geben Sie sich die Chance, eine bessere Entscheidung zu treffen, als auf dem Autopiloten zu handeln.

Denken Sie daran, dass impulsives Handeln zu Ihrer aktuellen Situation geführt hat.

(4) Beginnen Sie zu tun, was getan werden muss. Tun Sie alles Notwendige, um loszulegen, denn das ist die größte Herausforderung. Wenn Sie gerade erst anfangen, ist es einfach, die Dynamik aufrechtzuerhalten.

Denken Sie jeden Tag an die Zeit, die Sie mit unproduktiven Aktivitäten verschwenden. Wenn Sie eine Stunde pro Tag verschwenden, sind das 355 Stunden pro Jahr.

Das entspricht mehr als neun Wochenarbeitsstunden von vierzig Stunden!

Denk darüber nach!

Was könnten Sie mit dieser Art von Zeit erreichen?

„Wir haben alle das gleiche rund um die Uhr. Was wir mit unserer Zeit anfangen, wird zu unserer Priorität. Vermeiden Sie standardmäßig Prioritäten. “- Patt Hollinger Pickett

Trainieren

Pixabay.com

Überprüfen Sie jeden Tag Ihr Ziel und erstellen Sie einen Übungsprozess.

Dies bewirkt mehrere Dinge.

Es hält Ihr Ziel an der Spitze Ihres Bewusstseins.

Außerdem können Sie potenzielle Hindernisse erkennen.

Schließlich können Sie Ihren täglichen Fortschritt beurteilen.

Der Übungsprozess besteht aus folgenden Schritten:

(1) Beurteilen Sie Ihren Fortschritt auf dem Weg zum Ziel. Berechnen Sie, wie viele Tage vergangen sind, und analysieren Sie Ihren Fortschritt. Sind Sie früher oder später als geplant?

Es ist wichtig zu messen, wo Sie relativ zu Ihrem Ziel stehen.

Wenn es dir gut geht, mach weiter so. Andernfalls müssen Sie herausfinden, was geändert werden muss.

(2) Lesen und schreiben Sie Ihr Ziel- und Endpunkterfolgsbild neu. Schauen Sie sich beide an, lesen Sie sie vor und schreiben Sie sie dann neu. Sie erhalten die Stärkung des Lesens, Hörens und Schreibens.

(3) Visualisieren Sie Ihr Endpunkterfolgsbild. Beachten Sie, was Sie sehen, riechen, denken und fühlen, körperlich und emotional.

Je mehr Sinne Sie einbeziehen, desto effektiver wird es.

(4) Sehen Sie, wie Sie sich fühlen. Fühlen Sie sich zuversichtlich, dass Sie es erreichen können, oder haben Sie das Gefühl, dass Sie sich im Magen verknotet fühlen? Möglicherweise möchten Sie Ihr Ziel ein wenig anpassen, damit es näher an dem liegt, was Sie wirklich wollen, oder andere Möglichkeiten zur Beseitigung Ihres Widerstands kennenlernen.

Es ist wichtig, diese Schritte jeden Tag zu üben. Ohne diese Vorgehensweise ist es viel unwahrscheinlicher, dass Sie Ihr Ziel erreichen.

„Schätzen Sie Ihre Visionen und Träume, denn sie sind die Kinder Ihrer Seele, die Blaupausen Ihrer letzten Erfolge.“ - Napoleon Hill

Umgang mit Widerstand

Pixabay.com

Ihr Körper kann Ihnen großartige Einblicke in Ihr Unterbewusstsein geben. Diese unangenehmen Gefühle sind Anzeichen dafür, dass etwas nicht stimmt. Das Erlernen, sie zu beseitigen, ist eine wirksame Methode, um Ihren Erfolg fast zu garantieren.

Analysieren Sie Ihren Widerstand und lernen Sie damit umzugehen:

(1) Finde heraus, warum du Widerstand fühlst. In der Regel handelt es sich entweder um ein Problem mit Ihrer Frist oder um eine mentale Blockade bei der Erreichung Ihres Ziels. Wenn dies der Fall ist, ziehen Sie in Betracht, Ihre Frist zu verschieben, bis dieses Gefühl nachlässt.

(2) Wenn es sich um eine mentale Blockade handelt, lesen Sie weiter. Wenn Ihr Ziel eine Aufgabe oder einen Schritt erfordert, die / der Stress verursacht, können Sie verschiedene Dinge ausprobieren.

  • Meditieren. Versuchen Sie, über den Schritt Ihres Prozesses zu meditieren, der Sie unbehaglich macht.
  • Nutze deine innere Stärke, um die schwierige Situation zu überwinden - tu es einfach.
  • Finden Sie eine andere Lösung. Vielleicht gibt es eine Möglichkeit, den Teil zu umgehen, der Sie stört.

Fast jedes Ziel hat Aufgaben, die Stress und Unbehagen verursachen. Andernfalls hätten Sie das Ziel wahrscheinlich schon vor langer Zeit erreicht.

Lernen Sie, sich vorwärts zu bewegen, wenn Sie sich unwohl fühlen. Diejenigen, die nach Ausreden suchen, um mit Unbehagen aufzuhören, haben oft ein Leben lang zu kämpfen.

Nachdem Sie Ihr erstes Ziel erreicht haben, ist es Zeit, von vorne zu beginnen.

Überdenken Sie Ihr Leben und wählen Sie einen anderen Aspekt Ihres Lebens aus, den Sie ändern möchten.

Wenn Sie alle schlecht bewerteten Teile Ihres Lebens eliminiert haben, sollten Sie sich viel glücklicher fühlen.

Wenn jeder Teil Ihres Lebens mindestens eine "8" ist, werden Sie bezweifeln, dass das Leben jemals viel besser werden könnte.

Abhängig von Ihrem Ausgangspunkt können Sie möglicherweise ziemlich schnell ein erfülltes Leben schaffen.

Unabhängig davon, wie großartig Ihr Leben wird, lohnt es sich, weiterhin Ziele zu setzen und diese zu erreichen.

Wenn Sie konsequent auf ein noch besseres Leben hinarbeiten, werden Sie noch mehr belohnt.

"Wenn Sie die Verantwortung für sich selbst übernehmen, entwickeln Sie einen Hunger, um Ihre Träume zu verwirklichen." - Les Brown

Abschließend

Sich selbst und dein Leben neu zu erfinden kann eine Herausforderung sein, aber es lohnt sich.

Denken Sie daran, dass Ihr Leben durch schlechte Entscheidungen auf konsistenter Basis aus der Bahn geraten ist. Sie können diesen Prozess umkehren, indem Sie die Verantwortung übernehmen und sich in eine positive Richtung bewegen.

Nehmen Sie sich die Zeit, um den entscheidenden Bereich Ihres Lebens zu finden, der nach einer Änderung die größten Auswirkungen hat.

Es kann überwältigend sein, wenn Sie sich entschließen, Ihr Leben zu ändern, besonders wenn alles gegen Sie zu arbeiten scheint.

Der beste Rat ist, loszulegen. Repariere einen Bereich deines Lebens und gehe dann zu einem anderen über.

Selbst die schwierigsten Umstände können mit einem Prozess überwunden werden, der Sie vorwärts bringt.

Verwenden Sie diese Tipps, um Ihr Leben heute neu zu erfinden und das Leben Ihrer Träume zu leben.

"Die meisten Menschen geben auf, wenn sie im Begriff sind, Erfolg zu haben. Sie kündigten auf der einen Yard-Linie. Sie geben in der letzten Minute des Spiels einen Fuß von einem gewinnenden Touchdown auf. “- Ross Perot

Wenn dir das gefallen hat, könnte dir das auch gefallen:

Pixabay.com