Wir wissen, wie man die Polizeiarbeit in Amerika regelt. Wir tun

Es gibt keine Möglichkeit, die Lösung zu erklären, ohne zu erklären, wie ich weiß, dass dies wahr ist, da ich wie die Antwort glaube, dass wir alle das Produkt anderer sind. Wenn mir diese vier Jahre im Marine Corps im Alter von 17 bis 21 Jahren etwas eingeflößt haben, war es ein Antrieb für Professionalität und das Verständnis, dass Anstrengungen nicht unterschätzt werden dürfen. Jemand anderes kann in die Psychologie des Versuches geraten, durch Krieg und formale Erziehung aus der Armut herauszukommen, aber ich wurde besessen. Während meiner Einstellung stieg ich zum Unteroffizier auf, erhielt die Auszeichnung für das Marine- und Marinekorps, erhielt ein USMC-Anerkennungszertifikat und absolvierte mehr als 300 Bachelor-Credits (in den Tagen vor der akkreditierten Online-Schule) des Marinekorps-Instituts und des Army-Instituts der beruflichen Entwicklung. Diese Kurse umfassten Folgendes und alles, was ich in die Hände bekommen konnte:

Zivile Störungsplanung; Aufsichtsbehörde für Korrekturen; Grundlagen, Verfahren und Techniken des Personalmanagements; Personalmanagement; Installation Physische Sicherheit; Bilanzierung von Immobilien; Programm zum Schutz von Erfassungssystemen; Aktionsoffizier-Entwicklungskurs; Grundlegende industrielle Sicherheit für Personal der Benutzerbehörden; Grundlegende Informationssicherheit; Grundlegende Statistik; Zivile Störungsplanung; Direkter Laborbetrieb; Direkter Betrieb und Wartung von Laboreinrichtungen; Direkte Qualitätsüberwachung; Industrielles Sicherheitsmanagement; Techniken des Personalmanagements; Personalmanagement; Installation Physische Sicherheit; Intelligenz; Öffentliche Angelegenheiten; Strafverfolgungsmaßnahmen; Führung; Manager-Entwicklung; Führen und Führen; Manpower Management; Sicherheitsmanagement für den Vorgesetzten; Supervisor-Entwicklung; Taktische Kommunikation.

Diese obsessive Mentalität übertrug sich auf meine Karriere als Polizei in Baltimore. Mit dem Ziel, ein rennblinder, professioneller Robocop zu werden, befanden sich meine ersten Erfahrungen mit Stiefeln auf dem Boden mit Abzeichen und Pistole auf dem Beton von Gilmor Homes, wo wir später Freddie Gray beim Kampf um seine letzten Schritte zusehen konnten. Ich stieg schnell durch Patrouille zum Hauptdetektiv für Betäubungsmittel auf und befehligte dann Bezirke und Einheiten. Diese vertraute Arbeit im Drogenkrieg habe ich zuvor ausführlicher erklärt, aber der Schaden für die Beamten und die Gemeinschaft war offensichtlich. Es musste bessere Wege geben, also ging die Besessenheit weiter:

Top-Shooter; Mütter gegen Trunkenheit am Steuer - Offizier des Jahres; Anerkennungsurkunde; Distinguished Scholar BCCC; Summa Cum Laude B.S. Strafjustiz / Strafverfolgung; Golden Key, Alpha Beta Kappa und Alpha Phi Sigma Ehrenmitglied der Society; UMUC-Zertifikat in Criminal Justice Leadership; Active School Shooter Seminar; Nachrichtendienstliche Überwachung für Führungskräfte, Kommandanten und Manager in ländlichen Gebieten; Sergeants Führungskurs; Gewaltdynamik / Polizei beteiligt; Fortgeschrittene Crash-Rekonstruktion; Airport Narcotics Investigations; Analytische Untersuchungsinstrumente; Arzneimittelidentifikation; Ethische Fragen und Entscheidungen bei der Strafverfolgung; Verschwörungsermittlungen; Highway / Rural Drug Investigation; Interview und Verhöre; Patrol Drug Investigations; Überwachungsoperationen; Reaktion auf Terroranschläge.

Nachdem ich ein Vorgesetzter geworden war, fühlte ich, dass mit großer Macht eine große Verantwortung für das Leben der Offiziere, die mir anvertraut wurden, zukommen würde. Ich wollte, dass sie professionell sind und sicher nach Hause kommen. Dies ist derselbe Treibstoff, der wahrscheinlich hinter der #BlueLivesMatter-Retorte steckt und das Leben abweist, das wir beschützen sollen. Während des Professionalisierungsprozesses veröffentlichte ich einen vollständigen Leitfaden für die perfekte Polizeiarbeit, den alle Beamten in der Hand haben sollten. Zu dieser Zeit bestand das Ziel darin, Führungskräfte der Strafverfolgung zu schaffen und zu leiten, die professionell, kompetent, ethisch, mitfühlend und der Verfassung der Vereinigten Staaten und den Bürgern, denen sie dienen, treu sind. Alle Offiziere, also alle Offiziere, und als ich Erfahrung und Zugang gewann, schockierte mich der interne Rassismus der Polizeiarbeit.

Aufgrund der strengen Disziplin, der Auswahl von Aufgaben, medizinischen Problemen und vielem mehr wurden und werden schwarze Polizisten im Rahmen der Polizeiarbeit stark unterdrückt. Der Leitfaden hat die Fähigkeit der "Guten Alten" zur Diskriminierung dramatisch beeinträchtigt, und diese Art von Macht konnte nicht ungestraft bleiben. Mit Befehlen direkt von oben erhielt ich die Befugnis, geografisch marginalisierte Einheiten zu befehligen, medizinische, dann die Versorgung und schließlich die Gerichte, bis ich gezwungen wurde, wegen eines seltsamen Gesetzes, das das Finanzwesen verlagern sollte, aus dem Dienst auszuscheiden Belastung der Pensionskasse, nicht des Polizeibudgets.

Ich konnte diese Zeiten in marginalisierten Einheiten nutzen, um die Beamten in meiner Freizeit weiterzubilden, und das ohne Kosten für sie. Was ich langsam erkannte, aber nicht richtig ausdrücken konnte, war, dass etwas schrecklich nicht stimmte, egal wie professionell und legal wir waren. Wir waren immer noch schädlich, in der Tat traumatisch.

Niemand leitete die Operation. Es wurde nicht verfolgt, was funktionierte und was nicht. Keine Ausrichtung der Anreize auf Ziele. Keine Kreativität. Nicht auf die Leute hören. Keine Wissenschaft. Polizeidienststellen sind große Unternehmen, normalerweise der größte Haushaltsposten, und sie werden von Polizisten geführt. Baltimores Kommissar Fred Bealefeld besaß eine GED und war der CEO dieses großen Unternehmens. Wie kann jemand das als funktional ansehen?

Ich stellte mir vor, dass ich Management lernen und ein Gelehrter werden und die Wissenschaft in die Literatur einbringen und diejenigen unterrichten musste, die ich auf einer kleinen Ebene konnte. Ich begann einen M.S. in Management und Informationstechnologie und begann, die Daten bis zu ihren Ursprüngen zurückzuverfolgen, während mir die Theorien und die Wissenschaft der Unternehmensführung dabei halfen, die Teile zusammenzufügen. Ein- und Ausgänge des Überwachungssystems sind vollständig falsch ausgerichtet. Stakeholder- und Corporate Social Responsibility-Theorien zeigen uns, wie diejenigen, die das Produkt der Polizeiarbeit bezahlen und erhalten, die Kontrolle über die Eingaben in das System haben sollten. Moderne Polizei ist so, als ob die Eigentümer von Nordstrom bestimmen, was die Kunden bei Wendy's essen.

Die Managementgrundlagen für Anreize und Fehlanreize sind ebenfalls völlig falsch ausgerichtet. Zum Beispiel sagen die meisten, sie wollen, dass die Polizei Kriminelle verurteilt, aber die Polizei misst sich an Verhaftungen, nicht an Verurteilungen. Stellen Sie sich vor, die Arbeiter von Wendy werden durch die Anzahl der verschenkten Burger bezahlt, anstatt durch die Anzahl der verkauften. Dann wird die Staatsanwaltschaft danach bezahlt, wie gut sie die weggeworfenen Burger aufnimmt und verkauft. Dies ist offensichtlich ein Rezept für Unterdrückung und Korruption.

Justizministerium der Vereinigten Staaten

Jede Schicht enthüllte eine weitere überraschende Enthüllung. Die einfache Wahrheit, dass Kriminalstatistiken ein Maß für Polizeiaktionen sind, nicht für Bürgeraktionen, war umwerfend und doch offensichtlich. Der Standard, der allgemein als Kriminalitätskommission akzeptiert wird, ist der, der mit der Begehung einer Straftat beauftragt ist. Es ist nicht so, dass schwarze Männer mehr Verbrechen begehen, es ist so, dass schwarze Männer mehr beschuldigt werden, Verbrechen begangen zu haben. Wir haben größtenteils keine Ahnung, wer die meisten Verbrechen begeht. Die Anzahl der Einbrüche entspricht nicht der Anzahl der eingebrochenen Häuser, sondern der Häufigkeit, mit der jemand einen Einbruch meldete und der Beamte bereit war, einen Bericht über einen Einbruch zu verfassen. Die fortgesetzte Forschung ergab, dass es ein großes institutionelles und systematisches Problem gibt. Das Streben nach Recht und Ordnung hat viele unbeabsichtigte Konsequenzen. Eines ist ein System, das Beamte gegen die Gemeinschaft stellt und sie danach beurteilt, wie viele Menschen sie verhaften, und nicht danach, wie viel Gerechtigkeit gedient hat.

Wir sagen, um Leben und Freiheit zu schützen, als ob dies ähnliche Dinge sind. All diese Beispiele für eine Fehlausrichtung sind offensichtlich, aber ich habe es mir mit Sicherheit nie wirklich überlegt. Ich erfuhr, dass ich meine Aufgaben aufgrund der vorhandenen Systeme objektiv mit einem rassistischen Ergebnis ausführte. Ich habe an 453 Festnahmen teilgenommen, von denen 396 schwarze Männer waren. Ich war nicht rassistisch, etwas drängte mich, etwas, wofür mich meine Rassenblinder geblendet hatten.

Und was dann? Ich musste lernen, was zu tun ist. Einschreibung in einen Ph.D. Das Programm für Management und Bildung wurde als nächstes fortgesetzt, da ich das Management weiter erforschen und herausfinden musste, wie man Erwachsene in diesem Thema unterrichtet. Während dieser Zeit hatte ich das Bild eines kleinen Kindes im Kopf, das in einem Park ermordet wurde. Es blutete aus, als seine Schwester hilflos in einem Polizeiauto gefangen zusah. An der Gedenkstätte befindet sich ein Holzpfahl, der blau gestrichen ist und die Aufschrift „Junger schwarzer König Tamir“ trägt. Dieses Bild spiegelt sich in meinen geschlossenen Augen wider, als ob ich zu lange auf ein Licht gestarrt hätte. Nach dem Besuch der Location konnte ich den Begriff Hinrichtung nicht abschütteln. Die Polizei verteidigte die Aktion der Polizei von Cleveland, die den 12-jährigen Tamir Rice getötet hatte, und ich fühlte mich betrogen.

Das zarte Gefüge, das die Gesellschaft zusammenhielt, fühlte sich wie eine Lüge an, aber es blieb fern, als wäre es immer noch das Problem anderer. Dann, als Mr. Gray getötet wurde, dieser Bürgersteig, den ich kannte, diese Jagd, die ich kannte, diese Fußjagd, die ich kannte, dieses Knie im Nacken, das ich hundertmal gesehen hatte ... ich wusste. Die Gerichtsverhandlung erzählte eine andere Geschichte, aber ich kenne Baltimore, ich kenne den Westen, ich kenne die Polizei. Ich habe Leute beobachtet, von denen ich wusste, dass sie etwas anderes vorgeben. Ich habe zugesehen, wie die Gewerkschaft, der ich noch angehöre, grobes Fehlverhalten verteidigte und die Bedingungen säte, die das Leben von Beamten und Bürgern gefährden.

Also habe ich auf Twitter gelüftet und die Leute haben aufgepasst. In den frühen Medien kann man sehen, dass ich nicht in der Lage bin, das vollständige Bild der Polizeiarbeit zu verstehen und was zu tun ist. Es war eine Berufung zu spüren, die mich nach Baltimore zurückzog, um zu lernen, zu dienen, zu schützen, wie ich es versprochen hatte. Dort fing ich an zuzuhören. Transformationsführung und wie man kein weißer Ritter / Retter ist, sagt, dass man sich demütigt und zuhört, was die Menschen brauchen, wo sie es brauchen und zu ihren Bedingungen. Das bedeutete, auf die Straße zu gehen, Aktivisten zuzuhören und bei Bedarf aufzusteigen. Ich war schließlich von der Macht ihrer Geschichte überzeugt. Ich werde niemals in der Lage sein, eine vollständige Liste zu erstellen, aber diejenigen, die mich auf eine Weise erzogen haben, die ich niemals zurückzahlen kann, sind:

Frank MacArthur; Tawanda Jones; Duane "Shorty" Davis (gutgeschrieben mit Brettauswahlkonzept); Diane Butler; Kwame Rose; Makayla Gilliam-Price; Mohamed Tall; Shannon Wallace; Devin Allen, D. Watkins; Kelly Holsey; Dr. Lawrence Brown; Feuer Angelou; Tariq Toure; Kondwani Fidel; Megan Kenny; Ralikh Hayes; Roberto Alejandro

Mir wurde beigebracht, die Ergebnisse besser zu verstehen. Ich durfte etwas sehen, was Polizisten nicht sehen, die Ergebnisse unserer Handlungen, die Wellen des Schadens, die lange nach unserer Begegnung anhalten.

Die Rückverfolgung von Wissenschaft und Geschichte ist die Schlussfolgerung, dass es zwei Hauptverderber der Einrichtung der Polizei gibt. Die erste ist die Grundlage, aus der die Polizeiarbeit aufgebaut wurde, und die zweite ist die vollständige Fehlausrichtung von Ein- und Ausgängen.

Die Grundlage

In den Vereinigten Staaten wurde die Polizeiarbeit aus drei Säulen aufgebaut, die die Produkte der Polizei vergifteten und weiterhin vergiften. Viele von ihnen haben uns in aller Deutlichkeit geschadet. Der Aspekt „Wir gegen Sie“ der Polizeiarbeit war von Anfang an fest verankert. Das erste, was die Gesellschaft von der Polizei verlangte, war, uns vor "ihnen" zu schützen, und das ist bis heute so geblieben. Von den Anfängen der amerikanischen Polizei bis zu den geschaffenen Machtstrukturen, der kulturellen Rhetorik und dem internen / externen Druck:

Säule 1: Die Schaffung und Aufrechterhaltung von unterdrückten Klassen, aus denen Ressourcen extrahiert werden, um die Unterdrückung einzuleiten.

Zu verstehen, dass wir Kategorien von Menschen in unserer Gesellschaft haben, ist etwas, das von den zufälligsten Beobachtern leicht erkannt wird. Oberschicht, Unterschicht, First Class, Priority Class, Blue Collar und White Collar sind routinemäßig anzutreffende Unterscheidungen, aber diese Unterscheidungen sind die "freundlichen" Bezeichnungen. Die Klassen sind wie Unterdrückungsfaktoren, die exponentiell kombiniert werden können: Frauen, Schwarze, Braune, Muslime, Juden, Verurteilte und mehr. Die Vorstellung, dass wir Mitglieder einer Gesellschaft mit Unterdrückungsklassen sind und Steuern zahlen, um die gewaltsame Durchsetzung dieses Missbrauchs zu finanzieren, ist eine schwere Belastung. Das Beispiel für die Gewalt gegen die Klassen, die sie und alle Steuerzahler finanzieren, ist:

Säule 2: Die Bewertung von Eigentum der Oberklasse über das Leben von unterdrückten Klassen hinweg.

Sicherlich ist die Polizei in die Fähigkeit investiert und befähigt, in Sekundenbruchteilen zwischen Leben und Tod zu wählen, weil sie „uns“ schützt und ihnen dient. Es gibt einfach keine Möglichkeit, dass amerikanische Steuerzahler den Großteil ihres lokalen Budgets für staatliche Agenten bezahlen die Bürger in erfundenen Unterdrückungsklassen miteinander streiten lassen und körperliche Gewalt bis hin zum Mord an der Mehrheit ihrer Bürger anwenden, wenn sie das Vermögen der herrschenden Klassen so stark bedrohen. Recht?

Dies ist eine schreckliche Realität, über die wir lernen müssen, besonders wenn wir über unsere eigene Mitschuld an den Konstrukten nachdenken, die uns hierher gebracht haben. Es gibt einen moralischen Imperativ, sich diesen Fragen zu stellen, wenn sie einmal verstanden wurden, und das kann uns dazu bringen, unsere Augen zu schließen und keine Verantwortung zu übernehmen. Wir belügen unsere Kinder und uns selbst über die weiß getünchten Wurzeln Amerikas. Der Christoph-Kolumbus-Tag wird gefeiert, während die Ureinwohner Nordamerikas als Requisiten und Maskottchen präsentiert werden. Dies ist eine zusätzliche Beleidigung für den festen Platz in einer unterdrückten Klasse und für Jahrhunderte der Kolonialisierung. Die Symptome der Erbsünde Amerikas sind sehr präsent:

Säule 3: Der fortgesetzte Völkermord an den Ureinwohnern Nordamerikas.

Auch wenn es ein starkes Argument dafür gibt, dass die indigenen Nationen in den USA die am stärksten unterdrückte Klasse sind, liefert der Kampf gegen Standing Rock North Dakota und Dakota Access Pipeline ein klares Beispiel für die Auswirkungen des anhaltenden Völkermords an den indigenen Nationen und wie dies möglich ist Mein Engagement für den Standing Rock Sioux war darauf zurückzuführen, dass der Kampf alle drei Säulen deutlich hervorgehoben hat und allen als Bildung dienen sollte.

Es macht langsam Sinn, dass wir Strategien zur Verbrechensbekämpfung haben, die sich nur mit Symptomen befassen und nicht mit Ursachen, bei denen die Grundlage bekannt ist. Es gibt keinen Mechanismus, um die Grundprobleme anzugehen, die Dinge, die Kriminalität verursachen und der Feind sind, gegen den wir kämpfen sollten, da dies nicht die Absicht des Systems ist. Können Sie sich vorstellen, ob das gesamte Krebsbehandlungsprogramm institutionell auf die Minderung von Symptomschäden beschränkt war?

Es geht nicht um faule Äpfel. Es handelt sich um ein morsches Fass, und dieses Fass besteht aus Brettern der Unterdrückung, der Abwertung des menschlichen Lebens und des Völkermords. Die Planken des Polizeifahrzeugs wurden im Laufe der Zeit mit Sklaverei, Vertragsverletzungen, Verbrechensrechnungen, Massenhaft, Umweltvergiftung, Jim Crow, regressiven Steuern und vielem mehr gewürzt. Dieses Fass kann nicht existieren, wenn ernsthafte Versuche einer Polizeireform geltend gemacht werden.

Fehlausrichtung von Ein- und Ausgängen

In unserem besten Fall ist die Theorie, dass Politiker dem Volk dienen, aber wir wissen, dass dies völlig falsch ist. Die Studie diskutiert, ob es den Spendern gelingt, Vorteile zu erzielen oder nur Gleichgesinnte zu finanzieren, aber es ist klar, dass uns Nicht-Eliten keine Rolle spielen.

Das ist aber nicht so wichtig. Für Politiker ist es unmöglich, sich mit Polizeiangelegenheiten zu befassen. Vier- oder sogar Achtjahresziele sind nicht ausreichend für die Polizeiarbeit. In der Managementwissenschaft unterstützen die Theorie der sozialen Verantwortung von Unternehmen und andere die Notwendigkeit langfristiger Ziele mit sozial vorteilhaften Aspekten. Darüber hinaus zahlt sich die stärkste Korrelation zur Kriminalitätsreduzierung langfristig aus. Die Verringerung der Bleivergiftung hat dramatische Auswirkungen auf die Verringerung der Kriminalität. Wenn wir unsere schwangeren Mütter und kostbaren Kinder vor dieser Umweltvergiftung schützen, spiegeln sich die Vorteile für die Gesellschaft im Laufe der Zeit wider.

In dem Wissen, dass die Verbindung zwischen Ihren gewünschten Ergebnissen und den Eingaben in das System so schwach ist, ist die Fehlausrichtung von Eingaben und Ausgaben ein wesentlicher Grund, warum die Polizei keinen Anreiz erhält, ihren Kunden, ihren Stakeholdern, Ihnen zu dienen. Interessenten und Verbraucher müssen das Wort haben; Sie kennen dies als eine grundlegende Sache des gesunden Menschenverstands, wenn Sie sich in einer anderen Verbrauchersituation sehen. Wir müssen Leistungsmessungen verwenden, um durch moralisches und ethisches Verhalten der Polizei Anreize für Gerechtigkeit zu schaffen. Wir müssen sicherstellen, dass es bei der Polizeiarbeit nicht um die Autorität geht, sich das Leben zu nehmen, sondern um die Priorität, es zu schützen. Dass ein Held als einer definiert wird, der alle anderen über sich stellt.

Ich schlage vor, dass auch die Gerechtigkeit neu definiert werden muss.

Cesare Baccaria
"Wir sollten vorsichtig sein, wie wir mit dem Wort Gerechtigkeit, einer Idee von etwas Realem, wie physischer Kraft oder einem Wesen, das tatsächlich existiert, umgehen." - Cesare Baccaria

Im Allgemeinen sehen wir Gerechtigkeit als Rache plus Gleichheit, aber Gerechtigkeit ist ein Fortschritt in den Bemühungen, das Wiederauftreten des Schadens zu verhindern. Meine persönliche Verinnerlichung davon spiegelt sich in dem Gedanken wider, dass ich nicht sehen kann, wie Gerechtigkeit für Tamir auf eine andere Weise als eine kommen kann, die sicherstellt, dass Traumata niemals wiederholt werden. Ich werde bis zu meinem letzten Atemzug kämpfen, um sicherzustellen, dass Tamirs Martyrium so aussagekräftig ist, wie ich es schaffen kann. Ich kann nicht sehen, wie ich ihm auf andere Weise gerecht werden kann.

Zivilpolizei

Diese Lektionen einer Karriere und einer pädagogischen Obsession haben mich zu der Überzeugung geführt, dass Wissenschaftler, Praktiker des öffentlichen Gesundheitswesens, Geschäftsleute und Pädagogen die ganze Zeit über die Antworten auf unsere Probleme hatten. Wir brauchen Polizeiwissenschaften, um unter die Geistes- und Sozialwissenschaften zu fallen. Es war falsch zu glauben, dass das Gebiet für sich allein steht.

Die Boards der investierten Community-Mitglieder, die den Output des Systems erhalten, richten Inputs und Outputs aufeinander aus. Dieses Modell ist den Geschäftsmodellen sehr ähnlich, die häufig von Kapitalisten gelobt werden, aber wir verwenden die neuesten Erkenntnisse aus der Stakeholder-Theorie und den Sozialwissenschaften, um kontinuierlich zu verfeinern, was eine gerechte Vertretung bei der Polizeiarbeit ist.

Wie diese Tafel aufgebaut ist, ist eine direkte Darstellung der Vorteile der zivilen Polizeiarbeit. Wahlen sind Beliebtheitswettbewerbe, Ernennungen sind sofort voreingenommen, eine zufällige Auswahl kann zu unerwünschten Ergebnissen führen und so weiter. Ich suchte nach Antworten, als ich dem Community-Organisator Duane „Shorty“ Davis das Problem beiläufig vorstellte, während er vor dem berüchtigten CVS ein Jahr nach dem Aufstand grille. Mr. Davis sagte etwas in der Art von: "Ah, Mann, das ist einfach, verwenden Sie einen Jury-Pool-Stil, der freiwillig ist, und sie müssen etwas zeigen, dass sie kein Dummy sind." Shorty's Pool ist immer noch die beste Idee, die ich habe finden können. Die meisten Ideen zur Berechtigung von Vorständen stehen zur Diskussion und Debatte, einige sind jedoch obligatorisch. Diese Liste befindet sich derzeit auf:

Mindestens zehnjähriger Einwohner;
Absolvieren Sie einen zertifizierten Kurs für Absolventen des kritischen Denkens.
Bestehen Sie einen Test, der Ihre Fähigkeit zum Verstehen von kritischem Denken und Wahrheitsfindung unter Beweis stellt.
Maximal 4 Jahre, gestaffelt; und
Auswahl nach Art der Jury und ausgewogene Vertretung.

Dieses Gremium führt die Agentur in diesem traditionellen Geschäftsmodell durch einen CEO-ähnlichen Zivilisten, der ein ausgebildeter PH.D. ist. Level Manager, der die vom Vorstand vorgeschriebene Führung und Anleitung erleichtert. Der CEO sollte aus Management, Bildung, Sozialwissenschaften, Geschäftsfeldern und solchen systemischen und institutionell kritischen Bereichen stammen. Das Board wird über alle Ressourcen verfügen, die es benötigt, um fundierte Entscheidungen auf verschiedene Arten zu treffen, für deren Erkundung hier nicht genügend Zeit zur Verfügung steht.

Eine kritische Kontrolle der Macht und Rechenschaftspflicht ist eine Voraussetzung, um die Zivilverwaltung vollständig von den Polizeieinsätzen zu trennen. Human Resources und Public Policy sind eigene Bereiche, in denen Fachleute eingestellt, Berichte geprüft und Beschwerden der Equal Employment Opportunity Commission bearbeitet werden sollten. Kein Plan für ein solides Management beinhaltet die Überprüfung von Polizisten, die Überprüfung von Polizisten und die Überprüfung von Polizisten.

Polizeichefs sind Polizisten und führen nur Polizeieinsätze durch. Polizeichefs müssen wie alle anderen investiert sein und die gleiche Ausbildung absolvieren wie Rekruten, mindestens 10 Jahre bei der Agentur und als Anwohner. Langfristige Visionen und Engagement sind ein Muss für Verbesserungen der öffentlichen Sicherheit.

In der Vergangenheit haben wir uns gestritten und darüber gestritten, welche Personen uns überwachen, wenn wir die Führungsrolle bei der Überwachung übernehmen müssen. Dies ist eine Neudefinition der Polizeiarbeit, und die Wissenschaft sagt uns, dass sich die Variablen und Bedingungen so schnell ändern, dass wir diese Idee, was die Polizei sein soll, ständig überdenken müssen. Die staatlich sanktionierte Macht, das Leben zu beenden, ist kein Grund zur Selbstzufriedenheit.

Derzeit verwenden wir die Delphi-Methode für die Erstellung von Volkszählungen, zumindest bis eine bessere Methode entwickelt wurde. In diesem Zusammenhang sieht die Delphi-Konsensbildung so aus, als würde der CEO die Stakeholder-Gruppen ständig aufsuchen und weiterentwickeln, bis der naheliegendste Konsens erreicht ist. Es ist keine leichte Aufgabe, aber es funktioniert. Auf diese Weise implementieren wir auch die zivilgesteuerte Polizeiarbeit, wobei jedoch zusätzliche Flexibilität erforderlich ist, um den Start zu ermöglichen.

Ich sage Ihnen nicht, dass dies einfach sein wird. Ich sage Ihnen, dass wir nicht weitermachen können, was wir wissen, funktioniert nicht. Ich sage Ihnen, dass wir uns ändern müssen, denn wir wissen seit langem, dass die zivilisierte Gesellschaft davon abhängt.

"Jeder Akt der Autorität eines Mannes über einen anderen, für den es keine absolute Notwendigkeit gibt, ist tyrannisch, wenn Männer an die Gesellschaft gebunden sind, als die Gesellschaft gleichermaßen an sie gebunden ist." - Cesare Baccaria

Ich glaube, dass die überwiegende Mehrheit von uns dasselbe will, nur ob die Polizei Sie töten oder Ihre Freiheit beenden kann oder nicht. Diese allgemeinen Threads unterstützen alle die zivile Überwachung.

Konservative Prinzipien von:

Moralische Ordnung;
Das Beste aus der Vergangenheit aufbauen;
Kluge (langfristige) Ziele als Haupttugend;
Beschränkungen der Regierungsgewalt; und
Steuerkonservatismus.

Libertäre Prinzipien von:

Reduzierung der staatlichen Eingriffe, um den libertären Grundgedanken, dass „alle Amerikaner frei sein sollten, ihr Leben zu leben und ihre Interessen zu verfolgen, so lange sie es für richtig halten, solange sie keinem anderen schaden“, unmittelbar zu verwirklichen;
Reduzierung der Größe und der Intrusivität der Regierung sowie Senkung und Beseitigung von Steuern bei jeder Gelegenheit;
Diese friedlichen, ehrlichen Menschen sollten selbst entscheiden, wie sie ihr Leben führen wollen, ohne sich vor strafrechtlichen Sanktionen fürchten zu müssen. und
Die Verantwortung dieser Regierung sollte gegebenenfalls darin bestehen, die Menschen vor Gewalt und Betrug zu schützen.

Liberale Prinzipien von:

Natürliche Güte des Menschen;
Eigenwert der individuellen Freiheit;
Moralische Gleichheit in Bezug auf Geschlecht, Rasse, Geburtsursprung, Religion, Geschlecht, Klasse, Wohlstand usw. und
Gewaltfreie Veränderungen von Institutionen.

Sozialistische Prinzipien von:

Klassenlose Gesellschaft (Mikroversionen innerhalb der Tafel);
Soziales Eigentum (der größte Haushaltsposten und die mächtigste lokale Agentur);
Kommunale Perspektive / Sichtweise;
Bestrebt, Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität zu stärken .;
Ziel des Friedens;
Ziel der Abschaffung der Polizei (was höchstwahrscheinlich nie Realität wird, aber das ist das einzige ethische Ziel); und
Fokus auf Umweltbelange (Umweltvergiftung ist die Hauptursache für Kriminalität)
Hinweis: Aufgrund des Mangels an öffentlichem Interesse wurden die Bemühungen zur Förderung der zivilen Polizeiarbeit eingestellt.

Für die Gemeinde ist dies möglich, da die offizielle gemeinnützige Organisation Civilian-Led Policing bereits Basisaktivisten organisiert und berät, die die Bemühungen in Gang setzen. Trete ihnen bei. Für die Polizei sprechen derzeitige und ehemalige Beamte bereits und arbeiten an der zivilen Polizeiorganisation. Immer mehr erkennen, dass die von Zivilisten geleitete Polizei ihre Chancen erhöhen wird, zu ihren Angehörigen zurückzukehren und ihren Gemeinden besser zu dienen. Es ist Zeit.

Michael Wood Jr. ist ein Gelehrter für Polizeimanagement, der nach einer Karriere in der USMC und der Baltimore Police Department die blaue Mauer des Schweigens demontierte und den Weg zur Reform bahnte. ein Modell namens Civilian-Led Policing. Sein Kampf für Gerechtigkeit beinhaltete die Führung der historischen Veteranen für Standing Rock im Dezember 2016, das Abhören der Frontlinien von Black Lives Matter, die Ablehnung von Geld in der Politik und das Erhöhen der Stimmen anderer. Sie finden Michael in Hunderten von Medienauftritten, von der Dokumentation Fixing the System von HBO mit Präsident Obama über The Joe Rogan Experience bis hin zu veröffentlichten Meinungsbeiträgen in The Guardian und Baltimore Sun und allem dazwischen, wo er die Diskussion über Kriminelle vorantreibt Justizsysteme und Institutionen und die Bedürfnisse der Gesellschaft.

LinkedIn; Youtube; Instagram

iMemberTimes ist das digitale Zeitungspapier von iMemberMedia. Wir sind offen für Einsendungen und neue Autoren.

Attn :. (2016, 29. November). ATTN: Mit Michael Wood Jr. "Veteranen setzen sich für Standing Rock-Demonstranten ein." Von YouTube abgerufen: https://youtu.be/nQ_62CLAods

Balko, R. (2014, 14. August). Wie sollte die Polizei nach Ferguson auf Proteste reagieren? Abgerufen von der Washington Post: https://wpo.st/_t4e2

Bender, A. (2013, 3. Juni). South Dakota begeht einen schockierenden Völkermord an amerikanischen Ureinwohnern. Aus People’s World: http://www.peoplesworld.org/article/south-dakota-commits-shocking-genocide-against-native-americans/

Blumberg, D., Giromini, L. & Jacobson, L. (2015). Auswirkungen der Polizeiakademie Auswirkungen der Integrität der Polizeiakademie. Police Quarterly, 19 (1), 63–86. doi: 10.1177 / 1098611115608322.

Boots, D., Bihair, J. & Elliott, E. (2009). Der Zustand des Schlosses: Ein Überblick über die jüngsten Trends in der Gesetzgebung zur staatlichen Burglehre und der öffentlichen Ordnung. Criminal Justice Review, 34 (4), 515–535. doi: 10.1177 / 0734016809332095.

Brucato, B. (2014). Herstellung der Farblinie in einer weißen Demokratie: vom Sklavenfänger bis zum Kleinstaat. Theoria, 141 (61) 4, 30–54. doi: 10.3167 / th.2014.6114103.

Capella Universität. (2017, 18. Januar). Gehirn gestütztes lernen. Von der Capella University abgerufen: http://media.capella.edu/CourseMedia/ED7312/media_brain/ed7312u02_ts.html

Capella Universität. (2017, 25. Januar). Face-to-Face versus Online-Lernen. Von der Capella University abgerufen: http://media.capella.edu/CourseMedia/cpl6099/FaceVsOnline/FaceVsOnline_ts.html

Capella Universität. (2017, 11. Januar). Die Millennials. Abgerufen von Capella University Course Media ED 7312: http://media.capella.edu/coursemedia/ed7312/millennials_ts.html

Capella Universität. (2017, 25. Januar). Verwenden von Technologie, Software und Programmen im College-Klassenzimmer. Von der Capella University abgerufen: http://media.capella.edu/coursemedia/ed7312/usingTech_ts.html

CBS Nachrichten. (2015, 30. April). Demonstrant: Gewalt in Baltimore als Reaktion auf Mobbing durch die Polizei. Von CBS News abgerufen: http://www.cbsnews.com/news/baltimore-riots-a-response-to-police-bullying-police-say/

Clifford E. Trafzer, M. L. (2013). Indischer Völkermord in Kalifornien in den Sozialstudientexten zum Schweigen bringen. American Behavioral Scientist, 58 (1), 64–82. doi: 10.1177 / 0002764213495032.

CNN Wire. (2015, 8. Juli). Polizeikommissar von Baltimore wegen Unruhen abgesetzt. Von Fox 8 abgerufen: http://fox8.com/2015/07/08/baltimore-police-commissioner-removed-in-response-to-riots/

Coates, T. (2014, 17. Oktober). Mapping der neuen Jim Crow. Vom Atlantik abgerufen: https://www.theatlantic.com/politics/archive/2014/10/mapping-the-new-jim-crow/381617/

J. Dore & M. Wood Jr. (2016, 16. Oktober). "Die Verhaftung von Polizisten wird nicht dazu führen, dass Polizisten getötet werden", heißt es in einem Artikel, der die zivile Polizei (Polizeireform) anführt. Von YouTube abgerufen: https://youtu.be/JBYTAU5rILE

J. Dore & M. Wood Jr. (2016, 20. Juni). Mentalität der Polizei und was dagegen zu tun ist | Michael A. Wood Jr. Interview. Von YouTube abgerufen: https://youtu.be/BopwzJ-9G0Y

Dunbar-Ortiz, R. (2016, 12. Mai). Ja, Indianer waren Opfer des Völkermords. Von History News Network abgerufen: http://historynewsnetwork.org/article/162804

FoxNews.com. (2015, 15. April). Der Gouverneur von Maryland verspricht, Baltimore zu beschützen, sobald neue Plünderungen gemeldet werden. Von FoxNews.com abgerufen: http://www.foxnews.com/politics/2015/04/28/baltimore-mayor-under-fire-over-destroy-remarks-response-to-riots.html

Harkin, D. (2014). Die Polizei und die Bestrafung: Die Schmerzen der Polizei verstehen. Theoretical Criminology, 19 (1), 43–58. doi: 10.1177 / 1362480614543043.

Harmon, R. (2012). Das Problem der Polizeiarbeit. Michigan Law Review, 110 (5), 761–817. http://repository.law.umich.edu/mlr/vol110/iss5/2.

Harvard Law Review. (2015). Polizei und Profit. Harvard Law Review [Serien online]. 128 (6), 1723–1746. http://ezproxy.library.capella.edu/login?url=http://search.ebscohost.com/login.aspx?direct=true&db=bth&AN=102118320&site=ehost-live&scope=site.

Hockenberry, J. & Wood Jr., M. (2016, 2. Dezember). Veteran: Wir müssen Protestierende vor Polizeigewalt schützen. Abgerufen von WYNC - The Takeaway: http://www.wnyc.org/story/veterans-join-standing-rock-protesters-solidarity/

Jervis, R. (2014, 26. November). Polizeitaktik in Ferguson Rätsel Bewohner, Experten. Von USA Today abgerufen: http://www.usatoday.com/story/news/nation/2014/11/25/ferguson-riots-police-response/70102410/

Kappeler, V. (2014, 7. Januar). Eine kurze Geschichte der Sklaverei und die Ursprünge der amerikanischen Polizeiarbeit. Abgerufen von den Online-Polizeistudien der Eastern Kentucky University: http://plsonline.eku.edu/insidelook/brief-history-slavery-and-origins-american-policing

J. McKinney, K. McKinney, R. Franluk & J. Schweitzer (2006). Das College-Klassenzimmer als Gemeinschaft. College Teaching, 54 (3), 281–284.

Merchant, N. (2014, 6. Februar). Keine Mordanklage für einen Mann, der den Abgeordneten von Texas tödlich erschossen hat. Von Associated Press über Yahoo News abgerufen: https://www.yahoo.com/news/no-murder-charge-man-shot-texas-deputy-192737086.html?ref=gs

Monsour, A. & Wood Jr., M. (2017, 31. Januar). Johns Hopkins reitet auf der Polizei mit dem Polizeiwissenschaftler Michael A. Wood Jr. mit. Von YouTube abgerufen: https://youtu.be/CuL0ZSxkVes

Mora, N. (2015, 18. August). Das kurze, harte Leben von Freddie Gray. Von BuzzFeedNews abgerufen: https://www.buzzfeed.com/nicolasmedinamora/what-freddie-grays-life-says-about-baltimores-justice-system?utm_term=.mg2wzkYwM#.pvbDoyODL

Nationales Museum für Strafverfolgung. (2012, April). Die Anfänge der amerikanischen Strafverfolgung. Vom Insider des National Law Enforcement Museum abgerufen: http://www.nleomf.org/museum/news/newsletters/online-insider/2012/April-2012/early-days-american-law-enforcement-april-2012.html

Neyfakh, L. & Wolfe, A. (2015, 6. August). Eine Tour durch Baltimore mit einem ehemaligen Polizisten. Von Slate abgerufen: http://www.slate.com/articles/news_and_politics/crime/2015/08/baltimore_ex_cop_discusses_police_violence_toward_young_black_men.html

Noor, J. & Wood Jr., M. (2015, 11. September). Whistleblower: Moderne Polizeiarbeit, die auf rassistischen Grundsätzen beruht. Von The Real News über YouTube abgerufen: https://youtu.be/hZndJwkWC1k

Jetzt das. (2016, 27. November). Diesmal mit Michael Wood Jr. #Veteran Stand for #StandingRock. Von YouTube abgerufen: https://youtu.be/pSCBaA71SaU

Owusu-Bempah, A. (2016). Rasse und Überwachung im historischen Kontext: Entmenschlichung und Überwachung der Schwarzen im 21. Jahrhundert. Theoretische Kriminologie, 21 (1), 23–34. doi: 10.1177 / 1362480616677493.

Palloff, R. & Pratt, K. (2007). Aufbau von Online-Lerngemeinschaften: Effektive Strategien für den virtuellen Unterricht, 2. Aufl. San Francisco, PA: Jossey-Bass. ISBN: 9781118107454.

Perry, B. (2002). Vom Ethnozid zur Ethnoviolenz: Schichten indianischer Viktimisierung. Contemporary Justice Review, 5 (3), 231–247. doi: 10.1080 / 10282580220152067.

Ren, L., Zhang, Y. & Zhao, J. (2015). Die abschreckende Wirkung des Gesetzes der Burglehre auf Einbruch in Texas: Eine Geschichte der Ergebnisse in Houston und Dallas. Crime & Delinquency, 61 (8), 1127–1151. doi: 10.1177 / 0011128712466886.

Rogan, J. & Wood Jr., M. (2015, 8. Juli). Joe Rogan Experience # 670 - Michael A. Wood, Jr. Von YouTube abgerufen: https://youtu.be/Ndg-JGmYryA

Rose, K. & Rivers, G. (2015, 29. April). Baltimore: Geraldo hat sich mit der voreingenommenen Berichterstattung von Fox 'News #FreddieGray auseinandergesetzt. Von YouTube abgerufen: https://youtu.be/OwHvCy-a-Pg

Svinicki, M. & Mckeachie, W. (2014). McKeachies Lehrtipps: Strategien, Forschung und Theorie für Hochschullehrer, 14. Auflage. Belmont, Kalifornien: Wadsworth - Cenage Learning. ISBN-13: 978-1-133-93679-4.

J. Swaine, B. Jacobs & P. ​​Lewis (2015, 28. April). Proteste in Baltimore werden zu Unruhen, als der Bürgermeister den Ausnahmezustand erklärt. Vom Guardian abgerufen: https://www.theguardian.com/us-news/2015/apr/27/baltimore-police-protesters-violence-freddie-gray

Turner, K., Giacopassi, D. & Vandiver, M. (2006). Ignorieren der Vergangenheit: Berichterstattung über Sklaverei und Sklavenpatrouillen in Strafjustiztexten. Journal of Criminal Justice Education, 17 (1), 181–195, 197, 199. Abgerufen von http://search.proquest.com.library.capella.edu/docview/223394237?accountid=27965.

Uygur, C. & Wood Jr., M. (2015, 10. Juli). Michael Wood, ehemaliger Cop aus Baltimore, enthüllt die Polizei-Kultur der Korruption und des Missbrauchs (Interview mit Cenk Uygur. Abgerufen von YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=u5nPyf-0UMc&t=2s

Wlodkowski, R. (2008). Steigerung der Lernmotivation für Erwachsene: Ein umfassender Leitfaden für das Unterrichten aller Erwachsenen, 3. Auflage. San Francisco, Kalifornien: Jossey-Bass. ISBN: 9780470931349.

Woo, J. & Wood Jr., M. (2016, 23. Oktober). Denkender Podcast || Folge 15 (Teil 1): Systematische Ungerechtigkeit mit Michael Wood Jr. Von YouTube abgerufen: https://youtu.be/Kmtu0Z_sCYQ

Wood Jr., M. & Monsour, A. (2017, 31. Januar). Johns Hopkins-Diskussion zur Polizeiarbeit mit dem Polizeiwissenschaftler Michael A. Wood Jr. Von YouTube abgerufen: https://youtu.be/RxW6OIE4CYU

Wood Jr., M. & Noor, J. (2015, 2. September). Der ehemalige Polizist sagt, dass Freddie Grey Slowdown Crime Spike nicht veranlasst hat. Von The Real News über YouTube abgerufen: https://youtu.be/KKlobcVzH1A

Wood Jr., M. & Woo, J. (2016, 30. Oktober). Denkender Podcast || Folge 15 (Teil 2): ​​Systematische Ungerechtigkeit mit Michael Wood Jr. Von YouTube abgerufen: https://youtu.be/EfDZd-qMlzE

Wood, M. (2016, 18. Juli). Die zweite Änderung ist ein Rezept für Tötungen durch die Polizei. Von Guardian abgerufen: https://www.theguardian.com/commentisfree/2016/jul/18/second-amgement-police-killings-gun-control-baton-rouge