Was ist Content Marketing und wie kann es für das Wachstum Ihres Unternehmens eingesetzt werden?

Content-Marketing ist in diesen Tagen der letzte Schrei und wird zum Mainstream, da die Werbung im Sterben liegt. In diesem Artikel erläutern wir, was es ist und warum es für das Wachstum eines Unternehmens von unschätzbarem Wert ist.

Laut Content Marketing Institute geben 70 Prozent der befragten B2B-Vermarkter an, viel mehr Inhalte zu erstellen als im Vorjahr.

Diese Zahl wurde durch eine Studie von Curata bestätigt, aus der hervorgeht, dass 75 Prozent der Unternehmen 2016 ihr Content-Marketing-Budget und 43 Prozent die Belegschaft ihrer Content-Marketing-Abteilungen aufgestockt haben.

Diese können laut Smart Insights in 1.440 neue WordPress-Blogs übersetzt werden, die jede Minute veröffentlicht werden, und es können 500 Stunden Content auf YouTube hochgeladen werden. Darüber hinaus werden laut Lifehack.org 3,1 Millionen Artikel pro Tag online veröffentlicht.

Mit einem Ozean von Inhalten ist der Wettbewerb um die Spitze der Google-Suche hart umkämpft. Und mit 3,8 Millionen Google-Suchanfragen pro Minute gehen nicht viele auf unbekannte Websites, da die meisten von ihnen auf wichtigen Websites wie Nachrichten-Websites und beliebten Blogs landen.

Daher sind kontinuierliche und gut strategisierte Marketinganstrengungen erforderlich, um die Google-Suche zu erreichen und stets auf dem neuesten Stand zu bleiben, insbesondere bei kleinen und neuen Unternehmen.

Was ist Content-Marketing? Warum ist es wichtig für Ihr Unternehmen? Wie können Sie eine Content-Marketing-Kampagne starten?

Die Definition

Das Content Marketing Institute, Hubspot und Copyblogger repräsentieren maßgebliche Stimmen im Content Marketing. Sie veröffentlichen regelmäßig neue Erkenntnisse in dieser Branche und teilen kontinuierlich die neuesten und besten Praktiken, die für B2B- und B2C-Märkte funktionieren.

Content Marketing Institute:
 Content Marketing ist ein strategischer Marketingansatz, der darauf abzielt, wertvolle, relevante und konsistente Inhalte zu erstellen und zu verbreiten, um ein definiertes Publikum anzuziehen und zu halten - und letztendlich profitables Kundenhandeln zu fördern.

Hubspot:
 Content Marketing ist ein strategischer Marketing- und Geschäftsprozess, der darauf abzielt, wertvolle, relevante und konsistente Inhalte zu erstellen und zu verbreiten, um ein klar definiertes Publikum anzuziehen und zu halten und letztendlich profitables Kundenhandeln zu fördern.

Copyblogger:
 Content Marketing bedeutet, wertvolle kostenlose Inhalte zu erstellen und freizugeben, um potenzielle Kunden zu gewinnen und zu Kunden zu machen, und Kunden zu wiederkehrenden Käufern. Die Art des Inhalts, den Sie teilen, hängt eng mit dem zusammen, was Sie verkaufen. Mit anderen Worten, Sie bilden die Menschen so aus, dass sie Sie kennen, mögen und Ihnen genug vertrauen, um mit Ihnen Geschäfte zu machen.

Kurz gesagt, meine Definition lautet: „Content-Marketing verwendet alles, was Sie online erstellen und veröffentlichen können, um die richtigen Leute dazu zu bewegen, auf Ihre Website zu gelangen und zu erfahren, wonach sie suchen, ohne zum Kauf gedrängt zu werden.“ Content-Marketing ist eine sanfte Werbemethode, anstatt wie bei der teuren konventionellen Werbung Push-Selling zu betreiben.

Zu diesem Zweck muss Ihre Website SEO-Keywords oder Phrasen enthalten, die dem Zielgruppentyp im Suchfeld entsprechen. Es mag einfach klingen, erfordert jedoch ausgefeilte Strategien.

Warum es wichtig ist

Content-Marketing ist für Ihr Unternehmen von Bedeutung, da es Ihnen hilft, zuverlässige und kostengünstige Wege zur Generierung von Website-Traffic und neuen Leads vorzubereiten und zu planen. Stellen Sie sich vor, Sie erstellen einen Blog-Post, der weiterhin Tausende von Besuchern mit organischem Datenverkehr generiert.

Wenn Sie Links zu Ihrer Website oder Ihrem Produkt einfügen, erhalten diese auch kostenlosen Datenverkehr. Solange der Blog-Post Traffic generiert, der über Jahre andauern kann, können Sie davon ausgehen, dass diese Links auch besucht werden.

Daher kann der Aufbau einer immergrünen Wissensdatenbankbibliothek auf Ihrer Site trotz der Art Ihres Geschäfts die Antwort auf den kontinuierlichen Fluss des organischen Datenverkehrs sein.

Zum Beispiel verkauft Ihre Site Rasenpflege- und Landschaftsgestaltungsdienstleistungen. Der Blog-Bereich sollte Artikel, E-Books, Berichte und / oder Videos über die Pflege Ihres Rasens und Gartens enthalten, von denen die Leute lesen und lernen können. Da nicht jeder die Zeit hat, seinen eigenen Rasen zu mähen und den Garten zu pflegen, kann der Blog eine zuverlässige Quelle für neue Leads sein.

Dieser offensichtliche Vorteil erklärt, warum laut Curata 74 Prozent der Unternehmen durch Content-Marketing eine höhere Lead-Qualität und -Quantität erzielen.

Starten der Content-Marketing-Kampagne

Das Konzept des Content-Marketings ist wirklich einfach. Die Leute brauchen etwas, also suchen sie online mit bestimmten Schlüsselwörtern (oder Phrasen). Google oder Bing (oder andere Suchmaschinen) stellen die Ergebnisse basierend auf diesen Schlüsselwörtern bereit.

Sie müssen nur sicherstellen, dass Ihre Inhalte zu den Ergebnissen auf der Suchergebnisseite gehören, die auf diesen Keywords basieren. Die Inhaltsformate reichen von Blogartikeln, E-Books, PDF-Dateien, Powerpoint-Folien, Podcast-Episoden bis hin zu Videos und anderen.

Zum Beispiel verkaufen Sie Fischköder. Sie müssen sicherstellen, dass Ihre Website und Ihr Blog beliebte Keywords und Ausdrücke für das Angeln und Angelköder enthalten. Versuchen Sie diesen Ausdruck "Arten von Fischködern", wahrscheinlich würde Google Sie auf diese Seite weiterleiten. Die Seite selbst verkauft nichts und der Artikel ist lehrreich, anstatt die Leute zum Kauf zu bewegen.

Zu guter Letzt ist es eine aufregende Zeit, um mit dem Content-Marketing zu beginnen. Der einfachste Weg ist mit einem Blog, der wahrscheinlich schon ein Teil Ihrer Website ist. Seien Sie kreativ und seien Sie Ihren Lesern gegenüber treu, indem Sie Authentizität und Aufrichtigkeit in den Inhalt projizieren.

Erfolg erwartet diejenigen, die kreativ und innovativ im Content-Marketing sind.

Quelle: http://blog.almighty.press/what-content-marketing-is-and-how-to-use-it-to-grow-your-business/