Warum Ihr Instagram-Konto nicht wächst und wie Sie es beheben können

Ich verdiene meinen Lebensunterhalt mit meinen Instagram-Konten und schreibe Anleitungen, die anderen helfen, davon zu leben. Aber in letzter Zeit ist mir aufgefallen, dass die meisten Leute, die versuchen, ein Publikum auf der Plattform zu erreichen, zunehmend frustriert sind. Es geht ungefähr so:

„Ich tue alles, was die Experten vorschlagen, um mein Instagram zu erweitern. Ich poste konsequent und zum richtigen Zeitpunkt, verwende die relevantesten Hashtags, erstelle ansprechende Inhalte und optimiere mich für den sich ständig ändernden Instagram-Algorithmus Instagram-Account wächst NOCH nicht! “

Für die meisten von uns führt dieses Problem dazu, dass sie noch tiefer in den endlosen Strom von Instagram-bezogenen Tipps, Tricks und "Hack" -Artikeln eintauchen und behaupten, dass sie diese EINE wichtige Erkenntnis haben, um den neuen Instagram-Algorithmus zu durchbrechen und endlich Ihr Instagram zu erweitern.

Leider bleiben die Ergebnisse in den meisten Fällen gleich - Sie verbringen viel Zeit und Ressourcen auf Instagram, sehen jedoch keine signifikanten Ergebnisse.

Klingt bekannt? Wenn ja, ich hasse es, Sie zu brechen, aber Sie sollten aufhören zu suchen.

Es gibt keinen einzigen Schlüssel für das Wachstum Ihres Instagram und Ihr Mangel an Wachstum ist nicht auf die neue Änderung des Instagram-Algorithmus zurückzuführen.

Wenn Sie bereits alle bewährten Methoden von Instagram implementiert haben und Ihr Konto nicht wächst, gibt es ein tieferes Problem, das Sie ohne Tipp, Trick oder Hack-Artikel lösen können.

Ich sage dir das, weil ich auch dort war ...

In den letzten zwei Jahren habe ich über 20 Instagram-Repost-Konten gestartet, um ein größeres Publikum zu erreichen. Und raten Sie mal, wie viele davon erfolgreich sind. Fünf. (Sie sind @pinlord, @potteryforall, @macramemakers, @pleasantlygreen und @coffeeselector).

Ja, nur 5 von 20 Instagram-Konten, die ich gestartet habe, haben tatsächlich ein engagiertes Publikum mit hohem Tempo entwickelt.

Diese Nummer hat mich verrückt gemacht! Ich konnte es nicht verstehen ...

Ich habe auf allen 20 Konten dieselben bewährten Instagram-Methoden implementiert, aber bei 15 haben sie nicht funktioniert ?! Mir hat eindeutig etwas gefehlt ...

Nachdem ich unzählige Stunden / Wochen / Monate damit verbracht hatte, neue Wachstumsstrategien für einige der nicht erfolgreichen 15 Konten zu testen und zu optimieren, und wenig bis gar keine Ergebnisse gesehen hatte, verlor ich allmählich die Hoffnung.

Wie viele von uns in der Situation "Ich mache alles, was die Experten mir sagen, aber ich wachse immer noch nicht", war das Problem nicht, dass ich nicht genug Informationen darüber hatte, wie man ein Instagram züchtet, oder dass ich es nicht getan habe. Um die Strategien nicht gut genug umzusetzen (ich hatte den Erfolg bereits mehrere Male wiederholt), bestand das Problem darin, dass ich 15 Instagram-Konten aufbauen wollte, die wahrscheinlich nicht wachsen würden, unabhängig davon, wie gut ich die Best Practices umgesetzt habe.

Wie bin ich zu diesem Schluss gekommen?

Anstatt mich darauf zu konzentrieren, warum nicht jeder Account wächst, konzentrierte ich mich auf die Instagram-Inhaltskategorien (Inhaltskategorie = die Art des Inhalts, für den er bekannt ist). Zum Beispiel würde @sunnysulli in der weiblichen Fußballpersönlichkeit vorkommen Kategorie, @pinlord wäre in der Kategorie Email Pin Reposter Inhalt, @emmachamberlain_ wäre in der Kategorie Teen Youtube Persönlichkeit). Wenn ich in diesem Zusammenhang meine Konten betrachte, warum sind einige gewachsen und andere haben keinen Sinn ergeben.

Folgendes habe ich entdeckt:

Wenn Sie bereits alle bewährten Methoden von Instagram ausführen, hängt die Wahrscheinlichkeit, ein Instagram mit einer schnell wachsenden Zielgruppe zu erstellen, in der Regel von folgenden Faktoren ab:

1. Die Anzahl der ähnlichen Inhaltsersteller in Ihrer Inhaltskategorie.

Mit anderen Worten, über wie viele andere Instagram-Konten wird über dasselbe (oder ein sehr ähnliches) Thema gesprochen und Inhalt erstellt? Je höher die Anzahl der Konten mit vergleichbarem Inhalt in Ihrer Inhaltskategorie ist, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Konto im Vergleich zu den anderen ein schnell wachsendes organisches Publikum erreicht.

Dies wurde deutlich, als ich die Anzahl ähnlicher Konten in den Inhaltskategorien meiner 5 wachstumsstarken Konten mit meinen 15 wachstumsschwachen Konten verglich. Die 15 Konten mit geringem Wachstum waren alle in „beliebten“ Instagram-Communities, in denen bereits viele Konten auf ähnliche Weise wie ich über dasselbe Thema sprachen. Die fünf wachstumsstarken Konten befanden sich alle in einer Nische (viel kleiner und spezifischer), in wachsenden Communities, in denen nicht viele andere Konten auf ähnliche Weise Inhalte erstellten.

Beispiel: Ich habe @yogaselector gestartet, weil Yoga eine riesige Content-Community ist, von der ich dachte, dass ich mich leicht abheben und darin wachsen kann. Es gibt jedoch viele andere ähnliche Yoga-bezogene Accounts, aus denen die Leute auswählen können, und es sind nur etwa 6.000 Follower in 6 Monaten gewachsen .

Im Gegensatz dazu habe ich in derselben Woche @macramemakers gestartet. Es war eines von nur wenigen Konten, die ähnliche Inhalte in der Kategorie der Nischen- (aber wachsenden) Makrameekunst erstellten, und es wuchs in 6 Monaten um 25.000 Follower.

Warum sind @macramemakers so schnell gewachsen und @yogaselector nicht? Dies lag nicht daran, dass @Macramemakers bessere Hashtags hatten oder zu besseren Zeiten veröffentlichten, sondern daran, dass es nicht viele andere Content-Ersteller gab, die sich innerhalb ihrer Kategorie bewarben, und dies tat @Yogaselector.

Wie messen Sie, wie viele Ersteller von Inhalten in einer Kategorie vorhanden sind? Obwohl dies schwierig sein kann, da Sie nicht alle Informationen auf Instagram haben, wird als erste Maßnahme die Anzahl der Beiträge in einem Haupt-Hashtag der zu analysierenden Inhaltskategorie betrachtet.

Ich möchte beispielsweise ein neues Instagram-Konto eröffnen, um ein größeres Publikum zu erreichen, bin mir jedoch nicht sicher, auf welches Thema ich mich noch konzentrieren möchte. Drei Themen, die mich interessieren, sind Yoga, Makramee und Kakaozeremonien (seltsame Geschmäcker, ich weiß ...). Ich suche in jeder dieser Kategorien nach einem Haupt-Hashtag. Die folgenden Zahlen werden angezeigt:

#Yoga hat über 51.000.000 Posts, #makramee über 1.300.000 Posts und #cacaoceremony nur etwas mehr als 14.000.

Wenn ich alle Best Practices von Instagram implementiere, in welcher dieser Kategorien würde ich die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass ein engagiertes Publikum schnell wächst?

Bei weitem ist die Wahrscheinlichkeit, dass ich ein wachstumsstarkes Konto innerhalb der Cacao Ceremony-Kategorie eröffne, im Vergleich zu den anderen höher.

Obwohl dies kein perfektes Maß ist, kann ich anhand der Anzahl der Posts in einem der Haupt-Hashtags feststellen, dass es viel mehr Leute gibt, die Inhalte in den Kategorien Yoga und Makramee erstellen, was in der Regel bedeutet, dass es viele andere qualitativ hochwertige Inhalte geben wird Schöpfer innerhalb dieser Kategorie. Je höher die Anzahl der ähnlich hochqualifizierten Ersteller von Inhalten ist, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass Nutzer einen anderen Account über meinen auswählen.

Empfehlung: Wenn Sie daran interessiert sind, der nächste "große" Mode- oder Food-Blogger zu werden, dann wünschen wir Ihnen viel Glück. Es gibt buchstäblich Millionen talentierter und erfahrener Content-Ersteller, die bereits Beiträge zu diesem Thema verfassen. Wenn Sie also nicht realistisch eine differenzierte Sichtweise in dieser Kategorie haben, haben Sie die Chance, ein Konto mit einem wachstumsstarken organischen Publikum in einer beliebten Kategorie wie dem zu eröffnen das sind schlank bis gar keine.

Konzentrieren Sie sich stattdessen darauf, Konten in Nischengemeinschaften zu eröffnen, die stetig wachsen, wie Kakaozeremonien oder Bonsaibäume. Sie können auch eine neue Unterkategorie innerhalb einer großen erstellen oder noch besser, erstellen Sie einfach eine eigene (eine Persönlichkeit gehört technisch zu einer Kategorie, wenn Sie eindeutige Inhalte erstellen). Je weniger Konten Sie durch andere ersetzen können, desto höher sind Ihre Erfolgschancen.

2. Wie differenziert Ihr Konto innerhalb seiner Inhaltskategorie ist.

Mit anderen Worten, wie einzigartig / wertvoll / interessant ist Ihr Konto im Vergleich zu anderen ähnlichen Konten in Ihrer Inhaltskategorie? Je klarer Ihr Konto differenziert ist, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein organisches Publikum im Vergleich zu den anderen schnell wächst.

Dies wurde deutlich, als ich das Differenzierungsniveau meiner 5 wachstumsstarken Konten mit meinen 15 wachstumsschwachen Konten innerhalb ihrer Kategorien verglich. Es ist nicht so, dass meine 15 nicht erfolgreichen Konten nicht differenziert wurden, aber sie waren nicht differenziert genug.

In Inhaltskategorien mit einer hohen Anzahl von Inhaltserstellern ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein klar differenziertes Konto erstellt wird, das den Rest ausmacht, äußerst gering (und sehr hoch). Im Vergleich dazu befanden sich meine 5 wachstumsstarken Konten nicht nur in Nischengemeinschaften, sondern sie unterschieden sich auch optisch stark von den meisten ähnlichen Konten in ihrer Kategorie. Dies verstärkte ihre Wachstumsrate.

Beispiel: Die Keramik-Community auf Instagram war bereits sehr groß, und es gab bereits eine Reihe von Konten, die die Arbeit von Künstlern neu veröffentlichten, als ich @potteryforall (ein Keramik-Reposter) startete. Warum ist es so schnell gewachsen? @potteryforall wuchs schnell, da es sich um ein sehr differenziertes Konto handelte. Als ich damit anfing, posteten alle anderen Keramik-Reposter traditionelle High-End-Keramikkunst (wie diese) oder Keramikvideos (wie diese), und keiner von ihnen achtete besonders darauf, wie ihr Raster aussah.

Um @potteryforall zu differenzieren, habe ich mich darauf konzentriert, die visuell attraktivsten, zugänglichsten und bestellbarsten Arbeiten unabhängiger Keramiker auf Instagram neu zu veröffentlichen. Es gab nur eine Handvoll Konten, die die Arbeit dieser Community neu veröffentlichten (was den Inhalt von @ potteryforall einzigartig machte), und vor allem gab es keine anderen Konten, die ein visuell differenziertes Raster aufwiesen, wie ich es tat.

So sah mein Raster im Vergleich zu den meisten anderen Repostern aus, als ich anfing:

Links: @ceramics_monthly. Richtig: @potteryforall.

Innerhalb von 8 Monaten wuchs @potteryforall (rechts) auf über 50.000 Follower. Es dauerte 3 Jahre, bis die nicht differenzierte Rechnung (links) dieselbe Schwelle erreichte.

Der Unterschied? Mein Konto war zu Beginn viel klarer abgegrenzt als andere ähnliche Konten.

Wie messen Sie, wie differenziert Sie innerhalb einer Kategorie sein müssen? Der beste Weg, um zu verstehen, welche Art von Inhalten in einer bestimmten Instagram-Community „die Norm“ ist, ist die Durchführung von Recherchen. Wenn Sie Ihre Inhaltskategorie kennen, suchen Sie nach den Konten mit der größten und aktivsten Zielgruppe in dieser Community und untersuchen Sie, wie sie aussehen. Um ein schnell wachsendes Bio-Publikum zu haben, müssen Sie alle Aspekte ihres Inhalts erheblich verbessern, um differenziert genug zu sein, um ein schnell wachsendes Bio-Publikum anzusprechen.

Als Beispiel verwenden wir wieder das Thema Cacao Ceremonies. So sieht der Inhalt der erfolgreichsten Cacao Ceremony-Accounts auf Instagram aus:

Sobald Sie innerhalb Ihrer Kategorie so differenziert sind, dass eine konstante Zunahme organischer Follower zu verzeichnen ist, können Sie diese Wachstumsrate erheblich steigern, indem Sie die Anzahl der Benutzer, die Ihren Benutzernamen entdecken, exponentiell erhöhen. Ich habe das durch Automatisierung mit einem Instagram-Bot gemacht. Hier ist eine großartige Anleitung, wie Sie einen Instagram-Bot sicher automatisieren können.

Um ein wachstumsstarkes Bio-Publikum in dieser Kategorie zu gewinnen, müssen Sie ein Konto erstellen, das sich stark von diesen unterscheidet. Wie und wie die Differenzierung aussieht, liegt ganz in Ihrer Vorstellungskraft und Ihrem Können.

Empfehlung: Es gibt keine Möglichkeit, differenzierte Inhalte zu erstellen (das ist der springende Punkt bei der Differenzierung!). Ein guter erster Schritt besteht jedoch darin, sich visuell von anderen Konten zu unterscheiden. Am effektivsten ist es, ein differenziertes visuelles Raster zu erstellen.

@viis__vtg, @stefansagmeister, @blessedpoppy, @tasteofstreep sind gute Beispiele für klar differenzierte visuelle Gitter.

Wie Ihr Konto auf den ersten Blick aussieht, ist häufig die einzige Möglichkeit, über die Sie sich entscheiden, wenn Sie Ihr Konto gefunden haben. Je besser Sie in der Lage sind, ein differenziertes visuelles Raster zu erstellen, das den Menschen echten Wert verleiht, desto schneller wachsen Sie!

Okay, jetzt, da Sie diese Informationen kennen, was machen Sie !?

1. Verschwenden Sie keine Zeit damit, frustriert darüber zu sein, warum Ihr Instagram nicht wächst, obwohl Sie sich nach besten Kräften bemüht haben, alles umzusetzen, was die Experten vorschlagen.

2. Konzentrieren Sie sich darauf, stark differenzierte Konten in Kategorien zu erstellen, in denen nur wenige ähnliche Inhaltsersteller vorhanden sind! Es ist Ihr bester Schuss zum Erfolg!

3. Chill… Instagram ist kein Leiden wert.

Übrigens, wenn Sie mehr über andere Strategien erfahren möchten, die Ihnen helfen, schnell auf Instagram zu wachsen, lesen Sie diese Artikel darüber, wie Sie mit Instagram effektiv Geld verdienen, wie Sie effektive Instagram-Story-Anzeigen erstellen und wie der Instagram-Algorithmus funktioniert. Wie erstelle ich ein Instagram-Repost-Konto, mit dem ich Geld verdiene? Wie überprüfe ich, ob ich von Schatten gesperrt bin? Wie erstelle ich effektive, von Instagram gesponserte Posts? Wie automatisiere ich meine Instagram-Posts? wertvolle Influencer auf Instagram, wie man misst, was ein Influencer wert ist, wie man Influencer erreicht und wie man den ROI Ihres Influencer-Marketings misst.

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, meinen Artikel zu lesen! Wenn Ihnen das Lesen Spaß gemacht hat, können Sie mich unterstützen, indem Sie diesem Artikel ein paar Klatsch- und Trickservices geben, meine anderen Artikel zu Instagram lesen und mich für meinen Newsletter anmelden, um bei jeder Veröffentlichung neuer Artikel über Neuigkeiten informiert zu werden. Danke fürs Lesen ❤